Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Re: winkewinkeMontagskurvenwinkewinke
no avatar
  sasa1287
schrieb am 25.11.2019 11:20
@purpletaste: anscheinend setzen wir gerade eine neue Mode Achso!


  Re: winkewinkeMontagskurvenwinkewinke
no avatar
  *nepi*
schrieb am 25.11.2019 11:23
Soooooo. Mens ist da....tralalala🙈


  Re: winkewinkeMontagskurvenwinkewinke
no avatar
  Solani2
Status:
schrieb am 25.11.2019 11:25
@sayala & purpletaste
Ich glaube auch, dass auch mehr Sport kein Problem sein sollte. Nur bei Disziplinen wie HIT Training bin ich mir nicht so ganz sicher. Habe ich auch eine Zeit gemacht (ca. 2x 1h bis vor ca. 3 Jahren), bis ich Knieprobleme bekommen habe und es etwas moderater angehen lassen musste. Die Ergebnisse waren natürlich der Wahnsinn. Ich glaube aber ehrlich, dass bei Kinderwunsch 2x 1h schon zuviel sein kann. Man setzt ja den Körper unter immensen Stress. Das hat den Vorteil, dass man mit wenig Zeitaufwand sehr viel erreichen kann. Ich glaube aber, dass man beim Kinderwunsch leider auch Sport nur moderat machen sollte. z.B. zwei Stunden in der Natur wandern ist super für den Hormonhaushalt und für die seelische Ausgeglichenheit. Man sollte es eigentlich oft langsamer angehen lassen im Leben.
Und das ist ja ein Problem unserer Zeit heute, wir wollen immer alles sofort. Sofort Ergebnisse, sofort die straffen Oberschenkel und sofort das Kind. So läuft's halt leider nicht und das ist auch nicht unfair oder so, das ist einfach das Leben. Wir regen uns ja auch nicht auf, dass die eine Freundin schlauer ist als wir, oder die andere die schöneren Locken hat. Das akzeptieren wir ja auch, weil wir gelernt haben, dass wir das müssen. Das heißt aber nicht, dass wir nicht trotzdem vieles erreichen können, aber oft dauert es einfach nur etwas länger.
Ich persönlich bin ja froh, dass ich keine Probleme mit Schwangeren oder kleinen Babys habe und nie hatte. Meine Schwester hat mich letztens gefragt, ob mich das beim Frauenarzt stört und ich war ja letztens öfters dort und ich musste ehrlich sagen, dass es mich nicht stört. Die kleinen Babys will ich ohnehin eigentlich nicht mal anfassen, die gehören zu Mama, finde ich (meine Nichten und Neffen mussten sie mir bis zu einer gewissen Größe immer aufzwingen ...) und glückliche Schwangere sehe ich sogar gerne an, die Ausstrahlung ist so angenehm. Kurz gesagt, ich will kein fremdes Baby, ich will ein eigenes. zwinker
Und zu den vielen Frauen, die angeblich ungewollt oder ungeplant schwanger werden .... glaube ich fast nie. Bei keinem Thema wird mehr gelogen. Und die Storys vom ersten Übungszyklus etc. glaube ich auch nicht. Die, die einfach schwanger werden, die achten nicht auf ihren Zyklus, die werden einfach schwanger und müssen das nicht großartig rumerzählen.
So, das wollte ich länger schon mal schreiben, war aber noch nie krank zuhause mit Kind in der Kita. zwinker

@nepi
Ach blöd ....


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.11.19 11:26 von Solani2.


