Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  knuddel Sonntagskurven bis und ab ES am 3.03.
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 03.03.2019 06:50
Einen schönen Sonntag euch allen.

Kers, es tut mir leid, dass ich dich gestern so auf dem Boden der Tatsachen geholt habe. Als ich über die Spermien nachgelesen habe, war ich ehrlich gesagt selbst erschrocken.

Mein Mann hatte 2016 selbst ein SG zum davon laufen mit 30 Mio. Schwanger bin ich trotzdem geworden nur halt nicht geblieben. Dies Mal hatten wir auch ähnliches Ergebnis und die Dame aus dem Labor sagte, dass man damit auch durch GVnP schwanger werden kann aber eben schwierig.

Ich bin auch dafür, dass man auch beim Kiwu weiß, was auf einem zukommt. Vorallem Beil ich bei PCOS nun schon wieder 10kg drauf habe. Insgesamt habe ich durch PCOS 25 Kilo drauf und 10 davon innerhalb von einem Monat. Ich sehe auch im Moment wieder aus, wie im 8 Monat mit Prinzessin und wiege leider auch so viel.

Gestern beim Einführen von Progesteron kam ich am Mumu an und es soll ich sagen. Der ist schon weich. Also wenn nicht die Medis, dann wäre wahrscheinlich die SB schon im vollem Gange.


  Re: knuddel Sonntagskurven bis und ab ES am 3.03.
avatar  Jadestern
Status:
schrieb am 03.03.2019 08:17
Guten Morgen,

Dom, mein MuMu ist total unzuverlässig. Der macht was er will...oben, unten, hart weich etc..
Ich finde ab Geburt ist der total schwierig als Symptom zu deuten.

Bei mir ist die Tempi zwar noch oben aber SST negativ. Ich denke spätestens morgen solle er bisschen was anzeigen sonst ist halt nur wieder die Kurve schön. Ziemlich fies, weil es so viel Hoffnung macht 😔
ZS wird wässrig und sonstige Symptome sind eher wie Mens...


  Re: knuddel Sonntagskurven bis und ab ES am 3.03.
avatar  Küstenkind
Status:
schrieb am 03.03.2019 09:16
Guten morgen zsm smile

Ich wollte Dir @Kers was zum Spermiogramm schreiben.
Mein Mann ist ja bereits mit mir in der KiWu & seins sieht folgendermaßen aus:

Vol.: 2,81
Ph-Wert: 8,5+ (dies hat er 10 Tage mit Antibiotikum behandelt auf Verdacht einer Entzündung, war beim vorigen SG auch schon erhöht)
Sper.Konz.:73,75 Mio
Gesamt: 207,23 Mio

Motilität
prog. bewegl: 36,25%
nicht bewegl.: 12,75%
immotil: 51%

Form: 2,75-


Ja uns hat sie in der KiWu nur auf den erhöhten Ph Wert angesprochen, das das oft der Grund sei, warum es nicht klappt & die Form derzeit etwas kritisch, was aber von Ejakulat zu Ejakulat unterschiedlich sein kann !
Ich weiß nicht ob du jetzt damit was anfangen kannst?


  Re: knuddel Sonntagskurven bis und ab ES am 3.03.
no avatar
  Jinimini
schrieb am 03.03.2019 09:34
Guten morgen,

Jade und Dom ich drücke die Daumen für euch, sieht supi aus bis jetzt. Und ich hoffe dass eure Mens weg bleibt.

Schönes Wochenende an alle


  Werbung
  Re: knuddel Sonntagskurven bis und ab ES am 3.03.
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 03.03.2019 09:43
Jini, danke. Aber meine Tempi kommt von Progesteron und Prolutex.

Jade, da hast du recht. Mumu ist praktisch nicht brauchbar bei mir leider auch. Aber es wird auf jeden Fall weicher.

Bei mir zieht es schon den zweiten Tag. Ich warte nun auf die Mens.


  Re: knuddel Sonntagskurven bis und ab ES am 3.03.
no avatar
  Kers86
Status:
schrieb am 03.03.2019 10:36
Guten Morgen zusammen,

vielen Dank für eure lieben Beiträge.



