Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?neues Thema
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?
   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswoche

  Re: Dienstagskurven
no avatar
  Naomilein
Status:
schrieb am 21.05.2019 08:35
Zitat
Kathlen87
Guten morgen smile

Man was seid ihr alle schon fleißig gewesen heute morgen smile

@Jini, hast du nun schon beim FA einen Termin?
@Kitt, ich wäre ebenso mega genervt und hätte genauso schiss vor dem Ergebnis traurig
@DOM, willst du vorher doch nicht testen? smile
@Aurina, das tut mir sehr leid. Ich kenne mich damit zwar nicht aus, aber ich hoffe, dass es dir bald wieder gut geht smile
@Naomi, schön, dass du wieder da bist, auch wenn das Ergebnis leider nicht so schön ist traurig
@rath, hoffentlich hast du mal wieder einen schönen regelmäßigen kurzen Zyklus!

Mir geht's heute super. Übelkeit ist besser seitdem ich Nausema nehme und Donnerstag ist eeeendlich mein FA-Termin! Samstag geht's dann in den Urlaub mit der ganzen Familie!!

Glückwunsch zur Schwangerschaft!! Freut mich sehr smile


  Re: Dienstagskurven
no avatar
  Naomilein
Status:
schrieb am 21.05.2019 08:41
Zitat
Küstenkind
Zitat
DOM82
Küstenkind, da ist alles Progesteron. Progestan, Utrogest und Famenita. Alles gleich.habe alle schon im Schrank gehabt.

DANKE, das dacht ich mir, dann kann ich die genauso gut nehmen (Großraumpackung)


@Naomi hattet ihr schon ein BT machen lassen? Oder andere Untersuchungen?

Bislang haben wir nichts untersuchen lassen. Ich hatte mal vor nicht all zu langer Zeit meinen Hormonspiegel testen lassen. Da war alles supi bis auf die Schilddrüsenwerte. Die waren leicht erhöht, weshalb ich dann diesbezüglich eingestellt wurde. Die Werte aktuell sind eigentlich gut.
Sonst achte ich selbst auf gesunde Ernährung, Sport und nehme zusätzlich paar Vitamine, rauche und trinke nicht. Mein Freund genauso.
Soll ich meine FÄ mal auf irgendwas ansprechen? Oder einfach noch abwarten und versuchen entspannt zu bleiben?


  Re: Dienstagskurven
no avatar
  Solani2
Status:
schrieb am 21.05.2019 09:09
So, melde mich wieder zurück, die heiße Phase beginnt. Nur mein Mann ist ab morgen doch auf Geschäftsreise, schlechtes Timing!
Meine Temperatur ist auch leicht erhöht, zumindest für diese Zyklusphase, musste aber die letzten drei Tage gesellschaftliche bzw. geschäftliche Termine abends wahrnehmen und habe jeweils ein Glas Sekt bzw. Wein getrunken, was ja auch wieder ingesamt suboptimal ist. Aber man lebt nur einmal, haha.
Dafür bleibt mein Kleiner jetzt ohne Abschiedsprotest in der Kita! Ich freu mich sehr

@Jinimini
Super, gratuliere & ich drück die Daumen!

@kittsabell
Ich würd auch durchdrehen!

@DOM
Ich drück die Daumen!

@Aurina
Drück die Daumen für den Zyklus & natürlich auch, dass MS ausgeschlossen werden kann!

@julie
Irgendwie sind die schönen Temperaturkurven immer Mist, zumindest bei mir. zwinker

@küstenkind
Bei mir kommt auch bald der ES ...

@Naomilein
Das es seit Dezember nicht klappt muss gar nichts heißen. Aber so nach 6 Monaten sollte man sich schon überlegen, mal genauer testen zu lassen, schadet ja nicht und wenn echt was ist, dann ärgert man nur, dass man solange umsonst rumprobiert hat ... normalerweise wird mit dem nicht-invasiven Sachen angefangen, was ja auch recht angenehm ist. Ich persönlich würde aber immer gleich einen KiWu Klinik aufsuchen, und nicht mit Frauenarzt und Urologen die Dinge abklären lassen, Kinderwunsch ist einfach nicht 100% deren Fachgebiet. Und bis ihr da einen Termin habt, bist du vielleicht schon schwanger, so wars zumindest bei mir und wir hatten nicht den Vorteil, dass wir noch sehr jung waren.


  Re: Dienstagskurven
no avatar
  Jinimini
schrieb am 21.05.2019 09:26
Zitat
Kathlen87
@Jini, hast du nun schon beim FA einen Termin?

Ja, anfang Juni


  Werbung
  Re: Dienstagskurven
no avatar
  Naomilein
Status:
schrieb am 21.05.2019 09:28
@Solani

Danke für deinen Rat! smile Was meinst du denn mit testen lassen? Also was genau muss getetest werden? Bzw. welche Werte sind wichtig zum schwanger zu werden?