  Re: winkewinkeMontagskurvenwinkewinke
avatar  purpletaste
schrieb am 25.11.2019 12:01
Liebe Solani,

ich danke dir, ich hatte schon das Gefühl ich wäre HYPER für Sayala, weil ich ihr ständig gesagt habe man muss den Sport reduzieren. Und ehrlich gesagt kenne ich HIT nicht, ich gehe "nur" joggen, und das im Vergleich zu früher fast gar nicht mehr - für den Kinderwunsch. Ich mache sicher noch genug Bewegung um gesund zu sein und wahrscheinlich immer noch mehr als der Durchschnittsmensch. Aber im Vergleich zu früher - da bin ich jeden Tag eine Stunde gejoggt, jetzt sind es 10-20min (langsames lockeres joggen, in die Schule und zurück...) und das nicht jeden Tag.
Und ich verzichte auch auf Alkohol (wobei ich sowieso fast nie welchen trinke) und generell auf Schmerzmittel und alles was nicht gut ist, in der 2ten ZH sowieso und in den meisten Zyklen auch in der ersten ZH. Klar, man kann alles übertreiben aber das sind relativ einfache Dinge die man ändern kann.
Was ich aktuell nicht ändern kann ist der Stress und das nicht schlafen können, wobei das sicher zusammenhängt und meine sch***-Kurve verursacht.

Ich fürchte aber es gibt schon Unterschiede in der Fruchtbarkeit und darum gibt es ungewollt/ungeplant Schwangere und im ersten zyklus schwangere. Also Pille abgesetzt und sofort schwanger, das gibt es wirklich öfter - wenn nicht, wäre das Forum hier so voll dass man sich gar nicht mehr unterhalten könnte Ich wars nicht

Die Unterschiede in der Fruchtbarkeit liegen natürlich nicht nur an der Frau und wie sie sich so benimmt (zu viel Gewicht, zu wenig Gewicht, zu viel Sport, zu wenig Sport...) sondern auch an der Genetik (wie wahrscheinlich ist es, dass von männlichen und weiblichen Chromosomensatz einer zustande kommt der ein Rezept abgibt nachdem man ein funktionsfähiges Lebewesen bauen kann? Bei kleinen Defekten haben wir dann eben die frühen Abgänge/FG) usw. usw.
Sehr viele Dinge die man nicht beeinflussen kann und die es zusätzlich schwer machen.


  Werbung
  Re: winkewinkeMontagskurvenwinkewinke
no avatar
  Sara163
schrieb am 25.11.2019 12:24
@solani ja ich nehme morgenurin. Hab ich bei der ersten ss auch genommen. Sollte man das überhaupt nicht machen?

@niniri ich nehme 10er ovus. Vlt sollte ich auch auf 20er umstellen, da die 2. Linie immer da ist und auch die Stärke sehr verwirrend ist

@purple immer noch Blutungen?


  Re: winkewinkeMontagskurvenwinkewinke
no avatar
  Sayala
schrieb am 25.11.2019 13:51
@starlihtrose: oje.. dann wäre das aktuell natürlich ganz und gar ungelegen...
@sasa: viel Erfolg bei der KiWu - bin gespannt was sie sagen...! Diese Kurve ist ja ziemlich zackig unterwegs traurig
@solani: gute Besserung!
@nepi: ochnee traurig Gute Besserung der Tochter!

@Fröschchen: wow! das sieht ja fast nach einem Kreislaufkollaps aus...

@Solani: ich geb mich Fressflashs grundsätzlich hin, da ich dies relativ selten habe. Meist während der Periode... Aber ich denke solange sowas nicht zur Gewohnheit wird, macht es gar nichts aus.

@ purpletaste: du hast aber auch ein totales hormonelles chaos diesen Zyklus.. kommt sicher vom Stress... ich wünsche dir dass der Blutfluss nun endlich versiegt... wann kommt dein Mann?


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.12.19 16:07 von Sayala.


  Re: winkewinkeMontagskurvenwinkewinke
avatar  purpletaste
schrieb am 25.11.2019 14:31
Morgen schreib ich wieder wie gewohnt allen etwas, bin zz so.durchn wond.
Aber wo ist küstenkind? Hoffe so sehr für sie dass es klappt...


  Re: winkewinkeMontagskurvenwinkewinke
no avatar
  Solani2
Status:
schrieb am 25.11.2019 14:44
@sara
Normale Ovus sollte man zwischen 10h und 20h machen, jeweils eine Stunde vorher nicht viel trinken. Ich verwende auch 10er (selbe Marke glaube ich) und wenn sie um 10h stärker werden, dann mache ich gegen 18h noch einen. Dann sieht man die Entwicklung ganz gut. Man kann natürlich auch noch öfter testen.

