Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?neues Thema
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?
   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswoche

  Montagskurve
no avatar
  sasa1287
schrieb am 21.10.2019 07:09
Guten Morgen...
Schnell vor der Arbeit die Kurve hoch laden... sie ist oben geblieben...
Wie sieht es bei euch so aus?
LG und einen schönen wochenbeginn


  Re: Montagskurve
no avatar
  Petra1402
schrieb am 21.10.2019 07:25
Morgen bei mir gehts weiter nach oben und die Balken sind da.

@sasa1287: sieht gut aus. Drücke dir die Daumen,dass es so bleibt.

Wünsche euch einen schönen Tag.


  Re: Montagskurve
no avatar
  kittsabell
Status:
schrieb am 21.10.2019 08:02
Guten morgen

@sasa das sieht sehr gut aus daumen sind gedrückt.

@petra und los geht das hibbeln

Nun zu mir. Hab ein extremen Absacker, ist aber kein ES alle andren Signale sehen nicht danach aus. Bin auch noch krank sitze wieder beim artzt. Vlt. Verschreibt er mir ja nun doch etwas außer novamin. Das inalieren hat nämlich leider nichts gebracht.


  Re: Montagskurve
no avatar
  *nepi*
schrieb am 21.10.2019 08:05
Hier meine Kurve. 😔 ist doch Mist


  Werbung
  Re: Montagskurve
avatar  Küstenkind
Status:
schrieb am 21.10.2019 08:29
Guten Morgen ☕ 😴

@Sasa das sieht toll aus 🙏 ✊

@Petra auch für dich meine Daumen ✊ 🙏

@Kitt wünsche dir gute Besserung und einen baldigen ES 🙏💪

@Nepi nicht aufgeben, Kopf hoch ✊🙏🤗


Bei mir Tempi leicht hoch, mal sehen wie es morgen aussieht, könnte Es gewesen sein 👌 🙏


  Re: Montagskurve
no avatar
  sophiii1
Status:
schrieb am 21.10.2019 08:37
Guten Morgen 🤗

@sasa das sieht echt toll aus 😍🙏

@ nepi hoffe die Tempi steigt morgen wieder 🙏☺️ nicht aufgeben

@ allen anderen "daumen drücken" viel Glück 🙌

Alles langweilig blutung heute wieder etwas mehr 🙃

Schönen Tag


  Re: Montagskurve
avatar  elfenbraut
Status:
schrieb am 21.10.2019 09:57
Guten Morgen,

Ich werfe dann auch mal meine Kurve kurz ein... Abends komme ich dann wieder mehr zum schreiben... 😅


Lg


  Re: Montagskurve
avatar  purpletaste
schrieb am 21.10.2019 11:14
Ja jetzt warte ich sehnsüchtig darauf, dass der ES ist. Daher steh ich jeden Morgen erwartungsvoll vor dem Spiegel: Sind schon Pickel da???Arschtritt
Da ich gestern Abend keinen Appetit auf Nachspeise hatte, ist die Tempi jetzt wieder normal.

Mein Ei will und will nicht springen Baseball
Dafür macht das viele Östrogen dass ich mich wunderschön fühle, ist doch auch was Frau

Nepi, zu gestern noch: die Einnistung ist allerfrühestens 4, eher 6 Tage nach ES, und spätestens 10 Tage nach ES, meistens 8 Tage nach ES. Und du spürst AB Einnistung, dass sich die Gebärmutterschleimhaut nun noch stärker verändert. Das ist ja das tückische, dieses Gefühl ist genau das selbe wie Mensziehen, darum kann man es ja nicht auseinanderhalten. Wenn man eine schöne Kurve hat, sieht man ab der Einnistung evt. einen Anstieg, wenn sie geglückt ist. Wenn nicht, sieht man dann bald den Abfall. So die Theorie, in der Praxis ist es doch oft anders...

Sasa: oh machst du es aber spannend! Wie fühlen sich deine Brüste an?

Petra: yep, nun beginnt der spannende Teil! Was für ein schöner Anstieg!

kittsabell: Ach so ein Mist mit der doofen Erkältung! Dieser Temperatursturz hat sicher mit der Krankheit zu tun.

küstenkind: Ja, die Aufwärtstendenz wäre da - hast du immer so frühe ES?