@Dom: Danke für die Einblicke in deine Behandlung. Heute habe ich gegen 6.30 an dich gedacht: Eigentlich wollte ich nicht messen, weil es Wochenende und der ES Wochen entfernt ist. Dann bin ich trotzdem um 6.30 aufgewacht und... habe doch gemessen. Ich kann es dann auch nicht sein lassen.
Das Gewicht ist leider auch mein Thema. Ich hatte Adipositas I und 2011 knapp 20kg verloren. Prinzipiell habe ich mein Gewicht gehalten, aber durch das PCOS kamen letztes Jahr 7kg dazu, die sich nur auf Hüften und die Oberschenkelinnenseiten verteilten. Ich konnte nicht mehr problemlos in einer weichen Hose laufen, weil das Fett dort störte. Wie ein weicher Ball, den man zwischen den Schenkeln geklemmt transportiert, während man geht.
An der Hüfte war so viel Fett, trotz Normalgewicht, dass der Arzt von lokaler Adipositas sprach. Kleider passten nicht mehr: meine Taille wurde immer schmaler (Größe 36), die Hüfte war eher eine 42.
Ich habe 3kg reines Fett entfernen lassen, weil ich den Zustand trotz guter Ernährung und 3-4 Mal Sport pro Woche nicht in den Griff bekam. Das war 3 Monate vor der Diagnose. Vom Topmodel bin ich immer noch entfernt, aber die Proportionen passen einigermaßen zusammen.
Momentan geht die Tendenz in die Richtung, dass sich wieder Speckrollen an der Hüfte bilden, obwohl ich auch die Ernährung achte, 2x die Woche trainiere und einmal tanzen gehe.

Gestern hatten wir Besuch und haben Wraps gegessen. D.h. die anderen haben die Wraps mit Hackfleisch und Saucen gegessen, mein Tortillafladen wurde verkleinert, mit Gemüse belegt und etwas Käse überbacken. Würde ich ganz normal essen, würde mein Gewicht explodieren.
Daher möchte ich gerne die Zeit, in der das PCOS ausbricht, verkürzen.

So versuche ich nun, die Kontrolle zu halten und führe ein Ernährungstagebuch in der WeightWatchers App

Ich habe nun alle deine Tipps umgesetzt: ACC 2-3x am Tag, 4 Omega3 Kapseln, Clavella und Möpf. Mein Verlobter nimmt C, E und Zink/Folsäure und Omega 3.
Warten wir es ab.
Wann könntest du dein Studium abschließen?

@Küstenkind: Danke für die Vergleichswerte. Das zeigt mir, wieviel Luft bei der Spermienmenge noch nach oben ist. Puh. Der ph-Wert ist von 7.2 bis 8 in Ordnung, den hat der Arzt abgesegnet.
Aber bei euch kann der ja wirklich der Grund sein smile in 2-3 Monaten dürften sich die Schwimmer erholen.

Ich habe noch heute Nacht meinem Arzt eine Mail geschrieben. Bin mal gespannt, was er antwortet. Wie gesagt, überall liest man: 39mio Spermien sollten es sein, davon mind. 32% progressiv beweglich.. und ich dachte: "yay, es waren knapp 40 Mio und 50% progressiv beweglich, 40% davon sogar sehr schnell. Supi, läuft!" Aber wenn andere durchaus auf 200 Mio kommen.. sieht das insgesamt anders aus.

Mein Verlobter ist heute schlecht drauf nach dieser Erkenntnis.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und drücke allen mit Hl die Daumen. Noch ist noch nichts entschieden!


  Re: knuddel Sonntagskurven bis und ab ES am 3.03.
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 03.03.2019 10:45
Kers, mein Mann war bei 30 Mio und kaum beweglichen Spermien auch total geknickt. Ein zweiten SG war ich sehr geknickt und beim SG in einer anderen Klinik war das Ergebnis deutlich besser, geholfen hat nur nichts. Jetzt in der Kiwu war das Ergebnis wieder schlecht. Ich weiß nicht mal, wo ich es notiert habe. Alle Werte waren aber grenzwertig.

Ich hoffe, dass ich zum April fertig bin.


  Re: knuddel Sonntagskurven bis und ab ES am 3.03.
avatar  Küstenkind
Status:
schrieb am 03.03.2019 22:47
Glaub ich euch, mein Männe, war auch getrübt traurig aber ich hab ihm gesagt, ist doch nicht schlimm, er soll sich nicht deswegen nicht fertig machen, wir haben bis hier so viel gestanden, da schaffen wir das auch noch, es gibt immer einen Plan B oder C smile wir haben uns dann einen schönen Abend gemacht Liebe
Ich hab ihm auch gesagt, niemand von uns soll "schuld" sein wenn es nicht klappt, wie es soll ... dieses Wort schuld mag ich nicht, es ist ist die Natur, die das so so gewollt hat & wir alle sind nicht perfekt smile Dafür holen wir uns Hilfe & am Ende wenn es dann geklappt hat, fragt eh kleiner mehr danach smile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019