Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Warum hochpusten traurig wie hich muss eine temperatur denn sein um schwanger zu sein
no avatar
   stellagate
schrieb am 01.11.2014 12:03
Alle sagen immer .. Die tempi muss hoher ... Meine frage ist steigt sie jeden tag höher oder ist es von frau zu frau verschieden


  Re: Warum hochpusten traurig wie hich muss eine temperatur denn sein um schwanger zu sein
no avatar
   InselNici
Status:
schrieb am 01.11.2014 12:18
Sie muss nicht permanent steigen, du solltest dich lediglich in der Hochlage halten (über der Coverline). Der Temperatursturz zum Nmt hin ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Bei den meisten sinkt die Tempi bereits ein paar tage vor nmt, bei anderen wiederum erst mit oder nach nmt.


  Re: Warum hochpusten traurig wie hich muss eine temperatur denn sein um schwanger zu sein
no avatar
   Anna67
schrieb am 01.11.2014 12:46
Ich finde nicht, dass da gepustet werden muss.
Die Tempi muss NICHT wie ein Brett 0,5 Grad über der CL liegen.
Und sie darf auch abfallen, ca in der Mitte der 2. ZH.
Sogar bis UNTER CL.
Kann man jetzt eh noch nichts dran ablesen.
Und die schwankt auch wenn es geklappt hat.

Meine Tempi liegt auch nie besondes hoch. Noch nicht mal, wenn ich Utro nehme.
Ist halt bei jedem anders.


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 01.11.14 19:20 von Anna67.


  Re: Warum hochpusten traurig wie hich muss eine temperatur denn sein um schwanger zu sein
no avatar
   fallinginlovewithyou
Status:
schrieb am 01.11.2014 19:43
Hallo!
Ich denke, dass das individuell verschieden ist und nicht die Höhe, sondern die Länge der Hochlage entscheidend ist. 0,2 über CL ist wohl genauso in Ordnung. (auch Absacker auf die CL sind möglich). Die Hochlage sollte12 Tage dauern, sonst könnte das auf eine Gelbkörperschwäche hinweisen.
Die Temperatur steigt in der 2. Zyklushälfte. Wenn sie dann stetig oben bleibt oder stetig steigt oder kurz vor der Mens sehr hoch geht dann könntest Du schwanger sein, wenn sie plötzlich abfällt - das trifft dann oft 2, 3 Tage vor der Mens ein, (bei manchen auch erst während der Erdbeerwoche), dann bist Du eher nicht schwanger. Also bleibt sie oben dann stehen die Chancen ganz gut, leider fällt die Temperatur oft auch abrupt kurz vor der Mens ab.
Also so hab ich das zumindest verstanden. Darum das puuuust, weil das die Chance erhöht, denke ich. Und drum wohl auch der Ausspruch: Schöne Kurven machen auch nicht schwanger.
Bitte korrigiert mich, wenn ich was falsch verstanden hab.
LG.filwy




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021