Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Durch künstliche Befruchtung entstandene Erwachsene sind normal gesundneues Thema
   Mehr Risiken bei PCO-Syndrom in der Schwangerschaft nach IVF
   Blastozystenkultur ohne zusätzliche Risiken für die Kinder

  °°°Dienstagskurven ab/bis ES°°°
avatar  Jadestern
Status:
schrieb am 30.10.2018 07:53
Guten Morgen,

bei mir nichts neues, Mens eben....starke Krämpfe diesmal. Kenne ich so gar nicht von mir. So stark und lange habe ich das selten. Irgendwie seltsam Ich hab ne Frage

Wünsche allen einen schönene Dienstag mit schnellen ES und positiven Tests....


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 30.10.18 07:54 von Jadestern.


  Re: °°°Dienstagskurven ab/bis ES°°°
no avatar
  Finina77
schrieb am 30.10.2018 08:25
Morgen***

Jade, ou so gemein das dichs diesmal auch so plagt mit UL Krämpfen!
Bei mir ist auch immer noch übel!!!


  Re: °°°Dienstagskurven ab/bis ES°°°
avatar  Küstenkind
Status:
schrieb am 30.10.2018 08:26
Guten morgen,

@Jade oh je, das nervt ich kenne das, war bei mir letztens auch stärker ....


Meine Tempi schleicht weiter da unten rum Ich hab ne Frage wirklich eigenartig ... hatte ich wirklich einen ES ?
Ich glaub ich lass mir für Donnerstag mal einen FA Termin geben. (Wenn's geht)


  Re: °°°Dienstagskurven ab/bis ES°°°
avatar  Jadestern
Status:
schrieb am 30.10.2018 08:28
@Finina das die rote Pest für uns bald vorbei ist!

@Glücksmama, ups haben sich unsere Beiträge überschnitten? Sorry...

@Küstenkind...hmm ich denke schon das da ein ES war, vielleicht ist deine CL ungewöhnlich hoch diesmal. Das hatte ich diesen Zyklus ja auch, weil der Oktober so warm war denke ich war meine CL 0,5° höher als sonst.


  Werbung
  Re: °°°Dienstagskurven ab/bis ES°°°
avatar  Küstenkind
Status:
schrieb am 30.10.2018 08:31
Zitat
Jadestern
@Küstenkind...hmm ich denke schon das da ein ES war, vielleicht ist deine CL ungewöhnlich hoch diesmal. Das hatte ich diesen Zyklus ja auch, weil der Oktober so warm war denke ich war meine CL 0,5° höher als sonst.

Mmmh möglich, iwer sagte hier ja das das Clomifen die Tempi bisschen hochsteigen lässt Ich hab ne Frage
Aber mal nachfragen kann ich ja bei meiner FÄ, es zieht immer noch in den Seiten ...


  Re: °°°Dienstagskurven ab/bis ES°°°
no avatar
  DOM82
Status:
schrieb am 30.10.2018 08:42
Guten Morgen.
Hier auch nichts neues.

Bei mir war die TL unter Clomi deutlich höher.

Mens mit Krämpfen braucht echt keine Frau. Ich glaube, dass es bei mir wegen Ass jetzt nicht mehr so ist oder die SH sich schlecht aufbaut.


  Re: °°°Dienstagskurven ab/bis ES°°°
no avatar
  Jinimini
schrieb am 30.10.2018 09:04
Guten morgen ihr Lieben
Ich bin ganz neu hier und finde mich noch nicht so richtig zurecht im Forum. Vielleicht kann mir einer von euch helfen. Ich bin 27 Jahre alt und wir versuchen seit 8ÜZ schwanger zu werden. Diesen Zyklus das erste Mal mit Temperaturmessung. Es ist manchmal etwas frustrierend, wenn nach langem hibbeln dann doch der Rote Teufel kommt. traurig

Liebe Grüße Jinimini

P.s wie schafft ihr es, das bei eurer Kurve der mögliche
Eisprung angezeigt wird und diese Coverlinie!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 30.10.18 09:08 von Jinimini.


  Re: °°°Dienstagskurven ab/bis ES°°°
no avatar
  Glücksmama
schrieb am 30.10.2018 09:22
Moin Mädels, 

Tempi leicht hoch, ich hibbele so sehr auf den ES. 
Aber der digitale CB-Ovu war heute selbst mit starkem MU negativ. Also wird da wohl höchstwahrscheinlich kein ES kommen. Ich hab noch 3 Sticks, danach hör ich auf zu testen. 

Gute Besserung allen smile


Jade, ja, wir waren wohl gleich schnell zwinker

Herzlich wilkommen, Jinimini.
Die Balken samt CL erscheinen, wenn das Programm automatisch auswerten konnte. 6 niedrige Werte, auf den zunächst 1 höherer und dann weitere Werte folgen müssen.
Kennst du die NFP-Regeln?
In den oben angepinnten Beiträgen mit dem Glöckchen findest du auch viele Informationen. Alles Gute!


  Re: °°°Dienstagskurven ab/bis ES°°°
avatar  Küstenkind
Status:
schrieb am 30.10.2018 09:24
Zitat
Jinimini
Guten morgen ihr Lieben
Ich bin ganz neu hier und finde mich noch nicht so richtig zurecht im Forum. Vielleicht kann mir einer von euch helfen. Ich bin 27 Jahre alt und wir versuchen seit 8ÜZ schwanger zu werden. Diesen Zyklus das erste Mal mit Temperaturmessung. Es ist manchmal etwas frustrierend, wenn nach langem hibbeln dann doch der Rote Teufel kommt. traurig

Liebe Grüße Jinimini

P.s wie schafft ihr es, das bei eurer Kurve der mögliche
Eisprung angezeigt wird und diese Coverlinie!

