Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?neues Thema
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?
   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswoche

  Re: Montagmorgen vor/nach ES
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 17.12.2018 13:21
Clodinchen, ich hätte es auch krachen lassen, wenn ich was vertragen würde.

Ein Weihnachtswunder wäre schön aber ich glaube, dass ich es schon aufgebraucht habe. Prinzessin ist an Weihnachten entstanden.


  Re: Montagmorgen vor/nach ES
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 17.12.2018 15:15
Starlight, eigentlich wäre es für meine Psyche der super Gau, weil es eben über Feiertage ist und ich an keine Medis komme und bin von Verwandten umgeben. Gleichzeitig wünsche ich es mir sehr, dann wäre der ET fast wie bei Prinzessin und das wäre wunderbar. Ich bin mir sicher, dass sie sogar ihren Geburtstag mit einem Geschwisterchen teilen würde. Sie ist nun schon so groß.


  Re: Montagmorgen vor/nach ES
avatar  Starlightrose
Status:
schrieb am 17.12.2018 15:25
Zitat
DOM82
Starlight, eigentlich wäre es für meine Psyche der super Gau, weil es eben über Feiertage ist und ich an keine Medis komme und bin von Verwandten umgeben. Gleichzeitig wünsche ich es mir sehr, dann wäre der ET fast wie bei Prinzessin und das wäre wunderbar. Ich bin mir sicher, dass sie sogar ihren Geburtstag mit einem Geschwisterchen teilen würde. Sie ist nun schon so groß.

Ach Dom, somit ich es schwer zu sagen was man dir wünschen soll.
Schade das du so einen schweren Weg hast.


  Re: Montagmorgen vor/nach ES
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 17.12.2018 16:29
Ich wollte mal eine Liste mit hcg im Blut finden.
Also
ES +7: 2-4-10 dann kann im Urin maximal 2,5 sein
ES +8: 3-7-18 im Urin maximal 4,5
ES +9: 5-11-21 im Urin maximal 10
ES +10: 8-18-26 im Urin maximal 18
ES +11: 11-28-45 im Urin maximal 21
ES+12: 17-45-65 im Urin maximal 26

Ich habe mich gefragt, wann lohnt es sich einen SST zu verbraten. Und habe überlegt, wann hcg im Blut nachweisbar ist, weil ich irgendwann mal gelesen habe, dass man im Blut bereits die Schwangerschaft deutlich früher nachweisen kann. Der Urin hängt im Allgemeinen dem Blut zwei Tage nach.
Wenn man Fünfer Tests hat kann man echt ab ES +8 schon positiv testen, muss es aber nicht. Aber bei einem guten 10er, müsste bei ES+12 schon was gezeigt werden. Aber ist gibt immer Ausnahmen, wenn das Ei etwas länger gebraucht hat bis es eine optimale Stelle gefunden hat und und und.


  Werbung
  Re: Montagmorgen vor/nach ES
avatar  Starlightrose
Status:
schrieb am 17.12.2018 16:33
Diese Liste ist nur ca.
Hatte an Es+9 einen HCG von 25 im Blut.
Mein 20 iger Urintest schlug bereits bei Es+8 an


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.12.18 16:33 von Starlightrose.


  Re: Montagmorgen vor/nach ES
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 17.12.2018 16:48
Habe ich auch geschrieben, es gibt immer Ausnahmen. Ich meine Prinzessin war eher die Ausnahme in eine andere Richtung. Erklärt aber eben auch, dass manche mega früh positiv testen können und die anderen nicht.


  Re: Montagmorgen vor/nach ES
no avatar
  flummi-nicci
Status:
schrieb am 17.12.2018 20:42
Dom, ich drücke dir die Daumen

Ich hatte ja bereits geschrieben, ich Klinke mich wieder ein, wenn dieser Zyklus gelaufen ist. Irgendwann zwischen Donnerstag und Heiligabend sollte ich dann anfangen rum zu sauen.
Um diesen Zeitpunkt sind wir allerdings bei der Familie die auf der anderen Seite von Deutschland wohnt.

Werde allerdings weiter verfolgen wer bis dahin vielleicht positiv testet.

Ich hab 2012 am 24.12 positiv getestet. Das schönste Weihnachten meines Lebens war das smile


  Re: Montagmorgen vor/nach ES
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 17.12.2018 21:48
Ich habe ja gehofft, dass mein ES früher kommt oder später, damit ich nicht an den Feiertagen bluten muss. Na ja, dan ist es eben so.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019