Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Sonntagskurvenwinkewinke
avatar  Froeschchen
Status:
schrieb am 08.09.2019 05:39
Morgen!

Soo spannend.. hat jmd getestet? Zeigt eure super kurven!

Bei mir werden morgen die Balken kommen.. denke der eine smiley war zu wenig.. dennoch bin ich froh, eine entspannte kurve zu haben


  Re: Sonntagskurvenwinkewinke
no avatar
  Solani2
schrieb am 08.09.2019 07:15
@Froeschchen
So schlecht sieht das nicht aus. Besser etwas zu früh als zu spät. zwinker

Bei mir ist die Temperatur etwas runter und ich habe extrem schlecht geschlafen, mein Kleiner war sehr unruhig. Dazu hab ich Halsweh. Unterleibsziehen ist weg, Brüste ziehen, sind aber weich. Zum testen wäre es bei mir aber noch sehr früh.

Schönen Sonntag!


  Re: Sonntagskurvenwinkewinke
no avatar
  knutschi82
schrieb am 08.09.2019 07:22
Guten Morgen.
Melde mich auch nach zwei Monaten Pause wieder zurück. Musste wegen einer fiesen Harnwegsinfektion und viel Antibiotika pausieren. Habe diesen Monat dann auch erst zum ES hin angefangen zu messen, weil wir einfach noch unseren Urlaub geniessen wollten. Das heisst die CL ist ein wenig zu tief. Müsste so bei 36,40 liegen. Trotzdem werde ich jetzt langsam hibbelig, weil die Tempi nochmal rauf gegangen ist. Versuche erst an NMT zu testen. Über meine eingebildeten Symptomen reden wir mal nicht weiter😁

Herzlichen Glückwunsch an alle neu schwangeren🤗

LG Daniela


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.09.19 07:24 von knutschi82.


  Re: Sonntagskurvenwinkewinke
no avatar
  Petra1402
Status:
schrieb am 08.09.2019 08:32
Morgen Temperatur wieder etwas weiter rauf. Ich warte bis Dienstag mit testen. Symptome habe ich nur ein Ziehen im Unterleib. Das kann alles oder nichts bedeuten.
Schönen Tag euch allen noch.


  Werbung
  Re: Sonntagskurvenwinkewinke
avatar  Küstenkind
Status:
schrieb am 08.09.2019 08:44
Moin zsm,


@Petra @Knutschi @Solani das sieht alles sehr toll aus

@Fröschchen die HL könnte sich noch etwas anstrengen grins


Bei mir ist nichts spannendes bin auch noch in HL. Symptome hab ich bisher keine.


  Re: Sonntagskurvenwinkewinke
avatar  Froeschchen
Status:
schrieb am 08.09.2019 10:21
Solani, ja stimmt schon.. gefühl passt aber nicht..

Küstenkind, da hast du wohl recht, dass is leider immer so.. Achso!


  Re: Sonntagskurvenwinkewinke
no avatar
  kittsabell
Status:
schrieb am 08.09.2019 11:05
Mädels ich hibbel mit euch richtig mit. Die Kurven sehen mega aus.


Bei mir nix neues . Fühle mich nur etwas so wie wo ich stimuliert habe. Etwas rücken und ziehen im unterleib. Ob das die nebenwirkung von den isoflavone ist


@solani warum kannst du noch nich testen du bist doch schon es + 11?


@petra ich könnte nicht mehr warten ich würde morgen ein test kaufen ^^


  Re: Sonntagskurvenwinkewinke
avatar  purpletaste
schrieb am 08.09.2019 11:58
Liebe Zyklusdamen,

ich hab heute mal Temperatur gemessen, weil ich trotz Sonntag früh raus musste. Irgendwie hab ich es versemmelt die Kurve am richtigen Tag anzulegen, jetzt ist der 6. statt dem 5. der erste Zyklustag - das kann man nachträglich nicht ändern, oder? Wobei es bei mir ja völlig egal ist, weil ich sowieso nicht zu einem sinnvollen Zeitpunkt einen ES hab sondern irgendwann (ich seh schon kommen dass ich drei Kurven vollmache bevor es wieder so weit ist...).
Ich bin weiterhin auf Sport-Diät. Dazu hab ich furchtbare Rückenschmerzen, hab mir irgendwie das Kreuz verrissen und jetzt gibt es keine Position die nicht weh tut.

