Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswocheneues Thema
   Alles, aber auch wirklich alles zum Anti-Müller-Hormon (AMH)
   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVF

  Re: Dienstagskurven ab | bis ES winkewinke
no avatar
  Solani
Status:
schrieb am 12.03.2019 14:57
Zum Thema gut sitzende Smileys hab ich auch was beizutragen - Smiley an ZT 7, ES war dann an ZT 12 oder 13, dazwischen und danach war nichts, weil mein Mann drei Wochen auf Dienstreise war ... und ich war dann, in dem Zyklus doch sehr unerwartet, schwanger. Da hatten wir vorher viel viel bessere und aktivere Zyklen ... manchmal muss man einfach nur Glück haben. Obwohl ich auch glaube, dass wir tendenziell die Smileys immer etwas zu spät setzen bzw. zu spät gesetzt haben, vielleicht sind seine Spermien einfach lahme, aber dafür ausdauernde Schwimmer ...

Falls es jemanden interessiert - ich glaube, ich weiß jetzt, welches Problem ich mit dem Femometer und der oralen Messung habe - das Ding hat keine flexible Messspitze, dh. ich glaube, ich habe die Spitze immer etwas zu wenig fest ans Zungenbändchen gedrückt. Wenn ich das mache stimmt die Messung mit meinem alten Zykluscomputer recht gut überein. Es ist aber etwas schmerzhaft ... ich spüre das jetzt immer noch unter der Zunge ... Zahnschmerzen
Ich weiß, ich sollt wirklich vaginal zu messen beginnen. Ich benutze ja einen Menstruationskappe, da sollte das ja während der Mens auch kein Problem sein, oder was meint ihr Profis?


  Re: Dienstagskurven ab | bis ES winkewinke
no avatar
  Naomilein
Status:
schrieb am 12.03.2019 15:27
hier nur schnell meine Kurve.. ich warte.... bislang fühl ich mich so wie immer nach dem ES.. Brustspannen und immer wieder mal Ziehen im Unterleib.


  Re: Dienstagskurven ab | bis ES winkewinke
avatar  Jadestern
Status:
schrieb am 12.03.2019 15:27
Solani, ich messe auch mit Menstasse, ist kein Problem smile


  Re: Dienstagskurven ab | bis ES winkewinke
no avatar
  Solani
Status:
schrieb am 12.03.2019 15:52
  Werbung
  Re: Dienstagskurven ab | bis ES winkewinke
no avatar
  xKirschblüte
Status:
schrieb am 12.03.2019 17:09
Hallo zusammen!

Ich bin auch wieder aktiv dabei: Ich konnte mein neues Thermometer heute endlich benutzen. In der Messpause habe ich also nichts verpasst.
Das Alte ist auch echt nicht mehr aufgetaucht. Wobei ich eine Katze habe, die gerne mal Dinge (Haargummis, Gummiringe, Katzenspielzeug, Kleinkram eben..) verschleppt. Wer weiß, wo ich es beim Umzug in ferner Zukunft finde.

Mein Eisprung lässt sich Zeit traurig Im letzten Zyklus habe ich ab Zt 14 oder so gemerkt, dass es losgeht.. Der ZS wurde spinnbar und auch mehr- jetzt, an Zt 18, nichts.
Ich glaube aber daran, dass noch einer kommt, denn noch zeigen meine Lh-Tests (10er und 25er) negativ an- vielleicht dauert es eben nur etwas mehr.
Letzten Zyklus war der Ovu an Zt 20/21 positiv- bisher ist da nichts. Wie gesagt, im Mai 2019 setzte der Zyklus erst bei einem Lh-Wert von 17 aus.

