Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  BlumeDonnerstagskurvenBlume
no avatar
   knutschi82
schrieb am 26.09.2019 05:39
Guten Morgen

Heute eröffne ich mal. Mein Mann und ich konnten die ganze Nacht nicht schlafen. Das längste waren 2 Std. Jetzt haben wir aufgegeben und frühstücken schon bevor wir die Kids um halb sieben wecken müssen😁 Mich wundert das die Tempi trotzdem zu gebrauchen ist. Habe starken MS seit gestern Abend und der Ovu gestern war fast positiv.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.09.19 05:40 von knutschi82.


  Re: BlumeDonnerstagskurvenBlume
no avatar
   Milarr
Status:
schrieb am 26.09.2019 05:52
Guten Morgen,
ersteinmal vielen Dank für eure vielen Antworten gestern. Das methylphenidat nehme ich wegen zwei Erkrankungen ein. Ich hatte vor meiner ersten schwangerschaft mit pro familia gesprochen und d hieß es, dass es ok ist es bis zum positiven test zu nehmen. Die Dosis die ich nehme ist sehe gering. Die meisten bekommen doppelt so viel.

Bei mir sieht die Temperatur weiterhin ganz gut aus. Im letzten zyklus habe ich an es+9 schmierblutungen bekommen. Ich hoffe, dass es heute nicht passiert.
Das zwicken, vor allen Dingen rechts, ist mal mehr und mal weniger.

Liebe Grüße


  Re: BlumeDonnerstagskurvenBlume
no avatar
   knutschi82
schrieb am 26.09.2019 06:11
Zitat
Milarr
Guten Morgen,
ersteinmal vielen Dank für eure vielen Antworten gestern. Das methylphenidat nehme ich wegen zwei Erkrankungen ein. Ich hatte vor meiner ersten schwangerschaft mit pro familia gesprochen und d hieß es, dass es ok ist es bis zum positiven test zu nehmen. Die Dosis die ich nehme ist sehe gering. Die meisten bekommen doppelt so viel.

Bei mir sieht die Temperatur weiterhin ganz gut aus. Im letzten zyklus habe ich an es+9 schmierblutungen bekommen. Ich hoffe, dass es heute nicht passiert.
Das zwicken, vor allen Dingen rechts, ist mal mehr und mal weniger.

Liebe Grüße

Hast du denn diese Nacht besser geschlafen? Deine Temperatur sieht jedenfalls sehr gut aus. Versuch ein wenig zu entspannen auch wenn es schwer fällt. Bis zum Termin im Oktober kannst du eh nichts ändern. Sei gut zu dir und deinem Körper und das Ziehen im UL könnte ja auch positiv sein. In ein paar Tagen weisst du es.😊


  Re: BlumeDonnerstagskurvenBlume
no avatar
   Elli90
Status:
schrieb am 26.09.2019 06:19
Guten Morgen
@knutschi Das hört sich alles nach ES an. Bald geht das Hibbeln wieder los
@milarr Sieht doch gut aus! Ich drücke dir ganz fest die Daumen!

Meine Tempi geht weiter hoch, SST sind weiterhin positiv, Ovurakel wird auch dunkler. Ich denke am Montag lass ich erneut Blut abnehmen, dann muss der Wert hoch genug sein.


  Werbung
  Re: BlumeDonnerstagskurvenBlume
no avatar
   knutschi82
schrieb am 26.09.2019 06:33
@Elli Das hört sich doch sehr gut an. Denke da ist alles in Ordnung. Der Wert war ja wirklich in der Norm und alles unter 5 ist bei den Ärzten negativ. Das ist nunmal so. Was für einen SST hattest du eigentlich genommen an ES+10? Ist ja schon krass wie gut die angeschlagen haben obwohl dein HCG im Blut ein Tag vorher noch so niedrig war😁


  Re: BlumeDonnerstagskurvenBlume
avatar    Peacock
schrieb am 26.09.2019 07:06
Meine Temperatur ist immer noch super Liebe

@Elli90: Ich freue mich so für dich! Was kam denn beim gestrigen Telefonat raus?

Allen einen wunderbaren Tag winkewinke


  Re: BlumeDonnerstagskurvenBlume
no avatar
   Milarr
Status:
schrieb am 26.09.2019 07:12
So ein Mist. Habe gerade die Kurve vom letzten Monat nachgetragen. Nun wird sie hier angezeigt. Muss ich sie wieder löschen, damit die richtige hier angezeigt wird? Dachte, dass immer die angezeigt wird mit dem jüngsten Datum an zt1


  Re: BlumeDonnerstagskurvenBlume
no avatar
   Elli90
Status:
schrieb am 26.09.2019 07:21
@knutschi das sind KTX7 von Amazon.
@peacock der Wert lag bei 3,9 also für ES+9 voll in der Norm. Aner laut Klinik negativ 🙄 aber die Dame sagte auch, ich solle nun das Progestan absetzen und bekomme dann meine Mens. Ich glaube bald die wusste garnicht worum es geht und ist von BT ES+14 ausgegangen (was bei Stimu ja normal ist) und hat ihren Standardtext runtergeleiert. Als ich sie dann darauf hinwies, das ich doch garkein Progestan nehme und erst 9 Tage nach ES war beim BT sagte sie nur, da könne sie mir auch nicht helfen.


