Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Kann ich diesen Zyklus abhaken?
no avatar
   Tuermchen
schrieb am 11.05.2018 13:01
Hallo ich brauche eure Hilfe. Habe seit Tagen leichte UL schmerzen. Heute habe ich jetzt viel wässrigen klaren Ausfluss und einen kleinen blähbauch. Ich seh für diesen Monat echt schon wieder schwarz Hilfe ich bin am überlegen morgen eine frühtest zu machen


  Re: Kann ich diesen Zyklus abhaken?
no avatar
   Tuermchen
schrieb am 11.05.2018 13:07
Einen blähbauch habe sonst nur um den Eisprung herum ich denke wegen des Progesterons. Mein mnt ist am Montag


  Re: Kann ich diesen Zyklus abhaken?
no avatar
   Monroeville
schrieb am 11.05.2018 14:03
Ich weiß nicht warum Du keine Balken in der Kurve hast. M.E. war Deine 1hM an ZT25. Das würde mit einem ES an ZT 23 gerade noch passen.

Der Absacker an ZT29 würde exakt mit einem potentiellen Östrogenabsacker ca. 7 Tage nach ES zusammen passen, zumal die Temperatur am nächsten Tag direkt wieder auf das HL-Niveau geht.

M.E. müsstest du ES+9 sein. Da ist ein positiver SST sehr unwahrscheinlich. Daher: abwarten!


  Re: Kann ich diesen Zyklus abhaken?
avatar    warmaleinmuppet
Status:
schrieb am 11.05.2018 14:06
Warum? Also warum Frühtest? Warte doch einfach mal ab, was die Kurve macht und ob die Mens kommt oder nicht?


  Werbung
  Re: Kann ich diesen Zyklus abhaken?
no avatar
   Tuermchen
schrieb am 11.05.2018 14:55
Diese warterei ist kaum auszuhalten traurig mir geht es hauptsächlich um den wässrigen Ausfluss. Das deutet doch eher auf Mens hin oder? Sonst hab ich das als auch bevor ich meine Mens bekomme aber weiß und zäh.


  Re: Kann ich diesen Zyklus abhaken?
no avatar
   Glücksmama
schrieb am 11.05.2018 15:21
Ich schließe mich Monroeville an.
Z.Th. Ausfluss: in der (Früh-)Schwangerschaft ist alles möglich, auch wenn manches evtl häufiger als anderes vorkommt.
MMn ist noch alles möglich.
Ich schicke gedrückte Daumen und eine große Portion Geduld!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020