Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Re: Blume Donnerstagskurven Blume
no avatar
  minesi2723
Status:
schrieb am 10.10.2019 13:08
Hallo zusammen,

ich bin bin leider schon wieder hier. Ich hatte am 19.09. in der 6 SSW eine MA mit AS.
Bin jetzt schon direkt wieder am hibbeln.
Heute glaub ES+7, was meint ihr?

Ich hätte nie gedacht, dass ich nach der Fehlgeburt schon wieder direkt einen Eisprung habe.


  Re: Blume Donnerstagskurven Blume
no avatar
  Solani2
Status:
schrieb am 10.10.2019 13:27
@minesi
Das tut mir leid! Ist echt schnell gegangen mit dem ES, wie wurde denn die MA diagnostiziert? Rein interessehalber.


  Re: Blume Donnerstagskurven Blume
no avatar
  minesi2723
Status:
schrieb am 10.10.2019 13:33
Am 18.09. fuhr ich mit Blutungen ins KH. Dort wurde Blut abgenommen und ein US gemacht. Man sah beim US keine Fruchthöhle und auch keinen Embryo.
Am nächsten Tag wurde wegen dem Vergleich des HCG Wertes wieder Blut abgenommen. Musste also stationär bleiben. Der Wert war am sinken. So haben die das dann diagnostiziert. Wurde am gleichen Tag dann noch ausgescharbt.


  Re: Blume Donnerstagskurven Blume
no avatar
  Solani2
Status:
schrieb am 10.10.2019 13:38
Danke für die Erklärung. Nennt man dass dann auch MA? Weil höchstwahrscheinlich wäre es ja zu einem "normalen" Abort gekommen, wenn man den Vorgang nicht beschleunigt hätte.


  Werbung
  Re: Blume Donnerstagskurven Blume
no avatar
  minesi2723
Status:
schrieb am 10.10.2019 13:48
Ich habe mir nach dem Eingriff viele Gedanken gemacht. Die AS ging so schnell. Es wurde nicht gefragt sondern einfach beschlossen
Ich dachte, das muss nun so sein.
Laut Ärzte nennt man es MA weil der HCG Wert gefallen ist und vorher ja gestiegen.
Laut meinem FA musste eine AS gemacht werden, aber begründet hat er es mir nicht. Da geht es wohl einfach um die Reste in der Gebärmutter die womöglich nicht von alleine abgehen. Und bevor man dann erst Wochen später wieder ins KH deswegen muss und dann auch noch eine Infektionsgefahr besteht wird wohl überwiegend in unserem KH direkt eine AS gemacht.


  Re: Blume Donnerstagskurven Blume
no avatar
  Solani2
Status:
schrieb am 10.10.2019 13:59
Es gibt da zwei Philosophien. Die einen warten eher etwas ab und die anderen führen gleich den Eingriff aus. Medikamente gibt es auch. Schade, dass dir das nicht gründlich erklärt wurde und du dich überrumpelt gefühlt hast. Da sind Ärzte oft sehr unsensibel. Aber so scheint ja dein Körper sehr schnell wieder in "Normalzustand" gekommen zu sein, das ist ja auch nicht schlecht.


  Re: Blume Donnerstagskurven Blume
no avatar
  minesi2723
Status:
schrieb am 10.10.2019 14:05
Aber sowas von überrumpelt. Hatte ich auch ganz schön dran zu knacken.
Ich war auch sehr erstaunt. Wollte meinen Zyklus nur an Hand der Tempi beobachten nach der AS und dann war ich echt baff als der ES bestätigt wurde


  Re: Blume Donnerstagskurven Blume
avatar  purpletaste
schrieb am 10.10.2019 14:10
Juhu, ich hab heut zum ersten mal seit fast 8 Wochen spinnbaren Zervixschleim smile vielleicht wird es diesmal was mit dem ES smile

@kitt: Ich würde auch sagen, geh zum Sport, das hilft viel mehr als jede dumme Diät!!!

@Küstenkind: oh das tut mir so leid traurig Habt ihr schon nachgefragt? Warum geht da nichts weiter, wo liegt denn das rum/welcher Beamte ist denn da dösbaddelig? Ich dachte die Behandlung beginnt im Oktober? (laut signatur)

@Sophiii1: das mit den langen Zyklen kenn ich, nur sind meine so lang, so lang ist kein zyklusblatt :-D

