Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Haare färben bei Kinderwunsch und Schwangerschaftneues Thema
   Embryotransfer: Wenn der Embryo nicht bleiben möchte
   PCO-Syndrom: Letrozol statt Clomifen?

  Entgegen jeglicher Statistik...
no avatar
  aida36
schrieb am 21.11.2018 09:15
lehne ich mich mal so weit aus dem Fenster und behaupte an ES+4 dass ich schwanger bin Ich wars nicht

Guten Morgen ihr Lieben,

Tempi messe ich nicht mehr und eigentlich bin ich ein sehr rationaler Mensch. Darüber hinaus bin ich 36 Jahre alt und im 1. ÜZ. Wie groß ist also die Wahrscheinlichkeit schwanger zu sein?! zwinker
Gering, trotzdem sagt mir meine Intuition, mein Bauchgefühl und vielleicht auch die Erfahrung aus 3 vorangegangen Schwangerschaften dass es geklappt hat!
Ein kleiner Schwank noch aus meinen bisherigen Schwangerschaften: wir haben uns immer so um die 16 oder 17 SSW herum das Geschlecht sagen lassen und jedes Mal hatte ich ca. 3-4 Wochen zuvor einen Traum, in der mir das Geschlecht des Babys mitgeteilt wurde. Als ich dann die Kontrolluntersuchung beim FA sagte, habe ich dem Arzt also bereits vor dem US das Geschlecht mitgeteilt was er immer sehr amüsant fand! Zauberer

Eigentlich ein Silopo sorry Blume
Ich wünsche euch einen schönen Tag klatschen


  Re: Entgegen jeglicher Statistik...
no avatar
  HAPPYLOTTI
schrieb am 21.11.2018 09:25
Ich drücke dir die Daumen, dass du Recht behältst Liebe
Ich kenne das mit der Intuition, den Träumen und einfach dieses gewisse Gefühl, was man hat...
Ich bin zum 5. Mal schwanger, bei der Fehlgeburt damals habe ich auch gespürt, dass etwas nicht stimmt. Die Geschlechter wusste ich auch bei allen 3 Kindern bereits bevor es mir gesagt wurde.

Ich bin gespannt, was du bald berichten wirst.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.11.18 09:27 von HAPPYLOTTI.


  Re: Entgegen jeglicher Statistik...
no avatar
  aida36
schrieb am 21.11.2018 09:35
Zitat
HAPPYLOTTI
Ich drücke dir die Daumen, dass du Recht behältst Liebe
Ich kenne das mit der Intuition, den Träumen und einfach dieses gewisse Gefühl, was man hat...
Ich bin zum 5. Mal schwanger, bei der Fehlgeburt damals habe ich auch gespürt, dass etwas nicht stimmt. Die Geschlechter wusste ich auch bei allen 3 Kindern bereits bevor es mir gesagt wurde.

Ich bin gespannt, was du bald berichten wirst.

Das Witzige an sich ist ja dass ich mich ansonsten keineswegs als spirituell oder dergleichen bezeichnen würde. Aber in diesem Bereich dürfte ich eine gewisse Sensibilität haben.
Naja, mal die nächsten 1,5 Wochen abwarten zwinker


  Re: Entgegen jeglicher Statistik...
avatar  septemberchild
Status:
schrieb am 21.11.2018 09:42
Bei mir war es immer anders rum. Immer dann wenn ich absolut und 100% sicher war nicht schwanger zu sein, war ich es, und nur dann.


  Werbung
  Re: Entgegen jeglicher Statistik...
no avatar
  Kluntjemedroom
schrieb am 21.11.2018 09:48
An ES+4 weiß allenfalls die Eizelle, ob es geklappt hat. Vielleicht ahnt der Eileiter auch noch was. Aber selbst Dein Uterus dürfte noch ahnungslos sein. Ich wars nicht


  Re: Entgegen jeglicher Statistik...
no avatar
  aida36
schrieb am 21.11.2018 09:58
Zitat
Kluntjemedroom
An ES+4 weiß allenfalls die Eizelle, ob es geklappt hat. Vielleicht ahnt der Eileiter auch noch was. Aber selbst Dein Uterus dürfte noch ahnungslos sein. Ich wars nicht

Das ist es ja, natürlich habe ich keinerlei Symptome oder dergleichen faktisch vorhandes woran ich eine Schwangerschaft festmachen könnte. Es ist rein eine Vermutung/Glaube daran/Bauchgefühl... wie auch immer man das nennen mag!


  Re: Entgegen jeglicher Statistik...
no avatar
  katwaldorf
Status:
schrieb am 21.11.2018 10:02
Klingt doch gut - ich drücke die Daumen, dass dein Bauchgefühl stimmt smile

Da ich ein Neuling in Sachen Schwangerschaft bin ROFL kann ich bei mir mit nix vergleichen. Ich bin erst mal pessimistisch, da ich mit 36 im 1. richtigen ÜZ eher nicht glaube, dass es geklappt hat. Wenn doch wäre das natürlich sensationell.

Da wir ja fast gleichauf im Zyklus sind, wird's spannend smile


  Re: Entgegen jeglicher Statistik...
no avatar
  aida36
schrieb am 21.11.2018 10:15
Zitat
katwaldorf
Klingt doch gut - ich drücke die Daumen, dass dein Bauchgefühl stimmt smile

Da ich ein Neuling in Sachen Schwangerschaft bin ROFL kann ich bei mir mit nix vergleichen. Ich bin erst mal pessimistisch, da ich mit 36 im 1. richtigen ÜZ eher nicht glaube, dass es geklappt hat. Wenn doch wäre das natürlich sensationell.

Da wir ja fast gleichauf im Zyklus sind, wird's spannend smile

Stimmt, schauen wir mal was die nächste Woche bringt zwinker


  Re: Entgegen jeglicher Statistik...
no avatar
  Lilie26
Status:
schrieb am 21.11.2018 11:40
Ich drücke ganz fest die Daumen! !!!!

Ab wann kann man denn frühstens Symptome haben?? Man beachte das es auch schnelle einnistungen gibt! LG


  Re: Entgegen jeglicher Statistik...
no avatar
  suessiMCniedlich
Status:
schrieb am 22.11.2018 10:05
Auch wenn ich bei Septemberchild zustimmend lachen musste: beim 3.Sohn hab ich 30 sekunden nach Verkehr gesagt: oh-oh! Nein,es war nicht geplant,aber ich wusste: DAS war ein Treffer xD
Völlig irrational und unmöglich...zumindest wissenschaftlich zwinker F. ist mittlerweile 15 Jahre alt
Der Witz an der Sache: er ist 4 Wochen jünger,als mein Stiefsohn und durch die beiden haben mein Mann und ich uns überhaupt kennen gelernt - Schicksal? Zufall? Wir witzeln immer: die neiden haben sich schon im Himmel verabredet zwinker


  Re: Entgegen jeglicher Statistik...
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 23.11.2018 20:05
Ich bin auch gespannt.
Wobei bei mir eher ab HL 8 eine Vermutung, da war, dass da was ist.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019