Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  Re: Donnerstagskurven am 6.6.2019
no avatar
  Aurina2608
schrieb am 06.06.2019 19:57
Das mit dem „sie müssen dringend abnehmen“ kenne ich auch!
Ich bin 1,68 und schwanke zwischen 83-85 Kilo. Ja ich habe Übergewicht, ja ich könnte etwas abnehmen und ja irgendwann auf Dauer werden meine Gelenke Probleme machen... aber mal ganz ehrlich? Soooo schlimm finde ich persönlich das nicht!

Mir geht es langsam auf den Keks, dass man aus jeder Ecke hört, dass einem von Ärzten immer wieder gesagt wird, dass kommt vom rauchen, Alkohol, Übergewicht, ungesunde Ernährung, Stress.
Erst wenn der Patient all das ausschließen kann bzw abgelegt hat, dann wird nach einer Ursache gesucht.

Nur so am Rande, das war jetzt verallgemeinert und nicht auf meine Person bezogen 😊


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.06.19 19:59 von Aurina2608.


  Re: Donnerstagskurven am 6.6.2019 Blume
no avatar
  Solani2
schrieb am 06.06.2019 21:34
@kittsabell
Beim Abnehmen solltest du dir helfen lassen. Ich bin davon überzeugt, dass man das nicht selbst in den Griff kriegen kann (und ich rede nicht von Weight Watchers oder ähnlichen strikten Diäten, ich glaube an diese Konzepte nicht). Aber es gibt spezialisierte Ärzte, die helfen können. Nicht aufgeben, es geht um dich!

@rathbone
Bin kein PCO Experte, wurde nur mal damit diagnostiziert und glaube aber, dass ich es nicht unbedingt mehr habe, trotz ebenfalls erhöhter männlicher Hormone und dieser kleinen Zysten an den Eierstöcken. Mein Zyklus ist nicht mehr unregelmäßig genug, obwohl zwei der drei Kriterien anscheinend reichen, damit die Diagnose gestellt wird. Probleme mit Übergewicht, Insulinresistenz oder Behaarung hatte ich ja nie, deshalb würde ich nur kurz behandelt, bis sich der Zyklus nach der Pille wieder normalisiert hat. Hautprobleme habe ich aber öfter mal, das kommt bei mir von Zucker und Milch und wird wahrscheinlich schon irgendwie zusammenhängen.

@Küstenkind
Nein! Ich bekommen auch grad PMS Brustwarzenzwicken ... ich will aber noch etwas positiv denken.

@Aurina
Mich stört das auch extrem, wenn Ärzte so Pauschaldiagnosen stellen ... wenn sie es machen, dann sollten sie zumindest entsprechende Hilfestellung/Adressen weitergeben.


  Re: Donnerstagskurven am 6.6.2019 Blume
avatar  Küstenkind
Status:
schrieb am 06.06.2019 22:04
@Solani bei mir hielt dieses zwicken,zwacken & ziehen ca ne Stunde an, war richtig unangenehm, jetzt ist es wieder weg

Edit: das fühlte sich an als würde mein Ei nochmal springen, so heftig hab ich das nicht mal um die Eisprungzeit .....
ich wünsch euch allen eine Gute Nacht. schalfen


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.06.19 22:09 von Küstenkind.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019