Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Re: SchnullerDienstagskurveSchnuller
avatar  Froeschchen
Status:
schrieb am 26.11.2019 10:57
Purpletaste.. nichts anderes.. nur aufm sofa ein schläfchen gemacht und dann ins bett LOL


  Re: SchnullerDienstagskurveSchnuller
no avatar
  Petra1402
schrieb am 26.11.2019 11:10
Hallo!

@purpletaste: alles ist möglich richtig aufgeben werde ich erst mit Mensbeginn.

@me: Die Temperatur geht weiter runter, aber noch über Cover-Line


  Re: SchnullerDienstagskurveSchnuller
no avatar
  sasa1287
schrieb am 26.11.2019 11:19
Zitat
Sara163
Guten Morgen,

@solani danke für die Tipps mit den ovu Tests.

@sasa das klingt gut mit der kiwu Klinik

@alle ganz schöne Zacken:D

Ich hoffe dass bei mir der es gestern war oder heute ist. Das wird mir der FA ja später sagen können.
Ich hab mich mit extremen Kopfschmerzen gequält gestern und keine Tablette genommen und einfach mit meinem kleinen ins Bett gegangen:D

Danke, ja es klingt gut. Sind froh das es endlich ernst genommen wird und nachgeforscht wird


  Re: SchnullerDienstagskurveSchnuller
no avatar
  sasa1287
schrieb am 26.11.2019 11:20
Zitat
purpletaste
Sayala und Nepi, den Artikel vom Doc hier auf der wunschkinder Seite kannte ich auch schon, der Artikel von Dr. Huber sieht nochmal anders aus.

Sayala ich schätze die Lage so ein, dass es eben große interindividuelle Schwankungen gibt. Da hilft eigentlich nur ausprobieren. Bei mir hat das Sportreduzieren wirklich den Durchbruch gebracht. Ich bin dieses Jahr jeden Tag 10km gelaufen von März bis August und hatte KEINEN Eisprung in der Zeit. Dann hab ich das Laufen kurz ganz bleiben lassen müssen wegen einer OP und hatte einen ES. Hab das dann etwas ausprobiert und habe relativ kurzfristige Auswirkungen festgestellt, z.B. war ich mitten in einem ES-Anlauf bei einem kurzen Wettlauf dabei (nur 10km) und tatataaaa der ES kam dann doch nicht. Bin jetzt dabei geblieben, dass ich einfach viel weniger laufe und der letzte Zyklus war ziemlich gut muss ich sagen. Jetzt hatte ich wieder mehr Stress und hin und hergerenne und voilá habe ich Hormonchaos.
Du kannst das nur ausprobieren und dann deine Schlüsse für dich selbst ziehen, von Außen wird man das kaum sagen können.
Aber ich kann dir nur nochmal sagen ich fühle mit dir weil mir fällt das nicht-Sport machen auch schwer und ich bin jedesmal voller Neid wenn ich dann jemanden joggen sehe. Aber ich habe vor dem ersten Kind auch gedacht: Wenn ich jetzt aufhöre, war es das für den Rest meines Lebens. Aber ich habe vor 2 Jahren einen neuen persönlichen Marathonrekord aufgestellt smile das ist das selbe wie mit dem Gewicht wie Solani sagt, das ist individuell und es ist aber nicht so, dass die paar kg mehr die man sich jetzt anfuttert für den Kinderwunsch dann drauf bleiben müssen bis zum St. Nimmerleinstag.
Ansonsten Sayala sieht doch gerade sehr gut aus bei dir!!! Ich verstehe dass du sauer bist aber bist du sicher dass das Ei nicht gesprungen ist? Vielleicht springt es ja heute
Yoga ist sicher eine gute Idee!

Sara ja leider immer noch Blutungen aber mir kommt vor heute etwas weniger als gestern, hoffentlich bleibt das so beten und dann kann ich mich darauf einstellen, dass wenn ich gaaanz brav bin der ES in ca. 2 Wochen kommt, zumindest war das jetzt schon ein paar mal so, 2 Wochen nach versiegen der Blutung beten

Petra streichel ach so ein Mist! Deine Kurve ist immer so schön glatt, da kann man echt auslesen was sich so abspielt. Meinst du nicht es könnte nochmal rauf gehen?

