Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?neues Thema
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?
   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswoche

  Keine Mens in Sicht bei ES+16 und SS negativ
no avatar
  Annika_7
schrieb am 27.10.2019 13:10
Hallo Mädels,
Ich brauche mal wieder Hilfe von euch NFP Profies...
Ich bin heute an es+16 und noch immer keine Mens in Sicht.
An es+13 und heute morgen mit Ultrafrühtests jeweils negativ getestet.
War natürlich mega traurig und mittlerweile auch total verunsichert.. was ist denn da los?
Ich habe absolut keine Mensanzeichen, geschweige denn Schmierblutungen, die ich wirklich IMMER mindestens zwei Tage vor meiner Mens habe.
Meine Zyklen sind eigentlich sehr regelmäßig, Eisprünge habe ich eigentlich immer zwischen ZT 10-13 und die zweite Zyklushälfte war bisher nie länger als 14 Tage mit Schmierblutung.
Habt ihr eine Idee an was das jetzt liegen könnte?? Ohnmacht
Lieben Dank euch jetzt schon mal


  Re: Keine Mens in Sicht bei ES+16 und SS negativ
no avatar
  Annika_7
schrieb am 27.10.2019 13:12
Oh und meine Kurve natürlich noch 😄


  Re: Keine Mens in Sicht bei ES+16 und SS negativ
avatar  Starlightrose
Status:
schrieb am 27.10.2019 13:57
Wie hießen die Tests? Viola? Wenn ja die sind Schrott.


  Re: Keine Mens in Sicht bei ES+16 und SS negativ
no avatar
  Annika_7
schrieb am 27.10.2019 14:29
Hmm ne es waren jeweils ein clearblue ultrafrühtest 😞


  Werbung
  Re: Keine Mens in Sicht bei ES+16 und SS negativ
avatar  purpletaste
schrieb am 27.10.2019 15:09
Hallo Annika,
mal ein paar Gründe:
- es war eine Einnistung aber dann ein früher Abgang traurig
- du hast vor dem Testen zu viel getrunken oder der Urin war nicht konzentriert genug oder generell bist du eine von denen bei denen sich das HCG ungewöhnlich niedrig anreichert, was nichts über die intaktheit der Schwangerschaft aussagt
- ES war nicht zu dem Zeitpunkt wie gedacht, obwohl die Kurve wirklich vorbildlich aussieht!

Ansonsten bin ich auch ratlos. Teste doch morgen nochmal mit Morgenurin knuddel


  Re: Keine Mens in Sicht bei ES+16 und SS negativ
no avatar
  Annika_7
schrieb am 27.10.2019 15:44
Hey Purple, danke für deine Antwort. Ich hab auch schon überlegt dass der es tatsächlich an ZT 15 stattgefunden hat. Da spricht allerdings der Mittelschmerz , mein Gefühl und auch der Schleim absolut dagegen.
Und wenn doch, dann ist der Anstieg nach es ziemlich mickrig.. 😢
Außerdem müssten die Schmierblutungen und PMS Vorboten langsam starten..
Na ja, hilft wohl alles nix.. ich warte jetzt mal noch.. sowas ist einfach absolut sch* wenn man sich ein Baby wünscht 😔
Schönen Restsonntag euch ☀️


  Re: Keine Mens in Sicht bei ES+16 und SS negativ
no avatar
  sophiii1
Status:
schrieb am 27.10.2019 15:58
Hallöchen
Ich denke auch dein es war erst später denke zt 13 oder 14 die Tempi muss nicht sofort steigen
Manchmal steigt sie auch 1 bis 2 Tage später
Denke also dass heute dein nmt ist alles gute 🤗


  Re: Keine Mens in Sicht bei ES+16 und SS negativ
no avatar
  Lave
Status:
schrieb am 28.10.2019 11:17
Ich kenne diese Ungeduld, liebe Annika.
Aber abgesehen von Ungeduld gibt es keinen Grund für negative Gedanken.
Jede Stunde ohne einsetzende Blutung ist ein Grund zur Freude, genieße das!
Mein Test war damals erst am ZT 35 positiv, bei einem Zyklus von meist unter 28 Tagen
Ich drücke dir die Daumen, dass es geklappt hat!


  Re: Keine Mens in Sicht bei ES+16 und SS negativ
no avatar
  Annika_7
schrieb am 29.10.2019 12:54
Haha diesen Monat hat mich mein Körper wirklich ganz schön verarscht!
Ich denke die Mens wird heute oder spätestens morgen eintrudeln, Vorboten sind schon da...
In dem Fall war mein ES tatsächlich an ZT 15, warum die Temperatur vorher gestiegen ist weiß ich nicht.
Hat da jemand eine Idee an was das liegen kann? Ich kenne das schon vereinzelt aus anderen Zyklen, aber nicht so heftig dass ich von einem Eisprung ausgehe... 😏




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019