Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  ...jetzt versteh ich gar nichts mehr traurig(((
no avatar
   rotkaeppchen79
Status:
schrieb am 13.11.2014 14:49
...so meine lieben war ja heute bei der blutabnahme wegen der Schilddruesenkontrolle...

ich nimm ja seit 8 wochen Euthyrox 25 mg um meinen tsh-wert der damals bei 2,89 war zu senken...

jetzt eben habe ich den befund bekommen: tsh 3,45 !!!! er ist anstatt gesunken angestiegen !!!!!!!!!!!!!!!!!Brief

das kommt doch nicht davon, weil ich heute morgens vor er untersuchung die tablette nicht genommen hab ???

was soll ich jetzt davon halten ???

ausserdem ist der Wert der Antikoerper : P-AntiTG bei 139 ( 0 - 115)....hab ich hashimoto?????

bin total verzweifelt grad Ohnmacht


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 13.11.14 15:11 von rotkaeppchen79.


  Re: ...jetzt versteh ich gar nichts mehr traurig(((
avatar    Caddy
Status:
schrieb am 13.11.2014 17:50
Huhu,
ich glaube nicht, dass das an der einen Tablette liegt und denke, dass Du neu eingestellt werden und eine höhere Dosierung nehmen müsstest. Der Wert ist keine Gefahr für Dich, ist zum Schwanger werden aber nicht ideal. Hat sich denn seit der letzten Untersuchung irgendetwas bei Dir verändert (Pille abgesetzt.....)?

Zu dem anderen Wert kann ich leider nichts sagen.

Aber verzweifle nicht! Zumindest den tsh-wert kann man gut in den Griff bekommen.


  Re: ...jetzt versteh ich gar nichts mehr traurig(((
avatar    Anjalein82
Status:
schrieb am 13.11.2014 17:57
Hallo,

also erstmal sind 25µg bei einem TSH von 2,irgendwas zu wenig. Das ist maximal die Anfangsdosis und wird nach ein paar Tagen gesteigert.
Ich denke du musst MIND: 50µg nehmen und JA ich denke Du hast Hashimoto und solltest Dich beim Spezialisten vorstellen.
Bei Hashi sollte der TSH um die 1,0 sein und muss ordentlich überwacht werden, da sich Hashis oftmals schlechter einstellen lassen.

LG

(Übrigens, es ist richtig vor BT keine Tablette zu nehmen!)


  Re: ...jetzt versteh ich gar nichts mehr traurig(((
avatar    Nina25
Status:
schrieb am 13.11.2014 18:47
Ich seh es wie Anja! Geh zum Spezialisten.. Bei mir war es genauso.. Denke ndas es zu wenig ist, bei der blutabnahe sollten am bestens Uch die freien Werte abgenommen werden.. Ft3+Ft4 und keine Tablette nehmen.,


  Werbung
  Re: ...jetzt versteh ich gar nichts mehr traurig(((
no avatar
   milli2020
Status:
schrieb am 13.11.2014 19:41
Bei Hashi gibts da leider oft Schübe... aber jetzt weißt du es und kannst daran arbeiten. Und es liegt definitiv nicht daran, dass du die Tablette nicht genommen hast.
Ein Wert um die 1 ist jetzt erstrebenswert und bei einer Schwangerschaft engmaschige Kontrolle




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023