Ich hab im Internet gelesen, dass es völlig normal sei innerhalb von 12 Monaten schwanger zu werden. Und dass man erst danach weitere Untersuchungen machen sollte... ich weiß allerdings nicht, was ich davon halten soll. Ich würde auch eher nach 6 Monaten Untersuchungen machen lassen. Wie du schon sagst, ich will die Zeit nicht sinnlos verschwenden.
Werd jetzt einfach das nächste Mal meine FÄ fragen, mit was ich noch unterstützen könnte bzw. an was es liegen kann.
Und dann werd ich mich mal nach einer KIWU Klinik umschauen. Vielleicht klappts ja im nächsten Zyklus.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.05.19 09:29 von Naomilein.


  Re: Dienstagskurven
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 21.05.2019 09:35
Naomi, normal ist es, wenn man nicht weiß, wann der Eisprung ist. Wenn man Ovus macht und/oder eine Kurve führt, dann kann man schon mal auch früher den Arzt drauf ansprechen. Ein sehr großer Prozentsatz wird mit einer Kurve und Ovus innerhalb 6 Zyklen schwanger.
Ein SG vom Mann kan unabhängig vom allgemeinen Gesundheit schlecht sein.


  Re: Dienstagskurven
no avatar
  Naomilein
Status:
schrieb am 21.05.2019 09:46
Zitat
DOM82
Naomi, normal ist es, wenn man nicht weiß, wann der Eisprung ist. Wenn man Ovus macht und/oder eine Kurve führt, dann kann man schon mal auch früher den Arzt drauf ansprechen. Ein sehr großer Prozentsatz wird mit einer Kurve und Ovus innerhalb 6 Zyklen schwanger.
Ein SG vom Mann kan unabhängig vom allgemeinen Gesundheit schlecht sein.

Das hab ich mir eben auch gedacht. Ich führe seit über einem Jahr eine Kurve und weiß ziemlich genau, wann mein ES ist. Die letzten Zyklen hab ich auch Ovus gemacht. Vom Timing her müsste es gepasst haben.

Hat jemand Erfahrung mit den Spermientests von der Drogerie? Sind die erst mal ausreichend oder wäre es besser gleich eins beim Arzt machen zu lassen?


  Re: Dienstagskurven
no avatar
  Solani2
Status:
schrieb am 21.05.2019 10:05
@Naomilein
Spermientests von der Drogerie kann man schon machen, man sollte sich nur nicht auf das Ergebnis verlassen ... ich hab aus dem Bekanntenkreis gehört (und auch hier im Forum gelesen), dass z.B. der Urologe das Spermiogramm super fand, die KiWu Klinik später aber zu einem ganz anderen Ergebnis gekommen ist. Ich vermute mal, dass es bei diesen Spermientests ähnlich ist. Kann ja sein, dass mengenmäßig genug Spermien da sind, dass sie aber nicht ausreichend beweglich sind, das kann ein solcher Test wohl eher nicht feststellen (obwohl ich nicht weiß, was diese Tests so können, ich nehme das aber an).
Also, wie DOM schon geschrieben hat, Spermiogramm, Zykluskurven mitnehmen, die sind sicher wichtig. Und wie gesagt, bis ihr einen Termin habt können locker 4 Monate vergehen, dann wärt ihr ja schon fast bei einem Jahr, und bis es dann richtig losgeht, welche Untersuchungen euch empfohlen werden etc., da vergehen die Wochen auch unheimlich schnell. Soweit ich weiß, fängt man normalerweise mit Hormonstatus während des Zyklus an, dann Ultraschall, wie sich die Gebärmutterschleimhaut aufbaut, wie sich die Follikel bilden, solche Dinge.


  Re: Dienstagskurven
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 21.05.2019 10:20
Solani hat recht. Die Test sagen nur etwas über die Anzahl aus aber nicht über die Qualität.

SG kann sich von Kiwu zu Kiwu unterscheiden. Es ist auch so, dass das SG für den Urologen gut ist aber für die Kiwu schon schlecht.


Ach so, ich weiß nicht ob ich teste. Auch der Test am Freitag kann falsch positiv sein, weil im Urin die Konzentration 30 sein müsste und ohne Nachsprizen auch. Eine Testreihe habe ich ja nicht gemacht. Ich kann zwar am Donnerstag und Freitag testen und hoffen, dass die Linie stärker wird. Das glaube ich aber nicht, weil ich keine Symptome habe, die ich sonst immer habe, wenn der Test positiv ist.


Nachtrag. Ich habe doch einen Test gekauft, der ab 20 Einheiten positiv sein soll. Meine Überlegung ist einen am Donnerstag und den anderen am Freitag zu machen. Theoretisch müsste der von Freitag schneller positiv sein, wenn es geklappt hat. Mein Bauch sagt mir aber, dass es nicht geklappt hat.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.05.19 15:16 von DOM82.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019