Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Re: 🍀Freitagskurven🍀
avatar  Küstenkind
Status:
schrieb am 06.09.2019 10:45
hihi mein Mann fütter ich auch mit sogenannten "Männervitaminen" aus Rossmann eine Dose für knapp 4€, obs was taugt, wer weiß ....


  Re: 🍀Freitagskurven🍀
no avatar
  Lillifee3023
Status:
schrieb am 06.09.2019 11:00
Hallo Dom,

Herzliche Glückwünsche zur Schwangerschaft . Freue mich sehr für dich ! Du sagtest, das du Rotklee genommen hast. Was denn jetzt in der schwangerschaft ? ASS 1oo oder hast du heparin genommen? Und utro ?

Einfach mal rein interessehalber .

Alles Gute weiterhin !


  Re: 🍀Freitagskurven🍀
avatar  purpletaste
schrieb am 06.09.2019 11:00
Gute Nerven, ja! Ach ich hatte ja auch alles probiert, nichts half. Erst Sport reduzieren und zunehmen verschaffte den Durchbruch. Kommt halt auf die induviduelle Ausgangslage an.


  Re: 🍀Freitagskurven🍀
no avatar
  kittsabell
Status:
schrieb am 06.09.2019 12:11
Starlight/rose.

Habe mir nun etwas gekauft. Er liebt mich da bin ich mir sicher, aber er hat Angst was zu probieren, weil er Angst hat dass es nicht klappt und er weiß nicht damit umzugehen. Er will mir das ja nicht verbieten er hält nur nix davon bzw glaubt nicht daran.


Wir haben auch gesprochen, wir wollen wenns so weiter geht nächstes Jahr heiraten müssen halt nur das Geld zusammen bekommen.


  Werbung
  Re: 🍀Freitagskurven🍀
no avatar
  Petra1402
Status:
schrieb am 06.09.2019 12:34
Hallo bei mir Temperatur gleich geblieben


  Re: 🍀Freitagskurven🍀
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 06.09.2019 12:37
Lilli, nur Rotklee in der ersten Zyklushälfte. Dann nicht. Kein Ass100, kein Heparin. Erst als der Test positiv war gab es Progesteron.


  Re: 🍀Freitagskurven🍀
avatar  Froeschchen
Status:
schrieb am 06.09.2019 14:01
Zitat
Froeschchen
Morgen.. tempi gleich...

Frage: ich habe nach dem deutlichen positiven ovu, nachnittags negativen gehabt... allerdings sind die nich blütenweiß wie ich das sonst kenne nach dem eS.. sondern so, als wenn der ES bevorstehen würde.. also sehe da immer noch eine 2te linie, nur eben nich so stark wie positiv

Hatte ich also den ES noch nich? Oder sind die Test bei mir doch zu sensible?

Weil in der 2 zh will ich ja bryophyllum nehmen.. kann ich das jetzt anfangen?



Keiner hat was dazu zusagen?

Tests sind schwächer geworden..


  Re: 🍀Freitagskurven🍀
no avatar
  Solani2
schrieb am 06.09.2019 14:09
@purpletaste
Das Problem ist ja nicht selten, gut, dass du es in den Griff bekommen hast! Fühlst du dich so jetzt körperlich auch besser, also z.B. bzgl. Krankheitsanfälligkeit?

@kittsabell
Wollt ihr denn groß heiraten? Wir wollten das absolut nicht (haben es aber auch ohne Geschenke gemacht, einfach eine schicke sehr kleine Feier) das war dann insgesamt erstaunlich günstig. In paar Verwandte und Freunde nerven zwar immer noch mit der großen kirchlichen Hochzeit, die doch folgen muss! ist uns aber herzlich egal.

@DOM
Du bist schon in der 12.Woche, oder? Da darfst du schön langsam zuversichtlicher werden, das sagt uns zumindest die Statistik. smile

@Froeschchen
Ich bin da zwar kein Experte, habe ja Ovus zum 1. Mal verwendet. Ich kann mir aber schon vorstellen, dass das so sein kann, wenn du genau denn Abfall erwischt hast. LH steigt und fällt ja schnell. Ich würde einfach nochmal bzw. eventuell auch noch weiter testen, bis du einen weißen Test hast.


