Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig? neues Thema
   Endometritis: Entzündung der Gebärmutter verhindert Schwangerschaft
   Granulozyten-Kolonie-stimulierendem Faktor (Granozyte) zur besseren Einnistung bei IVF?

  Re: neuer Zyklus neues Glück?
no avatar
   Quela
schrieb am 05.02.2020 15:23
ich kann dir leider grade eben nicht genau sagen welche ovus es sind. Danke für deine Tipp hoffe, dass das Wunder uns auch mal besucht.

liebe Grüsse

Quela


  Re: neuer Zyklus neues Glück?
avatar    Peacock
Status:
schrieb am 05.02.2020 15:47
Liebe Quela

Leider kann ich dir auch nicht mehr sagen als Solani. Fühl dich bitte ganz fest gedrückt von mir. Bist du denn aktuell in Behandlung? Wie lange probiert ihr schon? knuddel


  Re: neuer Zyklus neues Glück?
no avatar
   Quela
schrieb am 05.02.2020 15:53
Liebe Peacock
Danke es tut mir auch voll leid das ich euch mega auf die Nerven gehe nur weiss ich leider nicht weiter und suche Antworten bei meines gleichen. Wir versuchen es schon bald 8 Jahre. Rennen von Arzt zu Arzt und probieren alles aus. Haben aber auch eine Zeit lang nichts gemacht weil alle um uns rum gesagt haben wir sollen nichts machen. Seit ich meine Eierstöcke durchspühlen lies han ich plus minus alle 5 Wochen meine Mens. Ich weiss langsam nicht weiter.


  Re: neuer Zyklus neues Glück?
avatar    Starlightrose
Status:
schrieb am 05.02.2020 16:21
Wie misst du deine Tempi?


  Werbung
  Re: neuer Zyklus neues Glück?
no avatar
   Quela
schrieb am 05.02.2020 16:32
Mit der Ava Uhr und um 7 Uhr immer mit einem Thermometer zeigt immer das gleiche an.


  Re: neuer Zyklus neues Glück?
avatar    Starlightrose
Status:
schrieb am 05.02.2020 17:02
Zitat
Quela
Mit der Ava Uhr und um 7 Uhr immer mit einem Thermometer zeigt immer das gleiche an.

Führst du mit dem normalen Thermometer auch eine Kurve?


  Re: neuer Zyklus neues Glück?
avatar    Peacock
Status:
schrieb am 06.02.2020 08:07
Liebe Quela

Du gehst hier sicherlich niemandem auf die Nerven. 8 Jahre ist eine unfassbar lange Zeit. Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass ihr bald ein Wunder erleben dürft.


  Re: neuer Zyklus neues Glück?
no avatar
   Quela
schrieb am 06.02.2020 08:18
Vielen Dank
wir geben noch nicht auf

liebe Grüsse
Quela

ps. die Temp ist etwas angestiegen smile


  Re: neuer Zyklus neues Glück?
no avatar
   Quela
schrieb am 10.02.2020 09:25
hallo Peacock
Sorry schon wieder ich. Gehts dir gut ?
Was haltest du nun von meiner Kurve ? Mens ist noch nicht eingetroffen. Normalerweise bekomme ich sie alle 5 Wochen ich weiss nicht warum es auf der Kurve heute schon die Mens anzeigt.
Wie läufts bei dir?

Liebe Grüsse
Quela


  Re: neuer Zyklus neues Glück?
avatar    Nora90
schrieb am 10.02.2020 10:01
Liebe Quela,

deine Mens wird für heute angezeigt, weil sie heute fällig ist. smile Die erste Zyklushälfte kann von der Länge her schwanken, die zweite hingegen nicht. Hormonell betrachtet kann eine zweite Zyklushälfte nicht länger als 16 Tage dauern, normalerweise sind es meistens 14 Tage! Selbst wenn deine Zyklen normalerweise fünf Wochen dauern, so hattest du diesmal einen kürzeren, mit ES vermutlich bereits an Tag zehn. Wenn dem so ist, habt ihr in leider verpasst...
Falls du einen Schwangerschaftstest zuhause hast, kannst du den heut machen.

LG

ps. Beteilige dich doch mit deiner Kurve an unserem täglichen Kurven-Thread.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.02.20 10:02 von Nora90.


  Re: neuer Zyklus neues Glück?
avatar    Peacock
Status:
schrieb am 10.02.2020 13:01
Liebe Quela

Nora, hat das perfekt beschrieben zwinker Ich würde an deiner Stelle mal einen Test machen. Zum jetzigen Zeitpunkt müsste er etwas anzeigen. Viel Glück!

LG


  Re: neuer Zyklus neues Glück?
no avatar
   Quela
schrieb am 10.02.2020 15:08
Vielen Dank für die Erklärung liebe Nora90 so hat mir das noch keiner erklärt. Die Periode hat sich heute noch nicht blicken lassen, fühle mich auch nicht danach. Ich werde morgen früh ein Schwangerschaftstest machen. Nur für mein Verständnis der erste Tag meiner letzten Periode war der 18.1. Falls ich jetzt schwanger wäre würde ich in der 3 Woche plus minus sein oder ?

Danke für euere Hilfe
Liebe Grüsse

Quela


  Re: neuer Zyklus neues Glück?
no avatar
   Quela
schrieb am 11.02.2020 09:09
Vielen DANK für eure Hilfe jedesmal wenn ich so doofe Fragen oder Angst habe. Gestern ist meine Periode noch nicht gekommen. Heute fühle ich mich auch noch nicht danach. ich warte bis zum gelben Balken am 14.2 um einen Test zu machen. Die Temperatur bleibt nun seit 6 Tagen konstant oben hoffe das dies ein gutes Zeichen ist, was denkt ihr ?
Viel zu oft war ich mir sooooo sicher und hab einen Test gemacht und war dann nicht schwanger. Ich weiss langsam eh nicht mehr wie ich mit negativen Tests umgehen soll.

Danke das es euch gibt

alles Liebe
eure Quela


  Re: neuer Zyklus neues Glück?
avatar    Nora90
schrieb am 11.02.2020 09:45
Zitat
Quela
Vielen DANK für eure Hilfe jedesmal wenn ich so doofe Fragen oder Angst habe. Gestern ist meine Periode noch nicht gekommen. Heute fühle ich mich auch noch nicht danach. ich warte bis zum gelben Balken am 14.2 um einen Test zu machen. Die Temperatur bleibt nun seit 6 Tagen konstant oben hoffe das dies ein gutes Zeichen ist, was denkt ihr ?
Viel zu oft war ich mir sooooo sicher und hab einen Test gemacht und war dann nicht schwanger. Ich weiss langsam eh nicht mehr wie ich mit negativen Tests umgehen soll.

Danke das es euch gibt

alles Liebe
eure Quela

Quela, poste das doch im Kurven-Thread mit deiner Kurve (Dienstagskurven). Weil dann schauen alle drauf. Ich würde schon testen heute.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020