  Re: BlumeDonnerstagskurvenBlume
no avatar
   julie1611
Status:
schrieb am 26.09.2019 07:24
Guten Morgen!
@Pea und Elli: Elli, mich würde auch interessieren, welcher SST das war!!
@Milarr: ich drücke die Daumen! Optimistisch bleiben.👍🏻
@me: Hab heute wieder nicht gemessen, es hat mich nicht gefreut. Bin ES+5, also spielt die Temperatur für mich derzeit eh keine Rolle. Ich denke, morgen messe ich mal wieder.
Bin aber immer noch pessimistisch, vielleicht, damit die Enttäuschung nicht so groß sein wird, wenn die Mens kommt.😊

Schönen Donnerstag!


  Re: BlumeDonnerstagskurvenBlume
no avatar
   knutschi82
schrieb am 26.09.2019 07:30
Zitat
Milarr
So ein Mist. Habe gerade die Kurve vom letzten Monat nachgetragen. Nun wird sie hier angezeigt. Muss ich sie wieder löschen, damit die richtige hier angezeigt wird? Dachte, dass immer die angezeigt wird mit dem jüngsten Datum an zt1

Hätte ich auch gedacht. Dann bearbeite einfach nochmal kurz deine jetzige Kurve. Dann zeigt das System wahrscheinlich immer die Kurve an der man zuletzt was gespeichert hat.


  Re: BlumeDonnerstagskurvenBlume
no avatar
   Milarr
Status:
schrieb am 26.09.2019 07:48
Zitat
knutschi82

Hätte ich auch gedacht. Dann bearbeite einfach nochmal kurz deine jetzige Kurve. Dann zeigt das System wahrscheinlich immer die Kurve an der man zuletzt was gespeichert hat.

Leider klappt das auch nicht. Vielleicht habt ihr noch andere Ideen. Ansonsten lösche ich die alte Kurve wieder.


  Re: BlumeDonnerstagskurvenBlume
avatar    Peacock
schrieb am 26.09.2019 07:57
@Elli90: Das klingt ja wirr! Lass dich bloß nicht verunsichern. Ein positiver Test ist ein positiver Test. knuddel


  Re: BlumeDonnerstagskurvenBlume
no avatar
   knutschi82
schrieb am 26.09.2019 07:58
Zitat
Milarr
Zitat
knutschi82

Hätte ich auch gedacht. Dann bearbeite einfach nochmal kurz deine jetzige Kurve. Dann zeigt das System wahrscheinlich immer die Kurve an der man zuletzt was gespeichert hat.

Leider klappt das auch nicht. Vielleicht habt ihr noch andere Ideen. Ansonsten lösche ich die alte Kurve wieder.

Ja liegt daran das deine aktuelle Kurve die Nr.4 und die vom letzten Monat Nr.5 hat. Ob man das ändern kann weiss ich nicht. Sonst müsstest du deine aktuelle löschen und nochmal neu anlegen. Aber hast du eigentlich mal dran gedacht das dein ES letzten Monat schon an ZT 15 oder so gewesen sein könnte und das System wegen der fehlenden Werte den ES zu spät eingezeichnet hat? Dann wären deine Blutungen an ES+9 nämlich ja später gewesen und damit nicht zu früh.😉


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.09.19 08:00 von knutschi82.


  Re: BlumeDonnerstagskurvenBlume
no avatar
   Milarr
Status:
schrieb am 26.09.2019 08:16
Ich hatte ja ovus verwendet und die waren erst am zt16 positiv, daher denke ich schon, dass ich den eisprung erst um den Tag 17 herum hatte.

Mal ne andere Frage: ich bin morgends immer sehr aufgeregt beim Messen. Kann dann meinen puls oft nicht so gut kontrollieren... Frage mich die ganze Zeit, ob das die Temperatur beeinflusst. Aber auch wenn, ich denke wenn die Werte um 0,2 gefälscht sind, sehen die Werte bei mir in der aktuellen Kurve (die aber zurzeit nicht angezeigt wird!!!) sehr gut aus.

Man man, ich merke ich mache mir zu viele Gedanken. Ich sollte mehr arbeiten. Habe schon ein schlechtes Gewissen. Aber immerhin bin ich da. Psychisch gesehen würde mich jeder Arzt zurzeit krankschreiben.
Ich habe die letzten beiden Tage nicht viel gegessen und schwups zwei Kilo weniger auf der wage, das denke ich auch gegen die wechseljahre spricht... Da soll man ja eher schnell zunehmen. Und das ist bei mir nicht der Fall. Ich gehe schon wieder Richtung Untergewicht und bin ständig am frieren.

Oh sorry möchte euch hier nicht Zu quatschen. Wie schon so oft in den letzten Tagen geschrieben: meine Gefühle fahren Achterbahn...


  Re: BlumeDonnerstagskurvenBlume
no avatar
   kittsabell
schrieb am 26.09.2019 08:55
Guten Morgen .

Meine Balken sind da. Mal sehn wie oft ich bis ET messe. Ich habe ja nun Urlaub und weiß noch nicht, ob ich jeden Tag den Wecker auf 5:15 stellen mag um zu messen smile ...

Im Endeffekt ändert das Messen jetzt ja auch nix mehr. Wenn die Mens ausbleibt kann ich immernoch trsten. Aber mal sehn, wird wohl eher spontan immer.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020