@minesi: Oh du arme, FG und AS ist doppelt schlimm traurig AS brauchte ich zum Glück noch nie. Aber gleich wieder weitermachen hab ich gehört ist voll ok. Ich drück dir die Daumen. Ich hatte nach meiner ersten FG auch gleich wieder einen ES, wurde aber nicht schwanger (wir haben ihn verpasst, das smiley kam zu spät, haha!).
Hab mich jetzt auch gewundert, warum die eine AS gemacht haben - ich kenne den Chefarzt von einer großen Gynakologischen Uniklinik, der pocht darauf dass man heute fast alles natürlich oder höchstens mal mit Hormonen machen kann - heute sind fast keine Ausschabungen mehr nötig.
Von meiner eigenen Tätigkeit in derselben Klinik (nicht Gyn) muss ich leider sagen dass viele Entscheidungen über Behandlungen auch des Geldes wegen gemacht werden. Ich bin mir sicher, die Klinik bekommt für eine AS mehr Geld als fürs Zuwarten, und für AS mehr als für die hormonelle Unterstützung des natürlichen Abgangs. Wenn die Klinik Betten und Kapazitäten frei hat ist sie sicher daran interessiert, diese auszulasten, zu Lasten der Patientinnen.

traurig


  Re: Blume Donnerstagskurven Blume
no avatar
  Solani2
Status:
schrieb am 10.10.2019 14:13
Ja. Man weiß zwar, dass besonders anfangs viel passieren kann, aber wenn es dann so schnell geht, muss man mental und emotional erst mal hinterher ... viel Glück jedenfalls!


  Re: Blume Donnerstagskurven Blume
no avatar
  knutschi82
schrieb am 10.10.2019 15:01
@Minesi Tut mir leid wegen der FG. Hatte nach meiner die auch Ende 5. Anfang 6. SSW war direkt 14 Tage später wieder einen ES. Wir sollten laut FÄ einen Monat pausieren, aber wohl eher damit einmal eine normale Blutung stattfand. Wir brauchten die Zeit aber auch um das geschehene zu verarbeiten. Schön das es dir wieder besser geht und du schon wieder hibbeln darfst. Drücke dir die Daumen😊


  Re: Blume Donnerstagskurven Blume
no avatar
  kittsabell
Status:
schrieb am 10.10.2019 15:43
Zitat
purpletaste
Juhu, ich hab heut zum ersten mal seit fast 8 Wochen spinnbaren Zervixschleim smile vielleicht wird es diesmal was mit dem ES smile

@kitt: Ich würde auch sagen, geh zum Sport, das hilft viel mehr als jede dumme Diät!!!

traurig

Findest du? Klar Sport gehört dazu und ist wichtig, aber ich nehm bei einer Ernährungsumstellung ( ich mache keine Diät) viel besser ab als wenn ich jeden 2ten Tag Sport mache. Es ist ja auch bewiesen, dass man gar nicht sooo viele Kcal verbrennt beim Sport, dass man es ohne Ernährungsumstellung schaffen kann. Ca. 75% macht nur die Ernährung aus.

Ich muss gleich gucken wann ich heim bin. Dann noch kurz einkaufen. Vlt. Hole ich einfach mein Trimrad aus dem Keller und fahr damit 30 Minuten.


  Re: Blume Donnerstagskurven Blume
no avatar
  sophiii1
Status:
schrieb am 10.10.2019 15:46
Zitat
purpletaste
Juhu, ich hab heut zum ersten mal seit fast 8 Wochen spinnbaren Zervixschleim smile vielleicht wird es diesmal was mit dem ES smile

@kitt: Ich würde auch sagen, geh zum Sport, das hilft viel mehr als jede dumme Diät!!!

@Küstenkind: oh das tut mir so leid traurig Habt ihr schon nachgefragt? Warum geht da nichts weiter, wo liegt denn das rum/welcher Beamte ist denn da dösbaddelig? Ich dachte die Behandlung beginnt im Oktober? (laut signatur)

@Sophiii1: das mit den langen Zyklen kenn ich, nur sind meine so lang, so lang ist kein zyklusblatt :-D

@minesi: Oh du arme, FG und AS ist doppelt schlimm traurig AS brauchte ich zum Glück noch nie. Aber gleich wieder weitermachen hab ich gehört ist voll ok. Ich drück dir die Daumen. Ich hatte nach meiner ersten FG auch gleich wieder einen ES, wurde aber nicht schwanger (wir haben ihn verpasst, das smiley kam zu spät, haha!).
Hab mich jetzt auch gewundert, warum die eine AS gemacht haben - ich kenne den Chefarzt von einer großen Gynakologischen Uniklinik, der pocht darauf dass man heute fast alles natürlich oder höchstens mal mit Hormonen machen kann - heute sind fast keine Ausschabungen mehr nötig.
Von meiner eigenen Tätigkeit in derselben Klinik (nicht Gyn) muss ich leider sagen dass viele Entscheidungen über Behandlungen auch des Geldes wegen gemacht werden. Ich bin mir sicher, die Klinik bekommt für eine AS mehr Geld als fürs Zuwarten, und für AS mehr als für die hormonelle Unterstützung des natürlichen Abgangs. Wenn die Klinik Betten und Kapazitäten frei hat ist sie sicher daran interessiert, diese auszulasten, zu Lasten der Patientinnen.

