Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVFneues Thema
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?

  🍒Mittwochskurven bis/ab ES🍒
no avatar
  xKirschblüte
Status:
schrieb am 27.03.2019 06:16
Hallo ihr Lieben,


obwohl ich dieses Mal hätte schwören können, dass an Zt 31 ein Eisprung war, steigt die Tempi nicht weiter traurig dieses mal waren beide Tests positiv, ZS spinnbar inkl. MS.

Wie macht ihr das, wenn ihr vor dem Messen schon wach werdet? Hat das Auswirkungen auf die Tempi?

Ansonsten werde ich morgen mit der Pille beginnen, wenn nichts mehr passiert.

Wie geht es euch?
Dom, ich wünsche dir heute viel Erfolg!


  Re: 🍒Mittwochskurven bis/ab ES🍒
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 27.03.2019 07:15
Guten Morgen.
Kers, warte noch zwei Messungen ab. Bei mir macht es nichts aus aber ich messe zwischen 6-7. Wenn ich früher wach werde also 10 Minuten, dann messe ich schon, weil eben man schon wach ist. Nach den neuen Richtlinien, wenn ich es richtig verstanden habe, sind eher die 6h Schlaf wichtiger als das Messen zur exakt der selben Uhrzeit. Bei mir wirkt sich der Schlaf eher auf die Tempi aus als die 30 Minuten früher messen.


  Re: 🍒Mittwochskurven bis/ab ES🍒
avatar  Küstenkind
Status:
schrieb am 27.03.2019 08:11
Guten morgen,
nur ganz fix meine Kurve, mir ist absolut nicht wohl .... ich leg mich wieder hin, Übelkeit extrem. Fieber

Meine Tempi heute auch ganz komisch, obwohl ich gut geschlafen habe bis dahin, Übelkeit fing so bei 6 Uhr an.-..


  Re: 🍒Mittwochskurven bis/ab ES🍒
no avatar
  Kathlen87
Status:
schrieb am 27.03.2019 08:19
Guten morgen ihr Lieben!

@ Kers, das ist doch echt doof, dabei sah das alles so gut aus bei dir. Ich hätte es dir sooo gegönnt!!!

@ DOM, gehst du heute zum US oder doch erst Freitag?

Bei mir Tempi ganz leicht höher, aber immernoch nicht der Burner! Habe mir heute Vomex mit zur Arbeit genommen, gestern wars kaum auszuhalten. Mein Mann drängt mich immer dazu, einen Test zu machen, aber er versteht nicht, dass er noch gar nichts anzeigen kann smile Wenn mein ES so spät gewesen sein sollte (was ich von der Tempi her nicht glaube) wäre es noch viel zu früh. Die letzten Tage hatte ich seeehr viel Zervix, heute nicht mehr. Denke es geht auf die Mens zu. Dann wäre der blöde Zyklus auch beendet.


  Werbung
  Re: 🍒Mittwochskurven bis/ab ES🍒
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 27.03.2019 08:52
Ich gehe am Freitag hin.


  Re: 🍒Mittwochskurven bis/ab ES🍒
avatar  Jadestern
Status:
schrieb am 27.03.2019 09:07
Guten Morgen ihr Lieben,

@Kers, ich würde auch noch mal 2 Tage warten, kann schon sein, dass die Tempi langsam steigt. Die Pille kannst du immer noch nehmen...Ich messe wenn ich aufwache, bei mir wirkt sich das wach liegen schon auf die Tempi aus, sie ist dann höher.

@Küstenkind du arme, ruh dich aus

@Kathleen, das klingt ja auch nicht prickelnd! Die Männer, manchmal muss man schon etwas mit den Augen tollen grins

@ich hab heute keine Tempi, da meiner kleiner um 5:00 das Bett nass gemacht hat und ich dann schnell gerannt bin und natürlich nicht messen konnte. Aber ist eh egal, ich denke die Tempi geht ES+12 runter (da werd ich auch testen) und dann lass ich das Utro schnell weg, damit dieser Chaos Zyklus vorbei geht.


  Re: 🍒Mittwochskurven bis/ab ES🍒
avatar  Starlightrose
Status:
schrieb am 27.03.2019 09:15
Zitat
Jadestern
Guten Morgen ihr Lieben,

@Kers, ich würde auch noch mal 2 Tage warten, kann schon sein, dass die Tempi langsam steigt. Die Pille kannst du immer noch nehmen...Ich messe wenn ich aufwache, bei mir wirkt sich das wach liegen schon auf die Tempi aus, sie ist dann höher.

@Küstenkind du arme, ruh dich aus

@Kathleen, das klingt ja auch nicht prickelnd! Die Männer, manchmal muss man schon etwas mit den Augen tollen grins

@ich hab heute keine Tempi, da meiner kleiner um 5:00 das Bett nass gemacht hat und ich dann schnell gerannt bin und natürlich nicht messen konnte. Aber ist eh egal, ich denke die Tempi geht ES+12 runter (da werd ich auch testen) und dann lass ich das Utro schnell weg, damit dieser Chaos Zyklus vorbei geht.

Nicht so negativ denken. Der Abfall vorgestern kann auch was positives bedeuten


  Re: 🍒Mittwochskurven bis/ab ES🍒
no avatar
  Kathlen87
Status:
schrieb am 27.03.2019 09:31
Da ich ja auch noch Anfängerin bin, muss ich mal ganz dumm fragen: Welchen Tag nach ES bin ich jetzt? Ich hätte ja eher vom Gefühl her auf ES am ZT 20/21 getippt.