@Sayala
Das hört sich ganz vernünftig an. Das mit der Grundfitness verstehe ich und ist auch wichtig. Degeneriert schwanger ist ja auch Mist. Wieviel Körperfett Frau für einen ausreichenden Östrogenspiegel braucht ist ja sehr individuell. Gefühlt brauche ich etwas mehr, meine Androgene sind ja immer leicht erhöht. Deshalb schränke ich mich essenstechnisch momentan auch nicht sonderlich ein. Das kann ich in zwei Jahren immer noch machen.


  Re: winkewinkeMontagskurvenwinkewinke
no avatar
  *nepi*
schrieb am 25.11.2019 15:10
[www.wunschkinder.net]



Hier hat sich übrigens der Forums-Doc erst kürzlich auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse zur Frage Sport und Kinderwunsch ausgelassen.


  Re: winkewinkeMontagskurvenwinkewinke
no avatar
  Petra1402
schrieb am 25.11.2019 15:34
Hallo ihr Lieben!

@froeschchen: normalerweise sollte man die Seite nicht wechseln, aber in deiner Situation kannst du es versuchen ob es an deinem anderen Arm besser ist.

@me: so ich stelle mich auf die Mens ein.


  Re: winkewinkeMontagskurvenwinkewinke
no avatar
  Sayala
schrieb am 25.11.2019 16:25
Oh danke Nepi! Der Artikel gefällt mir!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.12.19 16:08 von Sayala.


  Re: winkewinkeMontagskurvenwinkewinke
no avatar
  sasa1287
schrieb am 25.11.2019 17:00
So frisch zurück von der kiwu...
Muss auf die nächste mens warten, dann wird Blut abgenommen und verschiedene
Sachen geprüft, die ganzen Hormone plus Röteltitter.
Und ich bekomm einen Zwischenstand wie es mit der Einstellung der Schilddrüse klappt

Mein Mann darf dann auch mit um ein spermiogramm machen zu lassen...
Heute hat sie sich noch meine Eierstöcke angeschaut; die sehen super aus und es ist
Noch "leben" drin( also es werden Eier produziert)
Gleichzeitig hab ich sie gebeten, ob sie sich meine Schleimhaut anschauen kann und etwas
Zu meinem Zyklus sagen kann- sie ist sehr gut aufgebaut... ES war noch nicht

Es wird also weiter spannend bleiben, aber es bewegt sich was endlich in Richtung
Wunschkind Liebe


  Re: winkewinkeMontagskurvenwinkewinke
no avatar
  *nepi*
schrieb am 25.11.2019 17:16
Sayala: prima, wenn er dir geholfen hat 🤗

Purpletaste : küstenkind hab ich drüben im Kinderwunschforum gelesen. Sie hatte ein entspanntes Wochenende und bei ihr geht es nun in die spannende Phase.

🤗lass dich drücken 😘 das mit den Blutungen ist echt blöd bei dir

Petra: mens kann ja niieeemand gebrauchen!

Sasa : oh schön, dass du das Gefühl hast, dass es sich um positiven bewegt. Vielleicht klappt es ja noch direkt diesen Zyklus!!


  Re: winkewinkeMontagskurvenwinkewinke
no avatar
  sasa1287
schrieb am 25.11.2019 18:28
Zitat
*nepi*
Sayala: prima, wenn er dir geholfen hat 🤗

Purpletaste : küstenkind hab ich drüben im Kinderwunschforum gelesen. Sie hatte ein entspanntes Wochenende und bei ihr geht es nun in die spannende Phase.

🤗lass dich drücken 😘 das mit den Blutungen ist echt blöd bei dir

Petra: mens kann ja niieeemand gebrauchen!

Sasa : oh schön, dass du das Gefühl hast, dass es sich um positiven bewegt. Vielleicht klappt es ja noch direkt diesen Zyklus!!


Ach nepi, das wäre zu schön um wahr zu sein. Denke aber,dass es erst ab nächsten Zyklus dann soweit sein kann überhaupt wenn alle Ergebnisse da sind
Aber danke für deine Zuversicht




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019