Hallöchen @Jinimini, das System wertet soweit alleine aus, sobald er einen ES erkennt, wir "fummeln" manchmal mit den Ausnahmeregeln herum um auch die Balken zu haben (das kann dir bestimmt jmd genauer erklären)

Bei 8ÜZ lass den Kopf noch nicht hängen ich zb bin bei ÜZ 23 & noch keine Schwangerschaft ist eingetreten traurig bin 32 & mein Mann 42 haben noch keine Kinder ....


Meine FÄ hab ich eben mal angerufen, sie meint es verschwinden alle Eibläßchen (Folikel) auch wenn kein ES gewesen sein sollte ....


  Re: °°°Dienstagskurven ab/bis ES°°°
no avatar
  Havanera
schrieb am 30.10.2018 09:36
Ich schließe mich an smile
Aktuell ES + 10 und der Hibbelmodus ist angeschaltet! Bisher plagen mich höllische Rückenschmerzen & ab und zu mal Druck im UL.
Die Brustwarzen sind sehr empfindlich... Naja schauen wir mal, ist wahrscheinlich eh nur das blöde PMS traurig

Drücke euch allen fest die Daumen, dass der ES und ein positiver Test sehr bald folgt! smile

Viele Grüße
Lisa


  Re: °°°Dienstagskurven ab/bis ES°°°
no avatar
  Jinimini
schrieb am 30.10.2018 09:42
Zitat
Küstenkind
Zitat
Jinimini
Guten morgen ihr Lieben
Ich bin ganz neu hier und finde mich noch nicht so richtig zurecht im Forum. Vielleicht kann mir einer von euch helfen. Ich bin 27 Jahre alt und wir versuchen seit 8ÜZ schwanger zu werden. Diesen Zyklus das erste Mal mit Temperaturmessung. Es ist manchmal etwas frustrierend, wenn nach langem hibbeln dann doch der Rote Teufel kommt. traurig

Liebe Grüße Jinimini

P.s wie schafft ihr es, das bei eurer Kurve der mögliche
Eisprung angezeigt wird und diese Coverlinie!

Hallöchen @Jinimini, das System wertet soweit alleine aus, sobald er einen ES erkennt, wir "fummeln" manchmal mit den Ausnahmeregeln herum um auch die Balken zu haben (das kann dir bestimmt jmd genauer erklären)

Bei 8ÜZ lass den Kopf noch nicht hängen ich zb bin bei ÜZ 23 & noch keine Schwangerschaft ist eingetreten traurig bin 32 & mein Mann 42 haben noch keine Kinder ....


Meine FÄ hab ich eben mal angerufen, sie meint es verschwinden alle Eibläßchen (Folikel) auch wenn kein ES gewesen sein sollte ....

23ÜZ oh --- traurig ich hoffe bei euch klappt es ganz bald und dass ihr eine süße glückliche Familie werden könnt!!!


  Re: °°°Dienstagskurven ab/bis ES°°°
avatar  Jadestern
Status:
schrieb am 30.10.2018 10:25
Jinmini, wie misst du die Tempi? Versuche auch immer zu gleichen Zeit zu messen und den Schleim mit zu beobachten, das hilft sehr gut bei der Auswertung.

Du kannst mal versuchen ZT 10 (10 natürlich) auszuklammern (rausnehmen) es könnte sein, dass dann Balken kommen. Aber ohne Beobachtung von Schleim ist das sehr schwierig dann abzuschätzen ob der ES war. Ovulationstests können auch sehr hilfreich sein...


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 30.10.18 11:38 von Jadestern.


  Re: °°°Dienstagskurven ab/bis ES°°°
no avatar
  suessiMCniedlich
Status:
schrieb am 30.10.2018 10:26
Guten Morgen
Fragt nicht ,wie es zum Smiley kam *augenzuhalte*. Ich bin diesen Zyklus also auch im Hibbelbus Ohnmacht
Meine Grossen Kinder töten mich,wenn da was durchkam *zielscheibe*

@Jini 8 Zyklen sind völlig ok. Versuch mal 3 Min mindestens,vaginal oder anal immer zur selben Zeit zu messen. Das würd es schon ruhiger machen. Viel Glück.
@Mensschmerzen hatte ich letztes Mal auch riiiichtig böse. DD dass es nei euch schnell vorbei geht


  Re: °°°Dienstagskurven ab/bis ES°°°
no avatar
  Sumaya
Status:
schrieb am 30.10.2018 11:16
Zitat
Jinimini
Guten morgen ihr Lieben
Ich bin ganz neu hier und finde mich noch nicht so richtig zurecht im Forum. Vielleicht kann mir einer von euch helfen. Ich bin 27 Jahre alt und wir versuchen seit 8ÜZ schwanger zu werden. Diesen Zyklus das erste Mal mit Temperaturmessung. Es ist manchmal etwas frustrierend, wenn nach langem hibbeln dann doch der Rote Teufel kommt. traurig

Liebe Grüße Jinimini

P.s wie schafft ihr es, das bei eurer Kurve der mögliche
Eisprung angezeigt wird und diese Coverlinie!


Mach ZT 10 auf 36,8...dann sollten deine Balken kommen. Immer schön zur gleichen Zeit messen und den Zervixschleim beobachten und eintragen, um den ES besser eingrenzen zu können. Die Coverline kommt automatisch.


  Re: °°°Dienstagskurven ab/bis ES°°°
no avatar
  Hauptpreis26
Status:
schrieb am 30.10.2018 12:07
Auf in einen neuen Zyklus




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019