  Re: 🍒Mittwochskurven bis/ab ES🍒
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 27.03.2019 09:37
Kath, eher 21/22. Es ist bis 48h nach einem positiven LH Test.


  Re: 🍒Mittwochskurven bis/ab ES🍒
avatar  Jadestern
Status:
schrieb am 27.03.2019 09:42
Kath, ich denke du bist ES+6/7 bei mir ist der ES meistens an dem Tag wo der ZS zum ersten Mal schlechter ist, deswegen ist es immer gut den einzutragen.

@Starlight das ist lieb Bussi aber in keiner Schwangerschaftskurve hatte ich so Absacker...

Vor allem weil die letzte Kurve so toll war und mein Gefühl dadurch so gut...und hat auch nichts gebracht außer Bangen und Hoffen und dann den tiefen Fall.


  Re: 🍒Mittwochskurven bis/ab ES🍒
no avatar
  Jinimini
schrieb am 27.03.2019 10:21
Guten morgen,

Bei mir Tempi nochmal ein Stück rauf, aber das ist ja kurz nach ES immer so. Jetzt heißt es wieder warten, warten, warten Ich freu mich sehr

Ich wünsche denen, den es nicht so gut geht, gute Besserung. Alle die auf den ES hoffen, dass er schnell kommt und denen, die mithibbeln, wünsche ich starke Nerven smile

Liebe Grüße


  Re: 🍒Mittwochskurven bis/ab ES🍒
no avatar
  rathbone
Status:
schrieb am 27.03.2019 10:47
Guten Morgen zusammen,

ich hoffe es ist in Ordnung wenn ich mich dieser Gruppe mit anschließe winkewinke
Kurz zu mir..
Ich werde im Juni 26, habe Ende August 2018 die Pille Asumate 30 nach knapp 10 Jahren abgesetzt und kämpfe seitdem mit unregel. Zyklen
Eisprünge konnte ich bis dato durch OVUS immer sehr gut bestimmen -laut FA ist bei mir alles in Ordnung (Nach Blutabnahme)
Nun habe ich in diesem Zyklus das erste mal die OVUS weggelassen um mich einfach weniger unter Druck setzen zu können (und das kann ich sehr gut)

Daher warte ich, soweit ich das sehen kann, noch auf mein ES.

VERMERK: ZT1 ist der 23.02 statt der 26.02 LOL
Habe auch die Werte welche dann auf das korrekte Wochenende fallen ausgeklammert (später gemessen, 2 Gläser Wein etc.)


  Re: 🍒Mittwochskurven bis/ab ES🍒
no avatar
  Kathlen87
Status:
schrieb am 27.03.2019 10:58
Zitat
rathbone
Guten Morgen zusammen,

ich hoffe es ist in Ordnung wenn ich mich dieser Gruppe mit anschließe winkewinke
Kurz zu mir..
Ich werde im Juni 26, habe Ende August 2018 die Pille Asumate 30 nach knapp 10 Jahren abgesetzt und kämpfe seitdem mit unregel. Zyklen
Eisprünge konnte ich bis dato durch OVUS immer sehr gut bestimmen -laut FA ist bei mir alles in Ordnung (Nach Blutabnahme)
Nun habe ich in diesem Zyklus das erste mal die OVUS weggelassen um mich einfach weniger unter Druck setzen zu können (und das kann ich sehr gut)

Daher warte ich, soweit ich das sehen kann, noch auf mein ES.

VERMERK: ZT1 ist der 23.02 statt der 26.02 LOL
Habe auch die Werte welche dann auf das korrekte Wochenende fallen ausgeklammert (später gemessen, 2 Gläser Wein etc.)

Also ich kann hier nur von mir sprechen, wenn ich später messe, dann sind meine Werte immer höher/verfälscht. Also entweder würde ich mir angewöhnen, mir auch am WE nen Wecker zu stellen und nur noch um 5:00 Uhr zu messen, oder die Werte um 7:00 Uhr mal rauszulassen. Deine Werte die letzten Tage sehen ja gut aus, vllt kommt der ES ja noch. Positive Ovus müsstest du dann eintragen.

Bei mir hat es nach Absetzen der Pille auch 6 Monate gedauert, bis ich einen regelmäßigen Zyklus hatte. Gib deinem Körper einfach noch ein wenig Zeit. Und alle zusätzlichen Mittelchen pp. würde ich auch erstmal weglassen.


  Re: 🍒Mittwochskurven bis/ab ES🍒
no avatar
  kittsabell
Status:
schrieb am 27.03.2019 11:42
Hi.

Denke ES ist durch dann wird wohl in knapp 2 Wochen die Pest da sein.


  Re: 🍒Mittwochskurven bis/ab ES🍒
no avatar
  Naomilein
Status:
schrieb am 27.03.2019 14:59
Hi ihr lieben,

bei mir nix neues. Tempi unverändert.
Hab gestern mal meine Ovus getestet, weil ich spinnbaren ZS hatte und ich neugierig war smile war aber negativ. Hätte mich auch gewundert, wenn ich so früh nen Eisprung habe.

Bezüglich der SD meinte meine FÄ, dass ich alles so lassen soll wie es jetzt ist. Also werde ich mir nicht die75mg L Thyroxin kaufen.

An diejenigen, die gerade nicht so fit sind: Gute Besserung!

Liebe Grüße
Naomi




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019