Ich muss sagen, dass ich echt erleichtert bin, dass es nun mit der Stimu im kommenden Zyklus losgeht- ich hätte echt keine Lust mehr auf wochenlanges Warten und im Trüben fischen.
Mein Verlobter bekommt ab heute Orthomol fertil und ich hoffe mal, dass es etwas bewirkt. Ich habe mir noch Rotklee bestellt und hoffe, dass er irgendeine Wirkung entfacht- aber dann reicht es auch. Ich nehme momentan Clavella, Mönchspfeffer, Rotklee, Vitamin D, Vitamin C, Omega 3 Fs, Vitamin B. Zumindest Clavella und MöPf wurden vom Gyn verordnet und Omega 3 Fs, Vit D und B vom Hausarzt.
Wobei ich mich durch die ganzen Mittelchen und die bessere Ernährung mit mehr Sport echt so fit und wohl wie noch nie fühle, wirklich!

Solani, in der Zeit der Mens messe ich die ersten 4 Tage gar nicht, weil diese Tage eh nicht gewertet werden.
Jinimini: Ich bewundere deine Geduld, aber wahrscheinlich würde ich nun wirklich einen Termin machen und der Sache auf den Grund gehen.
Jade: Danke für deine Tipps smile Tatsächlich habe ich viele Seiten online entdeckt, die Rotklee als Teil der ganzheitlichen Standardtherapie bei PCOS sehen. Wieder etwas dazugelernt smile

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Ich werde jetzt mal meinen Ovus für heute machen.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.03.19 17:10 von Kers86.


  Re: Dienstagskurven ab | bis ES winkewinke
no avatar
  Solani
Status:
schrieb am 12.03.2019 17:21
Hallo Kers,

ich messe gern durchgehend, wegen der Gewohnheit. Sonst neige ich dazu, es zu vergessen ...
Das ist übrigens das einzig wirklich tolle am Femometer - man kann die Lautstärke des Messalarms dreistufig regeln. Jetzt ist es so laut, dass ich gut aufwache, aber Mann und Kind weiterschlafen. Ist jetzt also mein Wecker.

lg,
Solani


  Re: Dienstagskurven ab | bis ES winkewinke
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 12.03.2019 18:13
SB ist da. Dann ist morgen wohl der erste Zyklustag.


  Re: Dienstagskurven ab | bis ES winkewinke
no avatar
  xKirschblüte
Status:
schrieb am 12.03.2019 21:07
Schade, dass es dieses Mal nicht gekappt hat, Dom. Wirst du diesen Monat wieder stimulieren?


  Re: Dienstagskurven ab | bis ES winkewinke
no avatar
  Jinimini
schrieb am 12.03.2019 22:30
Zitat
Jadestern
Jini, ich denke schon ihr solltest jetzt mal nachschauen lassen ob es was offensichtliches ist, das nicht stimmt. Du hast ja gute Kurven mit ES, vielleicht etwas kurze HL aber eigentlich nciht bedenklich. Vielleicht ist was mit dem Spermiogramm oder die Eileiter sind dicht...dann sollte man das schon wissen statt sich jeden Monat zu quälen

Meine Hochlage ist normal so um die 11-13 Tage. Ist das bedenklich?


  Re: Dienstagskurven ab | bis ES winkewinke
no avatar
  xKirschblüte
Status:
schrieb am 12.03.2019 22:57
Zitat
Jinimini
Zitat
Jadestern
Jini, ich denke schon ihr solltest jetzt mal nachschauen lassen ob es was offensichtliches ist, das nicht stimmt. Du hast ja gute Kurven mit ES, vielleicht etwas kurze HL aber eigentlich nciht bedenklich. Vielleicht ist was mit dem Spermiogramm oder die Eileiter sind dicht...dann sollte man das schon wissen statt sich jeden Monat zu quälen

Meine Hochlage ist normal so um die 11-13 Tage. Ist das bedenklich?

Eine GKS läge bei unter 10 Tagen vor.
Wenn du jetzt zur KiWu gingest, würde die Diagnostik eh nochmal dauern. Ein paar ÜZ hättest du also eh noch...


  Re: Dienstagskurven ab | bis ES winkewinke
avatar  Jadestern
Status:
schrieb am 13.03.2019 10:47
Bei mir mit ähnlicher HL hat es mit Progesteronunterstützung besser geklappt. Ich denke eine längere HL mit guten Prog Spiegel ist immer günstiger für die Einnistung...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019