Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswocheneues Thema
   Alles, aber auch wirklich alles zum Anti-Müller-Hormon (AMH)
   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVF

  Re: Donnerstagskurve ab/bis ES
no avatar
  Neumi87
schrieb am 24.01.2019 09:01
Hallo Mädels,

Uiii ist das spannend hier 😊 alle Daumen sind gedrückt 🤗

Hier ist meine Kurve.

LG Franzi


  Re: Donnerstagskurve ab/bis ES
avatar  Küstenkind
Status:
schrieb am 24.01.2019 10:06
Guten morgen, boah spannung pur hier grins
ich drück weiter mit die Daumen @Murmel

& @Katt deine HL ist immer noch super, ich versteh nicht warum du negativ getestet hast traurig was denkst du heute?


  Re: Donnerstagskurve ab/bis ES
no avatar
  katwaldorf
Status:
schrieb am 24.01.2019 10:56
So, aus dem Nichts kam grad die Mens Baseball

Bin froh, dass dieser Zyklus nun ein Ende hat..


  Re: Donnerstagskurve ab/bis ES
avatar  Ramona81
Status:
schrieb am 24.01.2019 11:08
Zitat
*Angelsound*
Hast du schon ein Kind?
Denn dann schließt sich der mumu bei vielen von außen nicht mehr ganz. Meiner z. B ist von außen immer leicht geöffnet. Hart ist aber schonmal gut.
Ich denke nicht, daß du ein negativ kassieren wirst.

Stimmt, meiner ist auch immer ein wenig auf.
Denke auch, dass die Kurve positiv ausgehen wird.


  Werbung
  Re: Donnerstagskurve ab/bis ES
no avatar
  koenigsroulade
schrieb am 24.01.2019 13:25
Also bei mir war MuMu steinhart, zu Beginn tief und minimal offen. Meine Tests waren komischerweise Morgens sehr schwach und mittags deutlich. Muss aber nicht bei jedem so sein. Bei dir war es auch so, angelsound, oder?

Teste einfach dann, wenn dir danach ist. Ich bin halt so ne gestörte und ab an ES+11 getestet.


  Re: Donnerstagskurve ab/bis ES
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 24.01.2019 13:33
@koenigsroulade ja genau. Meine Tests waren morgens 8mmer sehr viel schwächer als die am Mittag oder Nachmittag. Keine Ahnung wieso das so ist Ich wars nicht


  Re: Donnerstagskurve ab/bis ES
no avatar
  DoBa
schrieb am 24.01.2019 16:52
Liebe Murmel..
ich drücke dir meine Daumen!!! Sieht sehr nach 3. Temperhöhung aus bei dir,...SUPI!!!!!!!!

Also ich habe auch bei meiner 1. Schwangerschaft den Abendurin genommen, denn im Morgenurin sind die Werte anders, da die Nieren in der Nacht mehr Urin haben..da ist dann der Urin sehr konzentriert.

Euch anderen auch alles Gute!!
Mein Zyklus ist morgen rum denke ich,..komische Werte in 2. Hälfte!!

Schönen Abend euch noch!!


  Re: Donnerstagskurve ab/bis ES
no avatar
  Murmel2019
schrieb am 24.01.2019 18:03
So ihr lieben...ich habe es nun gewagt...

habe heute extra nochmals zwei (vermeintlich) eindeutig lesbare Tests gekaut.
Zuhause hatte ich noch ein fackle Frühtest (Streifen) sowie gefühlt 100 Billigtest von Amazon (One Step...)

Ich hatte mir schon vor langem einen Clearblue digital und einen mit Wochenanzeige gekauft...

Eigentlich wollte ich auf mein Mann warten, aber da ich so dringend aufs Klo musste (war extra den ganzen Mittag nicht) und ich es eh noch kaum aushält, machte ich mich ans testen...

zunächst die günstigen...banges warten auf einen Strich...kommt da einer oder doch nicht?! die 2, die ich heute noch gekauft habe, haben nicht mal eine Kontrolllinie angezeigt...

langsam habe ich mir beim Facelle eine Linie eingebildet...und doch sie wurde stärker (wenn auch nicht extrem).
Gut schnell hochgerankt und die Clearblues geholt...der eine hat gleich einen Fehler angezeigt aber der andere...


+ 1-2 WOCHEN --> schwanger

UNGLAUBLICH...ich fühl mich gerade wie im Traum...das kann doch gar nicht sein...

Ich habe dann noch den Clearblue Fertilitätsmonitor benutzt, wo aber nicht schwanger rauskam. Dieser hat aber eine Sensitivität von 50. Und das muss bei ES+14/15 ja auch noch nicht anzeigen.
Allerdings ist auf dem Teststübchen ein deutlicher zweiter Streifen zu sehen...

Ich werde diesen morgen früh nochmals machen.

Ansonsten werde ich nun Tempi messen und weitere Tests einstellen...

Aber wie geht es nun weiter?
Wann geht man zum Arzt?
Erst Hausarzt zur Blutkontrolle? Oder direkt FA?
Ich bin leicht überfordert und kann es noch gar nicht richtig glauben...

Wir bekommen ein Oktober-Baby...was ein Traum!!!

