Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig? neues Thema
   Endometritis: Entzündung der Gebärmutter verhindert Schwangerschaft
   Granulozyten-Kolonie-stimulierendem Faktor (Granozyte) zur besseren Einnistung bei IVF?

  ☕ FREITAGSKURVEN ☕
avatar    Danny1985
Status:
schrieb am 31.01.2020 05:07
Morgäääääähn.

Am liebsten würd ich im Bett bleiben, gut dass Freitag ist smile

Einen schönen Tag und viele


  Re: ☕ FREITAGSKURVEN ☕
no avatar
   babymv
schrieb am 31.01.2020 06:35
Guten Morgen.
Musste mich leider etwas zurückziehen. Kinder krank. Rücken aua. Hab seit heute wieder angefangen zu messen. Auf ein neues. Allen viel Glück.

Lg Sonja


  Re: ☕ FREITAGSKURVEN ☕
no avatar
   Alphaarae
schrieb am 31.01.2020 06:42
Guten Morgen

@Danny und Baby ich wünsche euch gute Besserung

Bei mir ist der ES durch und die Tempi raufgeschossen ...

Wünsche allen einen schönen Freitag

Liebe Grüße


  Re: ☕ FREITAGSKURVEN ☕
no avatar
   Elli90
Status:
schrieb am 31.01.2020 07:14
Guten Morgen

@Danny Was ist denn das?Ohnmacht
@Baby Gute Besserung dir und den Kids und viel Erfolg in diesem Zyklus
@Alpha Na das nenne ich mal Anstieg, wow Ich freu mich

Ich wollte diesen Zyklus eigentlich Pause vom Forum machen, aber das lässt meine Tempi nicht zu.
Normalerweise ist der ES-Tag bei mir immer HL1 gewesen. Ich hätte schwören können gestern Abend war der ES, denn ich hatte wie immer MS.
Es fing Samstag an mit leichtem MS, welcher täglich mehr wurde. Gestern dann wieder der typische starke Schmerz das ich mich krümmen musste, in Verbindung mit ganztags positiven Ovus. Und seit gestern Abend 23Uhr ist nichts mehr. Nur der leichte Druck im UL wie immer nach dem ES. Aber wieso geht meine Tempi dann runter? Ovu ist auch wieder negativ, hat jemand eine Erklärung dafür? Jeden Zyklus konnte ich mich auf MS und Anstieg am ES verlassen und plötzlich nicht mehr?


  Werbung
  Re: ☕ FREITAGSKURVEN ☕
avatar    Danny1985
Status:
schrieb am 31.01.2020 07:18
Zitat
Elli90
Guten Morgen

@Danny Was ist denn das?Ohnmacht
@Baby Gute Besserung dir und den Kids und viel Erfolg in diesem Zyklus
@Alpha Na das nenne ich mal Anstieg, wow Ich freu mich

Ich wollte diesen Zyklus eigentlich Pause vom Forum machen, aber das lässt meine Tempi nicht zu.
Normalerweise ist der ES-Tag bei mir immer HL1 gewesen. Ich hätte schwören können gestern Abend war der ES, denn ich hatte wie immer MS.
Es fing Samstag an mit leichtem MS, welcher täglich mehr wurde. Gestern dann wieder der typische starke Schmerz das ich mich krümmen musste, in Verbindung mit ganztags positiven Ovus. Und seit gestern Abend 23Uhr ist nichts mehr. Nur der leichte Druck im UL wie immer nach dem ES. Aber wieso geht meine Tempi dann runter? Ovu ist auch wieder negativ, hat jemand eine Erklärung dafür? Jeden Zyklus konnte ich mich auf MS und Anstieg am ES verlassen und plötzlich nicht mehr?

🤷🏼‍♀️ morgen mal gucken ob es nochmal hoch geht. Hab aber auf diesen Zyklus auch echt keine Lust mehr und komischerweise ist mir alles egal.

Denen bei dir gehts morgen wieder hoch, ist ja der typische kleine Absacker ab Tag 2 schätze ichsmile für alles gibts ein erstes Mal smile


  Re: ☕ FREITAGSKURVEN ☕
no avatar
   blautoni
schrieb am 31.01.2020 07:44
Guten Morgen,

Tempi wieder etwas leicht gestiegen.
Übelkeit immer noch da und das Gefühl
als würde jeden Moment die Mens kommen.
Seit gestern auch wieder viel Zervix milchig flüssig.
Keine Ahnung was das soll.
Schönen Tag allen.


  Re: ☕ FREITAGSKURVEN ☕
no avatar
   sasa1287
schrieb am 31.01.2020 07:52
Guten Morgen, so gestern die MMR Impfung bekommen...
Ansonsten Rücken Schmerzen und noch 1 Woche Puffer bis die mens kommen sollte

Schönen Freitag und gute Besserung. Baby willkommen zurück


  Re: ☕ FREITAGSKURVEN ☕
avatar    Nora90
schrieb am 31.01.2020 10:15
@ Danny: Huch... Hoffe, die Temp springt morgen wieder weit rauf. Drücke die Daumen.

@ babymv: Guten Start!

@ Alphaarae: Schöner Anstieg.

@ Elli90: Manchmal steigt die Tempi ja im Zickzack. Die morgige Tempi wird dir sicher Aufschluss darüber geben, ob der ES war, oder ein Anlauf. Denke aber auch, dass der Schmerz für den ES steht.

@ blautoni: Daumen sind gedrückt smile Milchiger Ausfluss hat man ja auch schwanger oft.

@ me: Bin wieder zurück auf Los traurig Der letzte Zyklus war kurz und merkwürdig.


  Re: ☕ FREITAGSKURVEN ☕
no avatar
   niniri88
Status:
schrieb am 31.01.2020 10:20
Mädels, ich könnte langsam echt heulen...
Ovus weiter negativ, der ZS schwankt zwischen super spinnbar und flüssig wie Wasser...
Ich hab das Gefühl der Körper sendet alle Signale zum ES, nur das LH kommt nciht in Schwung um ihn auszulösen...

Hab am 10.02. einen FA-Kontrolltermin, ich werd ihn da mal drauf ansprechen, ob wir die Zyklen zur Not mit Hormonen verkürzen können... Einfach nervig, diese ewige Warterei auf den ES!!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020