Sasa: Das von der KIWU klingt doch alles gut! Vielleicht muss man bei euch ja gar nicht viel machen Sasa sieht doch so aus als hätte das Zacken bei dir jetzt ein Ende? Ach du arme, wir sitzen in einem Boot, du wartest ja auch schon so lange auf ES, bei mir dauerts auch immer ewig traurig

Nepi danke für das Update zu Küstenkind und Danke fürs Drücken knuddel

Solani gute Besserung! immerhin bist du jetzt schön in Hochlage!

Fröschchen sieht doch auch gut aus nun Zackenfrei! Was hast du anders gemacht?

Starlightrose, bei dir geht es aber darum, dass du nicht Schwangerschaft werden willst, oder? wobei wenn ich mir die Kurve so ansehe, wenn ich klaren ZS habe ist das das beste Zeichen für ES. Wie ist das denn bei dir, du sagst beide Eileiter sind verschlossen? Ich meine: bist du dir sicher, dass das eine Verdunstungslinie ist?

Naomilein: Ich würde auch sagen 1x die Woche laufen ist absolut super und Reiten ist sicher kein Problem und gut für die Seele und frische Luft und das bisschen Bewegung das man dabei hat ist sicher sehr gut für dich. Ich bin vor der letzten (ersten) Schwangerschaft auch jeden Tag gejoggt aber nur sehr gemütlich und nur 20min, ohne sprints. Bei den sprints kommt es vielleicht drauf an ob du danach fix und alle bist.

Küstenkind knuddel knutsch da bist du ja! Oh ich kann deine Nervosität gut verstehen! Was für Schwangerschaftstests nimmst du denn, 25er, 10er? Und das kann auch sein dass die Tests erst am NMT positiv werden, bei mir waren sie immer erst ganz spät positiv!

Niniri ach herrjeh bei dir auch warten auf ES. Aber wenigstens ist der SST jetzt negativ, dann kannst du jetzt richtig loslegen gerade wenn man abnehmen soll ist Sport doch super, bravo! Und Schwimmen ist überhaupt eine gute Wahl, das kann ich nur jedem empfehlen der Zeit dafür hat.

Sara: Vielleicht war der ES ja schon an ZT 23? So wie es hier bergauf geht würde ich das annehmen und Kopfschmerzen sind bei mir auch Progesteronzeichen (also nach ES).


Ja es ist furchtbar Immer so lange drauf warten zu müssen und nicht zu wissen wo
Man gerade steht im zyklus


  Werbung
  Re: SchnullerDienstagskurveSchnuller
no avatar
  sasa1287
schrieb am 26.11.2019 11:23
Zitat
Solani2
@sasa
Echt sehr zackig. Hast du schon die Batterie getauscht?

Bei mir alles unverändert, leider auch dieser eklige Schnupfen ...

Es war ein ganz neues thermometer... denke nicht das es daran liegt
Aber sollte es so bleiben werde ich sie mal wechseln... aber dann müssten hier ja reihenweise neue
Batterien verteilt werden grins


  Re: SchnullerDienstagskurveSchnuller
avatar  Starlightrose
Status:
schrieb am 26.11.2019 12:08
Zitat
purpletaste
Sayala und Nepi, den Artikel vom Doc hier auf der wunschkinder Seite kannte ich auch schon, der Artikel von Dr. Huber sieht nochmal anders aus.

