Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Temperatur Veränderung in jedem Zyklus?
no avatar
  Maleo86
schrieb am 11.09.2019 07:05
liebe foris

ich bin neu hier und hoffe, mein anliegen am richtigen ort zu posten. ich habe mitte mai den nuvaring abgesetzt. und hatte sofort einen regelmässigen zyklus. 30/27/28 und der letzte 26 tage. leider bis jetzt ohne erfolg traurig
ich habe das ganze mit apps dokumentiert. mitte juli habe ich mit temperatur messen begonnen. leider erst am 3 tag des zyklus. hinzu kommt, dass ich schicht arbeite und zwischen 03.15 und 04.30 aufstehe. sprich dass mit dem messen ist so ne sache... nun habe ich noch das ava armband, welches ich seit freitag trage, dies ist auch zt1. mir fällt nun auf, dass ich beim messen im mund plötzlich eine viiiel tiefere tempi habe als je gemessen seit juli. und nun zur eigentlichen frage: kann dieser abfall auch ein resultat sein, dass die hormone des nuvaring aus dem körper verschwinden?

ich habe mich bis jetzt nie extrem mit dem ganzen beschäftigt, aber nun mit kinderwunsch und noch kein erfolg beschäftigt es mich immer mehr.. ich weiss.. kein stress kein druck.. aber ich werde nun 33 und meine innere uhr stresst mich ganz schön :-/

lg maleo


  Re: Temperatur Veränderung in jedem Zyklus?
avatar  Froeschchen
Status:
schrieb am 11.09.2019 07:40
Hallo maleo

Jeder zyklus ist anders!

Im mund würde ich nicht messen, das ist zu ungenau.

Hast du denn eine kurve angelegt? Stell sie doch mal rein.
Machst du Ovus?


  Re: Temperatur Veränderung in jedem Zyklus?
no avatar
  Maleo86
schrieb am 11.09.2019 08:39
Zitat
Maleo86
liebe foris

ich bin neu hier und hoffe, mein anliegen am richtigen ort zu posten. ich habe mitte mai den nuvaring abgesetzt. und hatte sofort einen regelmässigen zyklus. 30/27/28 und der letzte 26 tage. leider bis jetzt ohne erfolg traurig
ich habe das ganze mit apps dokumentiert. mitte juli habe ich mit temperatur messen begonnen. leider erst am 3 tag des zyklus. hinzu kommt, dass ich schicht arbeite und zwischen 03.15 und 04.30 aufstehe. sprich dass mit dem messen ist so ne sache... nun habe ich noch das ava armband, welches ich seit freitag trage, dies ist auch zt1. mir fällt nun auf, dass ich beim messen im mund plötzlich eine viiiel tiefere tempi habe als je gemessen seit juli. und nun zur eigentlichen frage: kann dieser abfall auch ein resultat sein, dass die hormone des nuvaring aus dem körper verschwinden?

ich habe mich bis jetzt nie extrem mit dem ganzen beschäftigt, aber nun mit kinderwunsch und noch kein erfolg beschäftigt es mich immer mehr.. ich weiss.. kein stress kein druck.. aber ich werde nun 33 und meine innere uhr stresst mich ganz schön :-/

lg maleo

ich mach beides. ovus und kurve.
bin auf arbeit, versueche es mit reinstellen zu hause:


  Re: Temperatur Veränderung in jedem Zyklus?
no avatar
  Solani2
schrieb am 11.09.2019 09:11
Hallo,

mit Ava Armband, Ovus und Schichtarbeit würde ich persönlich nicht auch noch Temperatur messen. Ich messe auch nur noch vaginal und benutze seit dem letzten Zyklus Ovus. Das Ava Armband sollte dir alle nötigen Informationen über deinen Zyklus geben können. Ich hab mir das Mal abgesehen, es ist für mich aber nicht zu gebrauchen, weil ich nicht mit Armband schlafen kann.

lg,
Solani


  Werbung
  Re: Temperatur Veränderung in jedem Zyklus?
no avatar
  Maleo86
schrieb am 12.09.2019 17:32
ovus hab ich von anfang an benutzt... und was das armand angeht: ich finde es recht angenehem, bzw mich stört es nicht. allerdings beträgt der tempi unterschied relativ viel. das ava ist im 35ger Bereich, was ich nie messe im mund.

naja..langsam bin ich sowieso überzogen davon, dass mit einem von uns was nicht stimmt...aber ich Google auch einfach zu viel...

ich versuch das mal mit dem kurven, bitte um rückmeldung ob es anschaubar ist oder nicht... daaaanke zwinker

hier die erste, welche ich leider nicht am ersten zyklustag beginnen konnte:

[www.wunschkinder.net]

die vom letzten Zyklus:

[www.wunschkinder.net]




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019