Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  hat es gereicht? wann war der ES? vor schleimpfropf Abgang oder danach
no avatar
   Ginchen07
schrieb am 20.11.2014 12:29
Hallo Mädels smile
Habe diesen zyklus mal ohne Tempi messen gemacht (ja war ein fehler) und habe nur ovus benutzt.
am zt 17 hatte ich einen positiven ovu (10ner beide striche gleich dick) und hab eigentlich gedacht das mein ES jetzt kommt.
dann habe ich am zt22 so gegen 23uhr einen schleimpfropf verloren der wie glibber war (sorry).
und habe danach geherzelt.
Am nächsten tag (zt23) hab ich ein ovu gemacht (hatte mir neue 20ger gekauft) und der war nicht positiv.
Hab nach mein mumu gefühlt und der war echt sehr offen(hab den noch nie so weit geöffnet gefühlt) und spinnbaren zyklusschleim, hatten an den abend dann auch geherzelt.
Habe dann nächsten tag (zt24) ein von meinen alten ovus genommen(10ner) und den neuen(20ger) und siehe da der 10ner war extrem positiv (1linie stärker als die Kontrolllinie) und der 20ger war fast positiv.
Da mein freund dann die nächsten 2 tage nicht da war konnte ich nicht herzeln.
hab aber die nächsten 2 tage weiter getestet und der 10ner war ganze zeit positiv (aber nicht so positiv wie der erste)
Zt 26 hab ich nochmal nach mein Mumu gefühlt und der war wieder zu (davor die tage hab ich nicht gefühlt)
jetzt zt 27 war der ovu ganz knapp negativ.

Denkt ihr ich habe den ES getroffen?
Hab ja vor zt 23 keine ovus gemacht.
Aber geht der schleinpfropf nicht vor es ab?
Und könnte es gereicht haben?
Wäre echt sehr dankbar über jede Antwort.
Liebe grüße Ginchen smile


  Re: hat es gereicht? wann war der ES? vor schleimpfropf Abgang oder danach
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.11.2014 14:30
Hallo Ginchenwinkewinke

Ja, der Schleimpropf geht vor dem Eisprung ab! Ich habe leider nicht so viel Erfahrung mit den Ovus, aber rein vom MUMU.ZS und Schleimpfropf denke ich mal das dein ES so um Tag 24 war.
Und da ihr am ZT 23 noch geherzelt habt ist doch alles super! Selbst wenn dein ES auch erst am 25Tag war sind die Spermien ja rechtzeitig ..

Daumen sind gedrückt!

LG


  Re: hat es gereicht? wann war der ES? vor schleimpfropf Abgang oder danach
no avatar
   Ginchen07
schrieb am 20.11.2014 15:11
Danke Nina für deine Antwort smile
Ja war nur sehr verwirrt weil nur die 10ner positiv waren.
aber da wir paar Stunden nach dem schleimpfropf geherzelt haben und ein tag später auch habe ich noch Hoffnung smile
Werde mal mönchspfeffer ausprobieren wegen meinem langen zyklus smile
Vielleicht gibt es ja noch Mädels hier die auch Erfahrung mit ovulationstest haben smile
Danke dir Nina du hast mir auf jeden fall schon mal sehr weiter geholfen smile smile


  Re: hat es gereicht? wann war der ES? vor schleimpfropf Abgang oder danach
avatar    siedlung22
schrieb am 20.11.2014 18:20
Ja stimme Nina zu smile genau so , ich denke das hat gut gereicht smile

Wenn du von langen Zyklen sprichst wie lang sind die denn ?

Möpf kann mehr kaputt machen als zu helfen , nimm ihn nicht "einfach so"

Viele Mädels habe vom Möpf schlecht Erfahrungen , einige wenige auch gute.

Vielleicht hat es gereicht und du bekommst deine Mens nicht mehr Ja


  Werbung
  Re: hat es gereicht? wann war der ES? vor schleimpfropf Abgang oder danach
avatar    maus8888
Status:
schrieb am 20.11.2014 19:37
Zitat
siedlung22
Ja stimme Nina zu smile genau so , ich denke das hat gut gereicht smile

Wenn du von langen Zyklen sprichst wie lang sind die denn ?

Möpf kann mehr kaputt machen als zu helfen , nimm ihn nicht "einfach so"

Viele Mädels habe vom Möpf schlecht Erfahrungen , einige wenige auch gute.

Vielleicht hat es gereicht und du bekommst deine Mens nicht mehr Ja

ich schließe mich den beiden an.
aber wie lange sind deine Zyklen?
ich nehme jetzt Mönchspfeffer seit juli und ich muss sagen das ist jetzt der zweite Zyklus und es klappt.
ist aber bei jedem anders und würde ich mit dem FA erst abklären.


  Re: hat es gereicht? wann war der ES? vor schleimpfropf Abgang oder danach
no avatar
   Ginchen07
schrieb am 20.11.2014 20:22
Mh ungefähr so 35-40 tage.
Habe am 3 Dezember einen FA termin und wollte mal nachfragen wegen monchspfeffer.
Vielleicht hab ich ja Glück und die mens bleibt aus smile

Habt ihr den Erfahrung mit ovus?


  Re: hat es gereicht? wann war der ES? vor schleimpfropf Abgang oder danach
avatar    maus8888
Status:
schrieb am 20.11.2014 21:05
Zitat
Ginchen07
Mh ungefähr so 35-40 tage.
Habe am 3 Dezember einen FA termin und wollte mal nachfragen wegen monchspfeffer.
Vielleicht hab ich ja Glück und die mens bleibt aus smile

Habt ihr den Erfahrung mit ovus?

Also Erfahrungen haben wir hier glaube ich alle mit Ovus. smile
Welche benutzt du denn?
Und zu welchen Zeiten am Tag machst du die denn?


  Re: hat es gereicht? wann war der ES? vor schleimpfropf Abgang oder danach
no avatar
   Ginchen07
schrieb am 20.11.2014 22:47
Naja alle nicht smile
Nina hat zb keine Erfahrung deswegen hab ich extra nochmal nachgefragt smile
Einmal 10ner von Prolamed und 20ger von one step.
der one step war aber nicht popositiv der 10ner schon, das hat mich nur sehr verwirrt.
Teste immer so um 12 uhr mittags smile


  Re: hat es gereicht? wann war der ES? vor schleimpfropf Abgang oder danach
avatar    maus8888
Status:
schrieb am 21.11.2014 06:51
Zitat
Ginchen07
Naja alle nicht smile
Nina hat zb keine Erfahrung deswegen hab ich extra nochmal nachgefragt smile
Einmal 10ner von Prolamed und 20ger von one step.
der one step war aber nicht popositiv der 10ner schon, das hat mich nur sehr verwirrt.
Teste immer so um 12 uhr mittags smile

am besten macht man die ovus von 14-21 uhr da ist der lh Anstieg am besten.
und 10 er können immer einen Strich haben. würde mich da eher auf die 20 er verlassen.
teste selbst mit 10 er und 25 er und traue nur den 25 er smile


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.11.14 19:36 von maus8888.


  Re: hat es gereicht? wann war der ES? vor schleimpfropf Abgang oder danach
no avatar
   Ginchen07
schrieb am 21.11.2014 20:35
Habe ja mit 10ner und 20ger tetestet und der 20ger war garnicht positiv :/
Und der 10ner schon passte auch mit zyklusschleim und mumu.
Überlege ob ich wenn mein billig ovu positiv ist an dem tag nen digitalen von clearblue mache :/




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020