Sayala ich schätze die Lage so ein, dass es eben große interindividuelle Schwankungen gibt. Da hilft eigentlich nur ausprobieren. Bei mir hat das Sportreduzieren wirklich den Durchbruch gebracht. Ich bin dieses Jahr jeden Tag 10km gelaufen von März bis August und hatte KEINEN Eisprung in der Zeit. Dann hab ich das Laufen kurz ganz bleiben lassen müssen wegen einer OP und hatte einen ES. Hab das dann etwas ausprobiert und habe relativ kurzfristige Auswirkungen festgestellt, z.B. war ich mitten in einem ES-Anlauf bei einem kurzen Wettlauf dabei (nur 10km) und tatataaaa der ES kam dann doch nicht. Bin jetzt dabei geblieben, dass ich einfach viel weniger laufe und der letzte Zyklus war ziemlich gut muss ich sagen. Jetzt hatte ich wieder mehr Stress und hin und hergerenne und voilá habe ich Hormonchaos.
Du kannst das nur ausprobieren und dann deine Schlüsse für dich selbst ziehen, von Außen wird man das kaum sagen können.
Aber ich kann dir nur nochmal sagen ich fühle mit dir weil mir fällt das nicht-Sport machen auch schwer und ich bin jedesmal voller Neid wenn ich dann jemanden joggen sehe. Aber ich habe vor dem ersten Kind auch gedacht: Wenn ich jetzt aufhöre, war es das für den Rest meines Lebens. Aber ich habe vor 2 Jahren einen neuen persönlichen Marathonrekord aufgestellt smile das ist das selbe wie mit dem Gewicht wie Solani sagt, das ist individuell und es ist aber nicht so, dass die paar kg mehr die man sich jetzt anfuttert für den Kinderwunsch dann drauf bleiben müssen bis zum St. Nimmerleinstag.
Ansonsten Sayala sieht doch gerade sehr gut aus bei dir!!! Ich verstehe dass du sauer bist aber bist du sicher dass das Ei nicht gesprungen ist? Vielleicht springt es ja heute
Yoga ist sicher eine gute Idee!

Sara ja leider immer noch Blutungen aber mir kommt vor heute etwas weniger als gestern, hoffentlich bleibt das so beten und dann kann ich mich darauf einstellen, dass wenn ich gaaanz brav bin der ES in ca. 2 Wochen kommt, zumindest war das jetzt schon ein paar mal so, 2 Wochen nach versiegen der Blutung beten

Petra streichel ach so ein Mist! Deine Kurve ist immer so schön glatt, da kann man echt auslesen was sich so abspielt. Meinst du nicht es könnte nochmal rauf gehen?

Sasa: Das von der KIWU klingt doch alles gut! Vielleicht muss man bei euch ja gar nicht viel machen Sasa sieht doch so aus als hätte das Zacken bei dir jetzt ein Ende? Ach du arme, wir sitzen in einem Boot, du wartest ja auch schon so lange auf ES, bei mir dauerts auch immer ewig traurig

Nepi danke für das Update zu Küstenkind und Danke fürs Drücken knuddel

Solani gute Besserung! immerhin bist du jetzt schön in Hochlage!

Fröschchen sieht doch auch gut aus nun Zackenfrei! Was hast du anders gemacht?

Starlightrose, bei dir geht es aber darum, dass du nicht Schwangerschaft werden willst, oder? wobei wenn ich mir die Kurve so ansehe, wenn ich klaren ZS habe ist das das beste Zeichen für ES. Wie ist das denn bei dir, du sagst beide Eileiter sind verschlossen? Ich meine: bist du dir sicher, dass das eine Verdunstungslinie ist?

Naomilein: Ich würde auch sagen 1x die Woche laufen ist absolut super und Reiten ist sicher kein Problem und gut für die Seele und frische Luft und das bisschen Bewegung das man dabei hat ist sicher sehr gut für dich. Ich bin vor der letzten (ersten) Schwangerschaft auch jeden Tag gejoggt aber nur sehr gemütlich und nur 20min, ohne sprints. Bei den sprints kommt es vielleicht drauf an ob du danach fix und alle bist.

Küstenkind knuddel knutsch da bist du ja! Oh ich kann deine Nervosität gut verstehen! Was für Schwangerschaftstests nimmst du denn, 25er, 10er? Und das kann auch sein dass die Tests erst am NMT positiv werden, bei mir waren sie immer erst ganz spät positiv!

Niniri ach herrjeh bei dir auch warten auf ES. Aber wenigstens ist der SST jetzt negativ, dann kannst du jetzt richtig loslegen gerade wenn man abnehmen soll ist Sport doch super, bravo! Und Schwimmen ist überhaupt eine gute Wahl, das kann ich nur jedem empfehlen der Zeit dafür hat.