traurig

Ojeee wilang sind den deine zyklen? 😒 Und warum? Bei mir wars immer so 30 bis 33 Tage aber die letzten 3 zyklen waren sehr lang 1 45 Tage 2. 48 Tage und dieser wird über 50 sein 🙄 versteh nicht warum so plötzlich 😑


  Re: Blume Donnerstagskurven Blume
no avatar
  Milarr
Status:
schrieb am 10.10.2019 15:55
@Küstenkind: Es tut mir sehr leid für dich.

@minesi:es tut mir sehr leid für dich, dass du das durchmachen müsstest. Ich drücke dir die Daumen, dass es schnell wieder klappt.

Ich habe noch eine Frage an alle: hätte vermutlich gestern meinen eisprung. Aber heute habe ich sehr viel cervixschleim gehabt. Viel mehr als die letzten Tage und sehr spinnbar. Allerdings ein leichter gelbstich...
Bin nun verwirrt, weil überall steht, dass nach dem Eisprung das Schleimer aufhört. Ich taste nachher mal meinen Muttermund ab ob er schon weiter runtergekommen ist.
Nicht dass der eisprung doch noch nicht war. Hatte gelesen, dass es manchmal trotz LH Anstieg nicht zum Eisprung kommt und dass ein zweiter LH Anstieg ein paar Tage später dann zum eisprung führt. Da ich von Fr bis so nicht zuhause bin, wäre es blöde, wenn der eigentliche eisprung dann Freitag oder Samstag kommt...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.10.19 15:59 von Milarr.


  Re: Blume Donnerstagskurven Blume
no avatar
  Solani2
Status:
schrieb am 10.10.2019 15:57
Zitat
kittsabell
Zitat
purpletaste
Juhu, ich hab heut zum ersten mal seit fast 8 Wochen spinnbaren Zervixschleim smile vielleicht wird es diesmal was mit dem ES smile

@kitt: Ich würde auch sagen, geh zum Sport, das hilft viel mehr als jede dumme Diät!!!

traurig

Findest du? Klar Sport gehört dazu und ist wichtig, aber ich nehm bei einer Ernährungsumstellung ( ich mache keine Diät) viel besser ab als wenn ich jeden 2ten Tag Sport mache. Es ist ja auch bewiesen, dass man gar nicht sooo viele Kcal verbrennt beim Sport, dass man es ohne Ernährungsumstellung schaffen kann. Ca. 75% macht nur die Ernährung aus.

Ich muss gleich gucken wann ich heim bin. Dann noch kurz einkaufen. Vlt. Hole ich einfach mein Trimrad aus dem Keller und fahr damit 30 Minuten.

Sport ist wichtig, weil Muskelmasse erhalten wird. Auf der Waage ist kurzfristig der Erfolg nur über die Ernährung größer, aber nur, weil größtenteils Muskeln abgebaut werden. Und die fehlen dann, der Grundumsatz wird reduziert weil der Körperfettanteil steigt. Ein Teufelskreislauf.


  Re: Blume Donnerstagskurven Blume
no avatar
  *nepi*
schrieb am 10.10.2019 17:10
Boaaahh bei mir zieht und drückt es jetzt echt ziemlich, rechts.... Vermutlich dann echt heute ES.

Habe gerade auch nochmal einen persona gemacht, der ist jetzt richtig dick fett positiv.

@ knutschi: ich nutze die persona Stäbchen ohne Monitor statt Ovus um den ES zu bestimmen. Damit komme ich eigentlich am besten klar.

@ solani : am besten setze ich heute UND morgen zur Vorsicht noch ein 🙂 sicher ist sicher 🤪🤪🤪

@ pine : witzig,ist mir gerade erst aufgefallen mit unseren Namen : ne- pi und pi- ne ☺️☺️ Wie bist du auf deinen Namen gekommen?

@ sophie1: ja das kann ich echt verstehen, wenn nix passiert ist es seeeeeehr langweilig

@ Fröschchen: Na wollen wir mal hoffen, dass das utro zu einer 9 Monate Hochlage verhilft

@ küstenkind : blöder Mist, dann soll es wenigstens jetzt schnell weiter gehen

@ minesi : das tut mir leid. Ich hatte eine FG mit AS und eine ohne. Gehen tut beides....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019