Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Kann mir das jemand erklären?!
no avatar
   JessiKa84
schrieb am 12.04.2018 07:52
Hallo ihr Lieben,
Ich kontrolliere zum ersten mal meinen Zyklus mit Ovulationstests und Temperatur.
Kurze infos: Ich hatte im Dezember eine FG (10.woche), im November eine Not OP, wegen zusätzlicher Eileiterschwangerschaft, dabei haben sie mir einen Eileiter entfernen müssen. Es ist erst der zweite Zyklus nach der FG, weiß deshalb nicht die Länge usw.

Könnt ihr mir bitte was zur Kurve sagen!? Danke


  Re: Kann mir das jemand erklären?!
no avatar
   Susi
Status:
schrieb am 12.04.2018 08:00
Guten Morgen,

deine Kurve ist nicht aussagekräftig genug, da du zu unterschiedlichen Zeiten misst.
Aber es könnte laut OVU sein dass der ES Heute oder morgen ist. Wenn deine Temperatur steigt.

Vieleicht können die erfahrenen Mädels mehr dazu sagen.

LG


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.04.18 08:02 von Susi.


  Re: Kann mir das jemand erklären?!
no avatar
   Tiffy1979
Status:
schrieb am 12.04.2018 08:04
Es ist enorm wichtig, die Tempi immer zur selben Zeit zu messen, auch am Wochenende. So kann deine Kurve nicht gewertet werden.
Mit deiner FG tut mir sehr Leid


  Re: Kann mir das jemand erklären?!
no avatar
   JessiKa84
schrieb am 12.04.2018 08:10
Okay, danke!
Anfängerin...dann werde ich das im nächsten Zyklus besser machen.

Und was ist das mit den ovulationstests- mal positiv, dann negativ, dann wieder positiv???


  Werbung
  Re: Kann mir das jemand erklären?!
avatar    Ramona81
Status:
schrieb am 12.04.2018 08:49
Welche LH Test benutzt du denn?
War bei den Testen die Testlinie wirklich stärker wie die Kontrolllinie?
Wenn ja, waren es evtl. nur Anläufe?!

Das du FG hattest und dir sogar ein Eileiter entfernt werden musst, tut mir Leid traurig. Wünsche dir, dass du bald ein Gesundes Kind in den Armen halten darfst streichel


  Re: Kann mir das jemand erklären?!
no avatar
   JessiKa84
schrieb am 12.04.2018 08:54
Ich benutze die proMATRIS 10er.
Die Linien an den drei Tagen waren immer stärker.
Danke dir!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.04.18 08:56 von JessiKa84.


  Re: Kann mir das jemand erklären?!
avatar    Ramona81
Status:
schrieb am 12.04.2018 09:07
Zitat
JessiKa84
Ich benutze die proMATRIS 10er.
Die Linien an den drei Tagen waren immer stärker.
Danke dir!

Kann auch sein, dass die 10er zu sensibel für ich sind. Evtl. musst du mal die 25er Ovus holen.


  Re: Kann mir das jemand erklären?!
no avatar
   kittsabell
schrieb am 17.04.2018 08:37
Außerdem sagt ein posetiver ovu leider nicht, dass auch wirklich ein eisprung stattgefunden hat. es könnten nämlich nur anläufe sein wo der letzte rest zum eisprung noch fehlte. Ich würde ZS dazu beobachten dann kannste es genauer sagen. Aber am eindeutigsten ist halt die Tempi und wenn die absolut gar nicht steigt war auch kein eisprung.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021