Sara: Vielleicht war der ES ja schon an ZT 23? So wie es hier bergauf geht würde ich das annehmen und Kopfschmerzen sind bei mir auch Progesteronzeichen (also nach ES).

Bei es+6 geht nur vl und wäre ich weiter wäre der Strich stärker


  Re: SchnullerDienstagskurveSchnuller
no avatar
  xKirschblüte
Status:
schrieb am 26.11.2019 13:45
Hallo zusammen!

Ich klinke mich hier mal ein smile

@sayala: meine Temperatur geht immer runter, bevor ein Ei springt. Genau so, wie bei dir heute. Ich würde darauf tippen, dass die Tempi morgen hoch geht!

Die, die positiv getestet hat, war ich. Vielleicht kennt mich hier noch jemand, ich war mit GvnP bis Juni hier im Zyklus-Forum aktiv. Dann ergab ein Spermiogramm in der Kiwu OAt-Spermie (verlasst euch nicht unbedingt auf den Urologen) und wir wurden sogar icsi- Kandidaten. Der Weg in die Kiwu war goldrichtig und die icsi nicht sooo schlimm.
@Küstenkind: wir waren aber nicht gleich auf! Ich hatte am selben Tag eine Blasto und du einen 10-Zeller- dein Embryo war also erst kurz vor der Morula.
Wenn dein 10er gestern nicht anschlägt, heißt das nichts! Mit welchem hast du getestet? Schlechte 10er zeigen auch an ES+12 nicht an, wie damals bei Kathlen.
Nur Mut!

Liebe Grüße
Kirschblüte


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.11.19 23:29 von xKirschblüte.


  Re: SchnullerDienstagskurveSchnuller
no avatar
  Sayala
schrieb am 26.11.2019 14:31
Hallo Kirschblüte! Schön von dir zu hören! Wie geht es dir? Ich drücke dir die Daumen dass es sich gut festbeist!


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.12.19 16:09 von Sayala.


  Re: SchnullerDienstagskurveSchnuller
avatar  purpletaste
schrieb am 26.11.2019 14:33
kittsabell lass dich drücken, wir warten gemeinsam auf ES, ja? Hilft das Antibiotikum endlich?

Sayala ich glaube ganz ehrlich dass die Größe vom Ei nicht alles aussagt und dass diese paar mm auf oder ab gar nicht so genau gemessen werden können.
Ich habe für mich beschlossen wenigstens um den Eisprung herum nicht allzu sehr zu übertreiben mit dem Sport weil ich eben die Erfahrung gemacht habe dass ich damit schon mal einen ES verhindert habe.
Aber ich versteh dich gut, ich warte ja auch schon wieder 3 wochen auf ES und hab keine Lust mehr jedesmal 6 Wochen zu warten Ich bin sehr sauer wobei ich bei 6 Wochen ja schon zufrieden sein muss, wenn denn überhaupt ein ES kommt. War ja nicht immer so bei mir.

Küstenkind wenn das so wie ES+11 ist solltest du noch ganz entspannt sein ich habe noch nie vor ES+12 positiv getestet, meistens hat man an ES+12 nur etwas erahnt. Bei meiner ersten Schwangerschaft sah man überhaupt erst an NMT etwas. Gehst du zu einem Bluttest?

Fröschchen dann schlaf doch morgen wieder am Sofa, vielleicht bringt das Ruhe in deine Kurve.

Petra genau nicht aufgeben, vielleicht geht die Kurve jetzt wieder rauf!

Sasa ja seit dem ich Messe und Schleim etc. dokumentiere weiß ich ja fast immer wo ich stehe im Zyklus, und fast immer stehe ich in der ersten Zyklushälfte

Starlightrose das mit dem Strich stärker oder schwächer hatten wir auch schon, das kann man so nicht sagen weil das von so vielen Faktoren abhängt. Teste morgen nochmal.

Kirschblüte dass es sich gut festhält!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.11.19 14:34 von purpletaste.


  Re: SchnullerDienstagskurveSchnuller
no avatar
  Solani2
Status:
schrieb am 26.11.2019 14:37
@Kirschblüte
Super, gratuliere!

@Küstenkind
Meine Daumen sind gedrückt!