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.09.19 14:27 von Solani2.


  Re: 🍀Freitagskurven🍀
no avatar
  kittsabell
Status:
schrieb am 06.09.2019 14:38
Zitat
Solani2
@purpletaste
Das Problem ist ja nicht selten, gut, dass du es in den Griff bekommen hast! Fühlst du dich so jetzt körperlich auch besser, also z.B. bzgl. Krankheitsanfälligkeit?

@kittsabell
Wollt ihr denn groß heiraten? Wir wollten das absolut nicht (haben es aber auch ohne Geschenke gemacht, einfach eine schicke sehr kleine Feier) das war dann insgesamt erstaunlich günstig. In paar Verwandte und Freunde nerven zwar immer noch mit der großen kirchlichen Hochzeit, die doch folgen muss! ist uns aber herzlich egal.

@DOM
Du bist schon in der 12.Woche, oder? Da darfst du schön langsam zuversichtlicher werden, das sagt uns zumindest die Statistik. smile

@Froeschchen
Ich bin da zwar kein Experte, habe ja Ovus zum 1. Mal verwendet. Ich kann mir aber schon vorstellen, dass das so sein kann, wenn du genau denn Abfall erwischt hast. LH steigt und fällt ja schnell. Ich würde einfach nochmal bzw. eventuell auch noch weiter testen, bis du einen weißen Test hast.


Groß ist relativ. Wollen halt die fam da haben und da kommt was zusammen. So unter ca. 40 leute geht das nicht. Wieviele wart ihr und was hats gekostet?


  Re: 🍀Freitagskurven🍀
no avatar
  Solani2
schrieb am 06.09.2019 15:38
@kittsabell
Engster Familienkreis, knapp 30 Leute. Wir haben ab Nachmittag (Sektempfang, dazu Fingerfood), Kaffee und Kuchen, Abendessen, Pianist und Saxophonist (habe Musikstudenten günstig für 500EUR gekriegt, die waren super und haben viel gegessen und getrunken, haha!) gefeiert. Haubenlokal, mein Mann kennt die Frau des Kochs aus seiner Schulzeit. Mein Vater hat darauf bestanden, die Weinrechnung zu begleichen, Essen war bei 140EUR pro Kopf, Deko habe ich mir in einem Blumenladen machen lassen, ca. 400EUR. Also insgesamt waren es knapp 6000EUR, das wäre aber wirklich viel billiger gegangen. Ich wollte ja eigentlich nur eine Gartenparty mit Catering, mein Mann konnte mich aber davon überzeugen, dass das bei Schlechtwetter bescheiden sein würde. Und ja, es hat geregnet. Ich wollte dann eigentlich unser Stammtestaurant nehmen, mein Mann wollte es dann aber etwas feiner. Normalerweise bekommt man ja auch Geldgeschenke, damit sollte der größte Brocken erledigt sein. Mein Mann wollte das explizit nicht.
Achja, mein weißer Hosenanzug hat ca. 500EUR gekostet, Frisör 50EUR. Ringe und Anzug meines Mannes weiß ich nicht, er hat mir aber zugesagt, keine teuren Ringe zu kaufen, weil ich Ringe sowieso verliere. Ist übrigens schon längst passiert ...Ohnmacht