Lieben Dank euch allen, die mir so Mut zugesprochen haben und an mich geglaubt haben.
Wahnsinn

Liebste Grüße und ich drücke euch allen die Daumen, dass ihr auch positiv testen dürft :*


  Re: Donnerstagskurve ab/bis ES
avatar  *Angelsound*
Status:
schrieb am 24.01.2019 18:31
Party na siehst du. Herzlichen Glückwunsch.
Ich freue mich sehr sehr sehr für dich. Und für mich das ich keinen Besen essen muss Party

Ich würde zum Frauenarzt gehen.
Da kann man schauen, ob bluttest, oder warten bis man weiß, das man etwas sieht.

Ich wünsche dir von Herzen alles alles Gute knutsch


  Re: Donnerstagskurve ab/bis ES
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 24.01.2019 18:36
Murmel, herzlichen Glückwunsch.
Die Test vertan übrigen die Kälte so gar nicht.
Ich würde bei FÄ anrufen. Da wirst du eh erst einen Termin bekommen außer du bist ein Sonderfall.


  Re: Donnerstagskurve ab/bis ES
no avatar
  suessiMCniedlich
Status:
schrieb am 24.01.2019 18:45
Zitat
Murmel2019
So ihr lieben...ich habe es nun gewagt...

habe heute extra nochmals zwei (vermeintlich) eindeutig lesbare Tests gekaut.
Zuhause hatte ich noch ein fackle Frühtest (Streifen) sowie gefühlt 100 Billigtest von Amazon (One Step...)

Ich hatte mir schon vor langem einen Clearblue digital und einen mit Wochenanzeige gekauft...

Eigentlich wollte ich auf mein Mann warten, aber da ich so dringend aufs Klo musste (war extra den ganzen Mittag nicht) und ich es eh noch kaum aushält, machte ich mich ans testen...

zunächst die günstigen...banges warten auf einen Strich...kommt da einer oder doch nicht?! die 2, die ich heute noch gekauft habe, haben nicht mal eine Kontrolllinie angezeigt...

langsam habe ich mir beim Facelle eine Linie eingebildet...und doch sie wurde stärker (wenn auch nicht extrem).
Gut schnell hochgerankt und die Clearblues geholt...der eine hat gleich einen Fehler angezeigt aber der andere...


+ 1-2 WOCHEN --> schwanger

UNGLAUBLICH...ich fühl mich gerade wie im Traum...das kann doch gar nicht sein...

Ich habe dann noch den Clearblue Fertilitätsmonitor benutzt, wo aber nicht schwanger rauskam. Dieser hat aber eine Sensitivität von 50. Und das muss bei ES+14/15 ja auch noch nicht anzeigen.
Allerdings ist auf dem Teststübchen ein deutlicher zweiter Streifen zu sehen...

Ich werde diesen morgen früh nochmals machen.

Ansonsten werde ich nun Tempi messen und weitere Tests einstellen...

Aber wie geht es nun weiter?
Wann geht man zum Arzt?
Erst Hausarzt zur Blutkontrolle? Oder direkt FA?
Ich bin leicht überfordert und kann es noch gar nicht richtig glauben...

Wir bekommen ein Oktober-Baby...was ein Traum!!!

Lieben Dank euch allen, die mir so Mut zugesprochen haben und an mich geglaubt haben.
Wahnsinn

Liebste Grüße und ich drücke euch allen die Daumen, dass ihr auch positiv testen dürft :*
Meinen herzlichsten Glückwunsch zur Schwangerschaft


  Re: Donnerstagskurve ab/bis ES
no avatar
  Murmel2019
schrieb am 24.01.2019 18:51
[www.directupload.net]

Hier Beweis 😊😊😊


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 24.01.19 18:51 von Murmel2019.


  Re: Donnerstagskurve ab/bis ES
no avatar
  kathi06
Status:
schrieb am 24.01.2019 19:04
Wie schön, herzlichen Glückwunsch, Murmel! Ja, es ist ein unbeschreibliches Gefühl! smile
Ich würde vielleicht noch etwas mit dem FA warten, wenn keine medizinischen Gründe bestehen, dass du gleich hin musst. Es ist so schön auf den US zu schauen und sofort das Baby mit Herzschlag sehen zu können. Kein Rätselraten, kein "Ich sehe nur aufgebaute Schleimhaut", kein "Möglicherweise Eileiterschwangerschaft" kein HCG Theater. Das Warten zermürbt und ist anstrengend, aber am Ende wird man belohnt. Ich war bei 7+0 das erste Mal bei meiner FÄ und konnte sofort das Baby sehen.
Alles Gute und erzähl mal, was dein Mann gesagt hat! smile
LG
Kathi


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 24.01.19 19:06 von kathi06.


  Re: Donnerstagskurve ab/bis ES
no avatar
  Lilie26
Status:
schrieb am 24.01.2019 20:45
Juhuuuu Murmel. ...Wie toll.....Erste kind??? Was hattest du für symptome?hitze?


  Re: Donnerstagskurve ab/bis ES
no avatar
  Jinimini
schrieb am 24.01.2019 20:56
.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 24.01.19 20:59 von Jinimini.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019