@Fröschchen: dann fängt jetzt ja die Hibbelzeit an bei dir! Der Smiley sitzt doch perfekt! Und das Gefühl, ja ich behaupte auch dass ich es immer spüre wenn ich Schwangerschaft bin, und wenn ich es nicht bin.

@Solani: Halsweh etc. da ist die Tempi nicht aussagekräftig. Daumen sind gedrückt!

@knutschi: Welcome back. sieht ja cool aus, und das hibbelige kann ich gut nachvollziehen. Wie ich schon mal sagte, so ein Urlaub wirkt manchmal Wunder, und man wird im Endeffekt nicht vom Temperaturmessen SS, sonst wären wir da sicher alle schon längst zwinker

@Petra: oh das wird spannend!!

@Küstenkind: hast du heute komisch gemessen? Der Absturz ist sicher ein Messfehler, hm?

@kittsabell: Wir haben ja beide PCOS, wie war das nochmal, wie lang musst du für gewöhnlich auf den ES warten? Die Symptome könnten ja auf den bevorstehenden ES hindeuten?


  Re: Sonntagskurvenwinkewinke
avatar  Froeschchen
Status:
schrieb am 08.09.2019 12:06
Eure worte machen mich wirklich hibbelig 😅

Wo man die kurve löschen kann. Daneben ist der button zum datum ändern.


  Re: Sonntagskurvenwinkewinke
no avatar
  Petra1402
Status:
schrieb am 08.09.2019 12:20
@kittsabell ich habe schon einen SST zu Hause nur bei den letzten zwei mal war der SST immer erst am vorgegeben Tag positiv und vorher waren sogar die 10er negativ. Darum warte ich noch bis Dienstag.

Vielleicht steigt bei mir das HCG langsamer im Urin an. Irgendwie steigt die Angst auch , dass mein Körper mir etwas vorspielt. Ich habe jetzt auch noch kaum Symptome. Auch, wann das noch lange nicht heißt, dass es nicht geklappt hat. Ich denke jetzt hat mich der Wartekoller erwischt. Zum Glück fahren wir dann Geburtstag feiern von meiner Nichte und Montag werde ich auch noch irgendwie rum bekommen.


  Re: Sonntagskurvenwinkewinke
no avatar
  xKirschblüte
Status:
schrieb am 08.09.2019 12:25
Hallo zusammen!
Ich lese momentan immer noch täglich mit. Hier ist ja eine richtige Positivwelle- genau wie drüben im KiWu-Forum- herzlichen Glückwunsch allen Elefant
Bei der ein oder anderen sieht es richtig gut aus- ich bin gespannt!

Liebe Kitt: Alles Gute zum Geburtstag nachträglich smile
Liebe Fröschchen: Das kann dennoch gereicht haben, die Schwimmer überleben ja ein paar Tage. Meine Freundinnen zielen so auf Mädchen zwinker Weil sie glauben, dass die x-Spermien länger überleben.
Solani und Knutschi: Die Daumen sind gedrückt!

Zitat
Naomilein
Liebes Küstenkind und liebe Kirschblüte,

Ich bin euch sehr dankbar, hier im Forum miterlebt zu haben und bedanke mich für all eure Tipps und das Daumendrücken!
Ihr beiden wart immer sehr aktiv und vor allem Kirschblüte hatte immer so tolle Tipps auf Lager- echt bemerkenswert!

Ich wünsche euch beiden von Herzen❤️, dass ihr auch bald ein kleines Wunder in euren Armen halten dürft! Egal, wie es zustande kam, ihr geht euren Weg und gebt nicht auf, dafür meinen ganzen Respekt!
Wir werden euch hier sicherlich vermissen!

Liebe Grüße, Naomi

Lieber spät als nie: vielen Dank, liebe Naomi! Ich drücke dir die Daumen, dass ihr bald wieder einen positiven Test in den Händen haltet.

Liebe Petra, ich drücke euch für ein fettes Positiv die Daumen. Es hatte ja schonmal bei euch geklappt und mit 2 Embryonen ist die Wahrscheinlichkeit auch höher.