Sophiii: Wie machst du denn diese Kopfstandsmileys, sind ja supercool! Dann könnte ich nämlich sagen, ich kann mich auch auf den Kopf stellen und mein Ei springt doch nicht (-:

Elfenbraut: oh wir sind ja gleichauf mit 4 Tagen k-ZS, mal sehen was sich heute so tut... bei mir kann es ja noch 10 Tage dauern wenn ich mir die Situation bei meinem letzten ES im August vor Augen halte.

Irgendwie vorlauter warten auf ES weiß ich gar nicht mehr, warum ich eigentlich einen ES brauche, wozu denn nochmal? Warum bin ich nochmal in diesem Forum? Ich hab ne Frage


  Re: Montagskurve
no avatar
  pine
schrieb am 21.10.2019 11:51
Hey Mädels

Bei euch gehts ja wieder rassig zu und her - ich komme einfach zeitlich gar nicht so oft zum schreiben traurig

@sasa: das sieht ja wirklich SUPER aus, Daumen sind GEDRÜCKT!

@nepi: ich bin voller Hoffnung, dass es bei dir noch hoch geht - ist ja relativ konstant um die gleiche Tempi - das heisst noch nichts!

allen andern nur das Beste.

zu mir: irgendwie hatte ich das Gefühl, ich sei noch in der ersten ZH und dachte die Tempi geht eher noch etwas runter. Doch heute ist sie ein winziges Stück nach oben... spüre diesen Zyklus kein Zwick und kein Zwack....kenne ich gar nicht so - ist der ES ev doch schon durch? kann das sein so früh? Da komme ich echt noch zu wenig draus...
Gestern konnten wir leider keinen Smiley setzen, wegen unserem Jüngsten traurig

Alles liebe
Pine


  Re: Montagskurve
no avatar
  sasa1287
schrieb am 21.10.2019 12:28
Danke euch, ich bin so gespannt...

Mmh meine Brüste fühlen sich eigentlich normal an.
Sind etwas empfindlich und evtl etwas größer, meine ich zumindest mir einzubilden...


  Re: Montagskurve
avatar  purpletaste
schrieb am 21.10.2019 17:45
Zitat
sasa1287
Danke euch, ich bin so gespannt...

Mmh meine Brüste fühlen sich eigentlich normal an.
Sind etwas empfindlich und evtl etwas größer, meine ich zumindest mir einzubilden...

mir fällt gerade auf, wäre das nicht das Zyklusforum müsstest du mich jetzt Ohrfeigen für die Frage "wie fühlen sich deine Brüste an" LOL

Also ja man kann sich alles einbilden. Gerade wenn ich mir den ES herbeiwünsche habe ich auch immer eingebildete Brustsymptome.

Ich hatte bei den zwei Schwangerschaft völlig unterschiedliche Brustsymptome, aber ich hatte in beiden Fällen Brustsymptome.
Einmal schmerzhaft, und erst später vergrößert.
Bei der FG hatte ich keine schmerzen, nur das Gefühl als ob die Milch einschießen würde, und auch schon zum NMT vergrößert.


  Re: Montagskurve
no avatar
  sasa1287
schrieb am 21.10.2019 18:31
LOL

Zitat
purpletaste
Zitat
sasa1287
Danke euch, ich bin so gespannt...

Mmh meine Brüste fühlen sich eigentlich normal an.
Sind etwas empfindlich und evtl etwas größer, meine ich zumindest mir einzubilden...

mir fällt gerade auf, wäre das nicht das Zyklusforum müsstest du mich jetzt Ohrfeigen für die Frage "wie fühlen sich deine Brüste an" LOL

Also ja man kann sich alles einbilden. Gerade wenn ich mir den ES herbeiwünsche habe ich auch immer eingebildete Brustsymptome.

Ich hatte bei den zwei Schwangerschaft völlig unterschiedliche Brustsymptome, aber ich hatte in beiden Fällen Brustsymptome.
Einmal schmerzhaft, und erst später vergrößert.
Bei der FG hatte ich keine schmerzen, nur das Gefühl als ob die Milch einschießen würde, und auch schon zum NMT vergrößert.





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019