Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Kleine Testreihe nach Predalon (ES+14)
no avatar
   Romy1704
schrieb am 27.11.2014 07:18
Guten Morgen ihr lieben,

bei mir wurde am 11.11. der Eisprung mit Predalon 5000 ausgelöst. Eine Woche später wurden noch einmal 5000 nachgespritzt.

Nun mache ich seit ein paar Tagen eine Testreihe und werde nicht schlau... Ich dachte zumindest heute wäre das Ergebnis mal eindeutig, ob nun negativ oder positiv. Aber so?? Wäre es noch von der Spritze müsste der Strich doch stetig schwächer werden! Aber wäre es eigenes HCG müsste es doch heute schon viel stärker sein oder? traurig

Achja die oberen beiden sind 25er, das habe ich leider erst im Nachhinein festgestellt. Die sind also mal "außen vor". Die unteren drei sind von vorgestern, gestern und ganz unten der von heute.

Was sagt ihr dazu? Morgen müsste ich zum Bluttest, das Ergebnis würde ich allerdings erst am Montag bekommen und ich kann unmöglich noch übers Wochenende so in der Schwebe hängen traurig

Und bitte nicht schimpfen wegen dem vielen testen.... traurig Achja: Letzten Zyklus an dem Tag war der Test schon eindeutig negativ.

Liebe Grüße




2 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.11.14 07:21 von Romy1704.


  Re: Kleine Testreihe nach Predalon (ES+14)
no avatar
   taki183
Status:
schrieb am 27.11.2014 07:42
Hallo! Ich habe irgendwie einen ungefähren Zeitraum von 10 Tagen im Hinterkopf (mag da auch falsch liegen). Die zweite Spritze ist bei dir jetzt 9 Tage her.

Der Körper reagiert nicht immer gleich, ich könnte mir vorstellen, dass es bei zwei Spritzen ein wenig länger dauert, bis es komplett aus dem Körper raus ist und meiner Meinung nach weden die Tests schwächer.

Ich schätze mal, dass sie morgen oder Übermorgen dann negativ anzeigenw erden.

Oder werden stärker zwinker

Ich drücke dir die Daumen, mach dich aber nicht verrückt. Nachher war dein WoE die Hölle und es war für nichts und wieder nichts.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021