Bei uns ist alles unverändert: Ich bin eisprunglos bisher an Zt 22 und warte immernoch auf die ICSI. Mitlerweile haben sich meine Versicherungen dazu geäußert und ich habe die Briefe an die GKV meines Mannes geleitet. Die reagieren wohl in der nächsten Woche, sodass ich bald die Landesförderung beantragen kann. Auch weiß ich immer noch nicht, ob meine Beihilfe Medis zu 50% bezahlen würde, die ich in den NL gekauft habe. Hat jemand hier Erfahrungen damit gemacht? Ich rechne damit, dass wir alle Papiere in etwa 6 Wochen beisammen haben und starten können. smile Es steht und fällt mit der Landesförderung.

Ansonsten fokussiere ich mich hier gerade auf die kirchliche Hochzeit: Wir haben nun eine wirklich traumhafte Location zum Feiern und damit einen Termin, Hotels für die Verwandtschaft blockiert, eine Kirche... aber keinen Pastor Hammer Da suche ich gerade noch.
Dazu hatte ich während der Stimu knapp 5 kg zugenommen und versuche gerade, die wieder los zu werden. 2,5 sind schon weg. Im Oktober werde ich nach einem Kleid schauen und möchte dann wieder zur alten Form zurück smile Abgesehen davon werde ich mit geringerem Gewicht ja auch weniger Stimumedis brauchen- die zahlen wir ja auch zur Hälfte.

Liebe Grüße!
Kirschblüte


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.09.19 12:39 von xKirschblüte.


  Re: Sonntagskurvenwinkewinke
no avatar
  kittsabell
Status:
schrieb am 08.09.2019 12:55
Zitat
purpletaste
Liebe Zyklusdamen,

ich hab heute mal Temperatur gemessen, weil ich trotz Sonntag früh raus musste. Irgendwie hab ich es versemmelt die Kurve am richtigen Tag anzulegen, jetzt ist der 6. statt dem 5. der erste Zyklustag - das kann man nachträglich nicht ändern, oder? Wobei es bei mir ja völlig egal ist, weil ich sowieso nicht zu einem sinnvollen Zeitpunkt einen ES hab sondern irgendwann (ich seh schon kommen dass ich drei Kurven vollmache bevor es wieder so weit ist...).
Ich bin weiterhin auf Sport-Diät. Dazu hab ich furchtbare Rückenschmerzen, hab mir irgendwie das Kreuz verrissen und jetzt gibt es keine Position die nicht weh tut.

@Fröschchen: dann fängt jetzt ja die Hibbelzeit an bei dir! Der Smiley sitzt doch perfekt! Und das Gefühl, ja ich behaupte auch dass ich es immer spüre wenn ich Schwangerschaft bin, und wenn ich es nicht bin.

@Solani: Halsweh etc. da ist die Tempi nicht aussagekräftig. Daumen sind gedrückt!

@knutschi: Welcome back. sieht ja cool aus, und das hibbelige kann ich gut nachvollziehen. Wie ich schon mal sagte, so ein Urlaub wirkt manchmal Wunder, und man wird im Endeffekt nicht vom Temperaturmessen SS, sonst wären wir da sicher alle schon längst zwinker

@Petra: oh das wird spannend!!

@Küstenkind: hast du heute komisch gemessen? Der Absturz ist sicher ein Messfehler, hm?

@kittsabell: Wir haben ja beide PCOS, wie war das nochmal, wie lang musst du für gewöhnlich auf den ES warten? Die Symptome könnten ja auf den bevorstehenden ES hindeuten?


Für gewöhnlich ist mein ES erst früheszens ZT 25. Schwankt halt auch immer paar tage


  Re: Sonntagskurvenwinkewinke
no avatar
  Solani2
schrieb am 08.09.2019 13:35
@ kittsabell
Ich will absolut kein falsch negativ. 10er sollten ab ES +12 sicher anzeigen, das wäre morgen. Ich werde aber morgen eher nicht testen, weil mich negative Tests mehr runterziehen als die Mens. Mit dem vielleicht hat's geklappt Gefühl rumzulaufen finde ich nicht so schlecht. Wenn ich nicht Alkohol trinken will oder muss, dann mache ich eigentlich keine Tests mehr vor NMT.


  Re: Sonntagskurvenwinkewinke
no avatar
  xKirschblüte
Status:
schrieb am 08.09.2019 13:58
Zitat
Solani2
@ kittsabell
Ich will absolut kein falsch negativ. 10er sollten ab ES +12 sicher anzeigen, das wäre morgen. Ich werde aber morgen eher nicht testen, weil mich negative Tests mehr runterziehen als die Mens. Mit dem vielleicht hat's geklappt Gefühl rumzulaufen finde ich nicht so schlecht. Wenn ich nicht Alkohol trinken will oder muss, dann mache ich eigentlich keine Tests mehr vor NMT.