  Re: 🍀Freitagskurven🍀
no avatar
  kittsabell
Status:
schrieb am 06.09.2019 16:13
Zitat
Solani2
@kittsabell
Engster Familienkreis, knapp 30 Leute. Wir haben ab Nachmittag (Sektempfang, dazu Fingerfood), Kaffee und Kuchen, Abendessen, Pianist und Saxophonist (habe Musikstudenten günstig für 500EUR gekriegt, die waren super und haben viel gegessen und getrunken, haha!) gefeiert. Haubenlokal, mein Mann kennt die Frau des Kochs aus seiner Schulzeit. Mein Vater hat darauf bestanden, die Weinrechnung zu begleichen, Essen war bei 140EUR pro Kopf, Deko habe ich mir in einem Blumenladen machen lassen, ca. 400EUR. Also insgesamt waren es knapp 6000EUR, das wäre aber wirklich viel billiger gegangen. Ich wollte ja eigentlich nur eine Gartenparty mit Catering, mein Mann konnte mich aber davon überzeugen, dass das bei Schlechtwetter bescheiden sein würde. Und ja, es hat geregnet. Ich wollte dann eigentlich unser Stammtestaurant nehmen, mein Mann wollte es dann aber etwas feiner. Normalerweise bekommt man ja auch Geldgeschenke, damit sollte der größte Brocken erledigt sein. Mein Mann wollte das explizit nicht.
Achja, mein weißer Hosenanzug hat ca. 500EUR gekostet, Frisör 50EUR. Ringe und Anzug meines Mannes weiß ich nicht, er hat mir aber zugesagt, keine teuren Ringe zu kaufen, weil ich Ringe sowieso verliere. Ist übrigens schon längst passiert ...Ohnmacht

Ok 6.000 Euro ist auch ne Hausnummer^^ für ne Hochzeit ist es jedoch günstig.


  Re: 🍀Freitagskurven🍀
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 06.09.2019 16:27
Zitat
Froeschchen
Zitat
Froeschchen
Morgen.. tempi gleich...

Frage: ich habe nach dem deutlichen positiven ovu, nachnittags negativen gehabt... allerdings sind die nich blütenweiß wie ich das sonst kenne nach dem eS.. sondern so, als wenn der ES bevorstehen würde.. also sehe da immer noch eine 2te linie, nur eben nich so stark wie positiv

Hatte ich also den ES noch nich? Oder sind die Test bei mir doch zu sensible?

Weil in der 2 zh will ich ja bryophyllum nehmen.. kann ich das jetzt anfangen?



Keiner hat was dazu zusagen?

Tests sind schwächer geworden..
Sorry, du bist mir durchgegangen.
Also ich hatte sonst immer Test 80% positiv ab zwei Tage vor ES, dann ES und dann negativ. Dieses Mal habe ich zwei Tage nach ES auch 80% positive gehabt.
Vielleit hast du tatswden LH Peak erwischt. Ich habe meist immer nur einen pro Tag gemacht.


@Hochzeit. Unsere hat glaube ich 10.000 gekostet. Aber wir hatten viele Gäste. 600 für Fotos, 600 für Limo, 800 für Musik, und 35 pro Person essen und trinken kann auch mehr gesehen sein. Wir hatten aber sehr viele Gäste, die sehr großzügig gewesen sind und so haben die Gäste das Essen bezahlt und die Musik. Was wir für Blumen ausgegeben haben, weiß ich nicht mehr.


  Re: 🍀Freitagskurven🍀
no avatar
  Solani2
schrieb am 06.09.2019 16:28
Zitat
kittsabell
Ok 6.000 Euro ist auch ne Hausnummer^^ für ne Hochzeit ist es jedoch günstig.

Klar, uns war das Essen wichtig. Wenn man alles und die Pferdekutsche will, dann wirds teuer. Aber wie gesagt, groß Heiraten wäre so gar nicht nach meinem Geschmack... und schön machen kann man sichs auch mit wenig.


  Re: 🍀Freitagskurven🍀
avatar  Froeschchen
Status:
schrieb am 06.09.2019 16:32
Danke für die Antworten.. dann hoff ich mal, dass es der es genau passend war


  Re: 🍀Freitagskurven🍀
no avatar
  kittsabell
Status:
schrieb am 06.09.2019 17:53
Ich weiß nun, warum mein Freund das mit heirat für kb so ablehnt. Er hat Angst dass es damit nicht klappt und wir dadurch streiten und die Ehe dann bricht.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019