Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  PCOS Kurve
no avatar
  niniri88
Status:
schrieb am 13.06.2019 12:17
Hallo ihr lieben, ich bin neu hier und benötige eure Hilfe!

Ich bin derzeit in meinem ersten Zyklus Post-Pille und mache mich ganz verrückt Hammer
Ich habe schon vor 9 Jahren erfahren, dass ich unter PCOS leide, damals hatte ich keine Periode und wurde von meinem Gyn zu einer "Hormon-Sprechstunde" in der Uniklinik Münster überwiesen. Keine IR, aber viele Zysten an den Eierstöcken, zu viele männliche Hormone, Übergewicht usw.
Im letzten halben Jahr habe ich mein Übergewicht bekämpft (-35kg derzeit), ich bin aber noch nicht normalgewichtig, daher mache ich moderat weiter: gesunde Ernährung und moderater Sport...

Ich habe nun vor einem Monat die Pille abgesetzt, und messe die Temperatur, hier meine Kurve:
[www.wunschkinder.net]

Kann man daran irgendetwas ablesen?
Mein Doc sagt, dass ich erstmal 6 Monate so probieren soll schwanger zu werden, bevor wir mit sonstigen Untersuchungen oder Hormonen anfangen... Aber wenn doch sowieso kein ES statt findet, warum soll ich dann warten...?

Vielleicht hat ja jemand Tipps für mich...


  Re: PCOS Kurve
no avatar
  kittsabell
Status:
schrieb am 13.06.2019 14:30
Hey es kann sein dass du durch die massive gewichtsreduzieren schon normal es bekommst.. ich hatte jetzt einen ES an ca. ZT 50 also alles ist möglich warte ab.


  Re: PCOS Kurve
no avatar
  Solani2
Status:
schrieb am 13.06.2019 14:42
Hallo niniri,

wow, 35kg ist super! Ich würde auch etwas abwarten, du musst deinem Körper auch die Chance geben, das selbst geregelt zu bekommen. Je nach Alter 3-6 Zyklen, also wenn du schon über 35 bist, dann willst du vielleicht schon etwas früher was machen. Deine Kurve hat schon Ausreißer, aber dein Messzeitpunkt ist nicht immer gleich. Ich nehme immer Werte raus, wenn ich Alkohol getrunken, oder zu kurz geschlafen habe. Wenn ich die Uhrzeit verschlafe, dann messe ich gar nicht.

Viel Glück!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019