So ging es mir zum Schluss auch, dass ich immer erst ab ES+12 getestet habe.. Denn sonst überlegt man die ganze Zeit, ob das nun das endgültige Ergebnis ist oder der Test einfach noch zu früh. Verhagelt ist die Stimmung dann dennoch.
Ich bin auf dein Ergebnis die nächsten Tage gespannt, liebe Solani!


  Re: Sonntagskurvenwinkewinke
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 08.09.2019 13:58
Zitat
xKirschblüte
Hallo zusammen!
Ich lese momentan immer noch täglich mit. Hier ist ja eine richtige Positivwelle- genau wie drüben im KiWu-Forum- herzlichen Glückwunsch allen Elefant
Bei der ein oder anderen sieht es richtig gut aus- ich bin gespannt!

Liebe Kitt: Alles Gute zum Geburtstag nachträglich smile
Liebe Fröschchen: Das kann dennoch gereicht haben, die Schwimmer überleben ja ein paar Tage. Meine Freundinnen zielen so auf Mädchen zwinker Weil sie glauben, dass die x-Spermien länger überleben.
Solani und Knutschi: Die Daumen sind gedrückt!

Zitat
Naomilein
Liebes Küstenkind und liebe Kirschblüte,

Ich bin euch sehr dankbar, hier im Forum miterlebt zu haben und bedanke mich für all eure Tipps und das Daumendrücken!
Ihr beiden wart immer sehr aktiv und vor allem Kirschblüte hatte immer so tolle Tipps auf Lager- echt bemerkenswert!

Ich wünsche euch beiden von Herzen❤️, dass ihr auch bald ein kleines Wunder in euren Armen halten dürft! Egal, wie es zustande kam, ihr geht euren Weg und gebt nicht auf, dafür meinen ganzen Respekt!
Wir werden euch hier sicherlich vermissen!

Liebe Grüße, Naomi

Lieber spät als nie: vielen Dank, liebe Naomi! Ich drücke dir die Daumen, dass ihr bald wieder einen positiven Test in den Händen haltet.

Liebe Petra, ich drücke euch für ein fettes Positiv die Daumen. Es hatte ja schonmal bei euch geklappt und mit 2 Embryonen ist die Wahrscheinlichkeit auch höher.

Bei uns ist alles unverändert: Ich bin eisprunglos bisher an Zt 22 und warte immernoch auf die ICSI. Mitlerweile haben sich meine Versicherungen dazu geäußert und ich habe die Briefe an die GKV meines Mannes geleitet. Die reagieren wohl in der nächsten Woche, sodass ich bald die Landesförderung beantragen kann. Auch weiß ich immer noch nicht, ob meine Beihilfe Medis zu 50% bezahlen würde, die ich in den NL gekauft habe. Hat jemand hier Erfahrungen damit gemacht? Ich rechne damit, dass wir alle Papiere in etwa 6 Wochen beisammen haben und starten können. smile Es steht und fällt mit der Landesförderung.

Ansonsten fokussiere ich mich hier gerade auf die kirchliche Hochzeit: Wir haben nun eine wirklich traumhafte Location zum Feiern und damit einen Termin, Hotels für die Verwandtschaft blockiert, eine Kirche... aber keinen Pastor Hammer Da suche ich gerade noch.
Dazu hatte ich während der Stimu knapp 5 kg zugenommen und versuche gerade, die wieder los zu werden. 2,5 sind schon weg. Im Oktober werde ich nach einem Kleid schauen und möchte dann wieder zur alten Form zurück smile Abgesehen davon werde ich mit geringerem Gewicht ja auch weniger Stimumedis brauchen- die zahlen wir ja auch zur Hälfte.

Liebe Grüße!
Kirschblüte

Kirschblüte, gutes Gelingen.
Ich habe die Medis ja hier gekauft, weil die KK aus dem Ausland nicht akzeptiert. Bin auf den Kosten sitzen geblieben und der Kühlschrank hr auch noch welche drin. So wie die Auslöse Medis. Es musste ja abgebrochen werden.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019