Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Re: ☀️Freitagskurven☀️
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 19.07.2019 16:25
Jade hat ihn doch benutzt für einen früheren ES.
Ich habe es nun mal kurz gelelesen. Rotklee enthält Östrogen, das ist das Hormon welches die Follikel Reifen lässt. In der Kiwu-Klinik wir FSH genommen, was den Körper zwingen soll mehr Östrogene zu produzieren. Östrogene verbessern die Schleimhaut und auch ZS. Du hast nichts zu verlieren, vielleicht schafft es dein Körper eher einen ES zu produzieren oder du hast weniger Beschwerden im Zyklus.


  Re: ☀️Freitagskurven☀️
no avatar
  Peacock
Status:
schrieb am 19.07.2019 17:07
@DOM82: Danke für deine Antwort. Ich dachte es spielt nicht so eine grosse Rolle wann gemessen wird, sondern nur, dass man vorher mind. 5-6 Stunden geschlafen hat! Dann werde ich dies jedoch ändern!


  Re: ☀️Freitagskurven☀️
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 19.07.2019 17:28
Peacock, das muss man wirklich ausprobieren. Bei mancher Frau spielt es keine Rolle bei anderen hingegen schon.


  Re: ☀️Freitagskurven☀️
no avatar
  Peacock
Status:
schrieb am 19.07.2019 20:12
@DOM82: Vielen Dank, du hast mir sehr geholfen!


  Werbung
  Re: ☀️Freitagskurven☀️
avatar  Sarina07
Status:
schrieb am 19.07.2019 20:27
Lieben Dank für eure Glückwünsche, aber ich glaube es geht nicht gut aus... ich habe heute an es+11 nochmals abends mit dem Testamed getestet, ein 25/20 und da sieht man fast nichts. Der presense zeigt zwar eine deutliche, wenn auch nicht so intensive Linie, aber in meinen früheren Schwangerschaften waren die Tests viel stärker! Ich habe verfärbten ZS, keine richtige schmierblutungen, aber heute früh einmalig so beige Verfärbungen.
Ich habe utrogest da, würde aber warten bis die Tests auch stärker werden, sonst habe ich die Befürchtung, dass ich die Blutung nur aufhalte. Oder was meint ihr? (Falls noch jemand ließt)
Lg sari


  Re: ☀️Freitagskurven☀️
avatar  Sarina07
Status:
schrieb am 19.07.2019 20:32
@knutschi: vielleicht würde dir eine Impfung gegen blasenentzündung helfen. Ich hatte das auch ganz schlimm, jeden Zyklus fast, auch mit einer Spiegelung. Nach der Impfung hatte ich für zehn Jahre keine Beschwerden mehr!


  Re: ☀️Freitagskurven☀️
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 19.07.2019 20:40
Sarina, ich hatte noch nie am Abend einen stärkeren Test als am Morgen.


  Re: ☀️Freitagskurven☀️
avatar  elfenbraut
Status:
schrieb am 19.07.2019 20:44
Zitat
Küstenkind




Ja wer ist doch noch übrig? Ich fühl mich hier bald allein traurig und wirklich hilflos, wenn ich sehe wie alle rauskugeln .....
Urlaub


dafür kommen "alte hibbler" manchmal zurück...


ich möchte auch mal wieder beobachten, was der Körper ohne Hormone so treibt...

irgendwie bin ich total "kalt". unter 36 oft nur... na mal abwarten... Diese Kurve ist die erste ohne Hormone, also rechne ich nicht mit einem ES...

Zitat
Sarina07
Lieben Dank für eure Glückwünsche, aber ich glaube es geht nicht gut aus... ich habe heute an es+11 nochmals abends mit dem Testamed getestet, ein 25/20 und da sieht man fast nichts. Der presense zeigt zwar eine deutliche, wenn auch nicht so intensive Linie, aber in meinen früheren Schwangerschaften waren die Tests viel stärker! Ich habe verfärbten ZS, keine richtige schmierblutungen, aber heute früh einmalig so beige Verfärbungen.
Ich habe utrogest da, würde aber warten bis die Tests auch stärker werden, sonst habe ich die Befürchtung, dass ich die Blutung nur aufhalte. Oder was meint ihr? (Falls noch jemand ließt)
Lg sari

Gibt es eine generalanleitung für dich für das utrogest vom FA? ansonsten entscheide nach deinem BAuch... oder nach dem morgigen Test... es lassen sich ja eigtl nur Tests der gleichen Charge überhaupt vergleichen...


LG


  Re: ☀️Freitagskurven☀️
avatar  Sarina07
Status:
schrieb am 19.07.2019 20:46
@dom, Danke Dir für Deine Rückmeldung. Vielleicht hast du recht, aber ich hatte das früher schon...zumindestens kein fast negatives Ergebnis. Aber ich versuche mir keinen Stress zu machen, ich kann es eh nicht ändern. Was meinst du bezüglich utrogest? Verhindert das die natürliche Blutung die einsetzen würde?
Ich habe es bei der Schwangerschaft mit meinem Sohn genommen, da war aber schon eine fruchthöhle mit Dottersack zusehen als die schmierblutungen losgingen. Ich habe heute die Info via Telefon, zwei Stück abends zu nehmen. Aber ja, ich entscheide nach meinem Bauchgefühl und dem Test morgen oder zu NMT @elfenbraut. Danke Dir.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 19.07.19 20:49 von Sarina07.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019