Ich bin für Periodenverbot! Ich wars nicht (so im Sinne von Miss-Wahlen, wie z.B. Weltfrieden zwinker)


  Re: SchnullerDienstagskurveSchnuller
no avatar
  Sayala
schrieb am 26.11.2019 14:48
Wie sieht es mit deinen Blutungen aus? Ja schon verdammt ärgerlich immer so lange auf dem Eisprung warten zu müssen..

@solani: bin dabei!


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.12.19 16:10 von Sayala.


  Re: SchnullerDienstagskurveSchnuller
avatar  Nora90
schrieb am 26.11.2019 16:36
Zitat
Solani2

Ich bin für Periodenverbot! Ich wars nicht (so im Sinne von Miss-Wahlen, wie z.B. Weltfrieden zwinker)

*reinschleich*

Liebe Solani,
ja, ich bin auch für Periodenverbot. Braucht auch kein Mensch. LOL Blöd genug, dass wir aus dem Junibus geflogen sind. Wir nehmen den Augustbus!

@ küstenkind: Bei ES+10 testen viele noch negativ. Einfach bei ES+12, da ist es sicherer.

@ starlightrose: Bin neugierig... ihr verhütet laut deiner Signatur? Ist Verhütung bei verschlossenen Eileitern denn nötig? Oder besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft doch? Wozu der Schwangerschaftstest und so früh? Oder ist es ein Ovu?

Liebe Grüße und drücke allen die Daumen!


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.11.19 17:13 von Nora90.


  Re: SchnullerDienstagskurveSchnuller
avatar  Küstenkind
Status:
schrieb am 26.11.2019 16:41
Danke euch fürs Mut geben, ich warte dann lieber noch 3 Tage & teste nochmal.
Ich bin wohl einfach zu umruhigt traurig entschuldigt bitte .... ich weiß auch nicht ob ich ein negativ verkraften werde sehr treurig


  Re: SchnullerDienstagskurveSchnuller
avatar  Nora90
schrieb am 26.11.2019 16:49
Zitat
Küstenkind
Danke euch fürs Mut geben, ich warte dann lieber noch 3 Tage & teste nochmal.
Ich bin wohl einfach zu umruhigt traurig entschuldigt bitte .... ich weiß auch nicht ob ich ein negativ verkraften werde sehr treurig

Absolut verständlich, wenn man lange versucht schwanger zu werden und dann die ganzen Strapazen einer IVF auf sich nimmt, ist ein negativ besonders hart. Aber noch ist alles offen. Und extreme Mensschmerzen hatte ich bei beiden Einnistungen. Viel stärker und schärfer als normale Mensschmerzen.


  Re: SchnullerDienstagskurveSchnuller
avatar  Starlightrose
Status:
schrieb am 26.11.2019 17:09
Zitat
Nora90
Zitat
Solani2

Ich bin für Periodenverbot! Ich wars nicht (so im Sinne von Miss-Wahlen, wie z.B. Weltfrieden zwinker)

*reinschleich*

Liebe Solani,
ja, ich bin auch für Periodenverbot. Braucht auch kein Mensch. LOL Blöd genug, dass wir aus dem Junibus geflogen sind. Wir nehmen den Augustbus!

@ küstenkind: Bei ES+10 testen viele noch negativ. Einfach bei ES+12, da ist es sicherer.

@ starlightrose: Bin neugierig... ihr verhütet laut deiner Signatur? Ist Verhütung bei verschlossenen Eileitern denn nötig? Oder besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft doch? Wozu der Schwangerschaft Test und so früh? Oder ist es ein Ovu?

Liebe Grüße und drücke allen die Daumen!

Wir verhüten mit Kondom nur an den zwei Tagen laut Kurve nicht da ich mit der Mens gerechnet habe.
Ist ein ss Test, Test deswegen da ich nie einen längeren Zyklus hatte. Der linke Eileiter ist total zu und der rechte nur verzögert durchgängig. Kondom deswegen da wir nichts riskieren wollen. Haben zwar sehr lange auf ein Wunder gehofft aber mit dem Hauskauf gaben wir diesen Wunsch auf.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019