Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  7 Tage überfällig aber Tests negativ.... Hat jemand so etwas erlebt?
no avatar
   heike230981
Status:
schrieb am 23.08.2018 11:53
Weiß nicht genau ob es ok ist wenn ich das hier schreibe aber wenn nicht dann löscht es bitte wieder.
Würde gerne wissen ob es jemandem von euch auch so gegangen ist wie mir im Moment und dann schwanger war.
Habe am 22.7 meine letzte mens gehabt und habe seit Jahren einen regelmäßigen Zyklus von 26 Tagen. Nun bin ich seit 7 Tagen überfällig, hab unterleibschmerzen. Die mal mehr mal weniger sind. Habe daraufhin am nmt+3 einen test gemacht der negativ war. Ich habe schon 3 Kinder.... Nach meinem Gefühl nach würde ich sagen zu 100% schwanger aber der test sagt negativ....
Ging es jemandem von euch auch so und war doch schwanger??


  Re: 7 Tage überfällig aber Tests negativ.... Hat jemand so etwas erlebt?
avatar    Starlightrose
Status:
schrieb am 23.08.2018 15:42
Welchen Test genau hast du gemacht?


  Re: 7 Tage überfällig aber Tests negativ.... Hat jemand so etwas erlebt?
no avatar
   heike230981
Status:
schrieb am 23.08.2018 15:58
Zitat
Starlightrose
Welchen Test genau hast du gemacht?

Ich habe einen Clearblue Digital gemacht..... Vorhin habe ich nochmal getestet mit dem gleichen Ergebnis


  Re: 7 Tage überfällig aber Tests negativ.... Hat jemand so etwas erlebt?
no avatar
   Minime2501
schrieb am 23.08.2018 16:21
Hmm... also nach allem was ich bisher gehört habe und aus eigener Erfahrung heraus, kann man sich auf das Ergebnis vom CB digital schon verlassen. Habe da bei richtiger Anwendung noch nie von einem falschen Ergebnis gehört


  Werbung
  Re: 7 Tage überfällig aber Tests negativ.... Hat jemand so etwas erlebt?
no avatar
   heike230981
Status:
schrieb am 23.08.2018 16:33
Bis jetzt habe ich auch noch keine falschen Ergebnisse gehabt als ich Clearblue benutzt hatte...


  Re: 7 Tage überfällig aber Tests negativ.... Hat jemand so etwas erlebt?
avatar    warmaleinmuppet
Status:
schrieb am 05.09.2018 09:03
Es ist relativ egal, ob deine Zyklen immer regelmäßig sind, es kann Immer durch Stress, Krankheit oder irgendwas durcheinander geraten. Wenn Du nicht Persona benutzt oder Temperaturkurve führst und sicher weisst, wann der ES war, bist Du nicht "überfällig". Hat sich das denn inzwischen alles geklärt? Dein Posting ist ja nun eine Weile her.


  Re: 7 Tage überfällig aber Tests negativ.... Hat jemand so etwas erlebt?
no avatar
   jennialexa
schrieb am 05.09.2018 20:11
Hast du mal an eine Zyste gedacht? Je nach dem wie groß die sind, machen die auch Unterleibsschmerzen und bei mir haben sie den Zyklus erheblich beeinflusst....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020