Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Bluttest Ergebnisse
no avatar
   Honeypie
Status:
schrieb am 24.10.2014 16:54
Hallo Zusammen

Ich bin nicht sicher ob ich hier am richtigen Ort poste.

Ich hatte im Juli 2014 2 Blutteste nach meiner 2. FG. Die beiden Tests wurden 5 1/2 Wochen nach der FG durchgeführt.

1. Bluttest - Blutgerrinnungstestt (es wurden 2 Sachen untersucht)
Prothrombin - Ergebnis 10.2 Sekunden (normal 10.1-13.9 Sekunden)
APTT - Ergebnis 29.1 Sekunden (normal 27.0-36.5 Sekunden)

Ich frage mich nun, da ich beim Prothrombin an der unteren Grenze war, könnte es sein, dass ich in der Schwangerschaft ein Blutgerrinnungsproblem hatte?



2. Test Blutbild

Da kamen 2 Ergebnisse Abnormal zurück

Mean Corpuscular volume (MCV) rote Blutkoerper - Ergebnis 97.7 fl (normal 83-96)
Mean Corpusc haemoglobin (MCH) - Ergebnis 33.4pg (normal 27-32)

Ich hab da einbisschen gegoogelt und hab Internet Seiten gefunden wo das noch in der Norm ist.

Vielen Dank fürs durchlesen.


  Re: Bluttest Ergebnisse
no avatar
   Pluvil
schrieb am 24.10.2014 17:13
Bei welchem Arzt warst du?
Warst du nicht bei einem Blutgerinnungszentrum?
Zu deinem zweiten Bluttest kann ich nichs sagen?


  Re: Bluttest Ergebnisse
no avatar
   Honeypie
Status:
schrieb am 24.10.2014 19:35
Hallo Pluvil

Danke für Deine Antwort.

Ich wohne in England und leider konnte ich nur einen einfachen Blutgerrinnungstest kriegen, da ist es leider etwas anders organisiert wie in Deutschland. Es war nur ein einfacher Blutgerrinnungstest, welcher aussagt ob ich ein Risiko für Thrombosen und Embolie habe.

Es wird da halt erst richtig nach der 3. FG untersucht. Ich hatte schon Glück, dass ich dies beiden Tests nach der 2. FG gekriegt habe.

liebe Grüße


  Re: Bluttest Ergebnisse
no avatar
   Pluvil
schrieb am 25.10.2014 07:09
Achso stimmt. Das ist blöd. Viele die es nicht wissen ob sie eine B-störung haben, nehmen provisorisch 100 mg ASS ein.

Wieviel kostet es wenn du es privat zahlst?


  Werbung
  Re: Bluttest Ergebnisse
no avatar
   Honeypie
Status:
schrieb am 25.10.2014 11:37
Hallo Pluvil

Danke für Deine Antwort.

Ich wollte das ASS75 (in England gibt es das ASS100 nicht) provisorisch nehmen. Im Wunschkinder Forum hat mir jemand geantwortet wo sich mit Blutgerinnung
super auskennt, dass mein Blut eher zu dünn sein könnte, da ich im unteren normbereich bin (10.2 Sekunden - normal ist von 10.1-13.9 Sekunden). Deshalb hat mich das
jetzt ein bisschen stutzig gemacht wegen dem ASS ob ich wirklich nehmen soll.

Leider können wir uns privat zu gehen nicht leisten, das würde umgerechnet über 1000 Euro kosten.

Wünsch Dir noch einen schönen Samstag.

Liebe Grüße


  Re: Bluttest Ergebnisse
no avatar
   Pluvil
schrieb am 25.10.2014 14:00
Schade das ich dir nicht wirklich helfen kann. Ich kann später mal meine Laborwerte anschauen aber was mit sec. habe ich glaube ich nicht gelesen.
Wenn dein Blut etwas zü dünn ist dann passt es doch. In der Schwangerschaft wird das Blut dicker.
Ich habe eine Blutgerinnungsstörung und trotz Behandlung bekam ich wuedee eine Fehlgeburt.

Dein Vitamin D hast untersuchen lassen?


  Re: Bluttest Ergebnisse
no avatar
   Honeypie
Status:
schrieb am 25.10.2014 19:53
Das ist so lieb Pluvil. Du konntest mir weiterhelfen.

Ich dachte eher ich hätte ein problem mit zu dickem Blut, meine Mama ist mit 45 und mein Grossvater (ihr Vater )mit 70 an einem Embolie verstorben. Was hast Du denn für eine Blutgerrinnungsstoerung?

Nein auf Vitamin D hab ich mich noch nicht untersuchen lassen, spreche mein Arzt mal drauf an.


Das tut mir leid, dass es trotz Untersuchungen eine FG gegeben hat.


Liebe Grüße


  Re: Bluttest Ergebnisse
no avatar
   Pluvil
schrieb am 26.10.2014 16:30
Zitat
Honeypie
Das ist so lieb Pluvil. Du konntest mir weiterhelfen.

Ich dachte eher ich hätte ein problem mit zu dickem Blut, meine Mama ist mit 45 und mein Grossvater (ihr Vater )mit 70 an einem Embolie verstorben. Was hast Du denn für eine Blutgerrinnungsstoerung?

Nein auf Vitamin D hab ich mich noch nicht untersuchen lassen, spreche mein Arzt mal drauf an.


Das tut mir leid, dass es trotz Untersuchungen eine FG gegeben hat.


Liebe Grüße

Ach herrje. Wissen das die Ärzte? Wenn das in der Familie liegt dann muss es untersucht werden. Bei mir stand doch was mit sec. Ich bin gerade nicht Zuhause. Ich fotografiere es später oder Morgen.
Was mir einfällt. Manchmal entwickelt man eine Blutgerinnungsstörung erst wenn man scgwanger ist. Das gibtes auch.

Wegen meiner Störung hänge ich mal meine Signatur an. Mein Blut ist zu dick.
Ich habe den Vitamin D Spiegel testen lassen. Wenn der zu niedrig ist dann kann es auch zu Fehkgeburten kommen.


  Re: Bluttest Ergebnisse
no avatar
   Honeypie
Status:
schrieb am 26.10.2014 20:24
Hallo Pluvil

Danke für Deine Antwort.

Ja, die Aerzte wussten es wegen meiner Familie Geschichte, deshalb hat der 2. Arzt (hab nach 2. FG Praxis gewechselt - da die mir keinen Blutgerrinnungstest
geben wollten). Mein neuer Arzt hat mir dann den Blutgerrinnungstest wegen meiner Familiengeschichte und der 2 FG gegeben. Der Test sagt aber leider nicht
viel aus. Da nur 2 Sachen gecheckt wurden. Ich weiss jetzt, dass ich (im nicht schwangeren Zustand) keine Angst vor Embolien und Thrombosen haben muss, aber
mehr leider auch nicht.

Angeblich soll das Blut in der Schwangerschaft bis zu 10x dicker werden. Es verwirrt mich nur, wenn das Blut beim Test schnell trocknet, dass es dann eher dünn sein soll.


Ich werde den Arzt am Freitag mal fragen wegen meinem Vitamin D und B12 spiegel. Und auch ob er die Schilddrüse überprüfen lässt.

Ich waere interessiert an Deinem Bluttest.

Du hast eine ganz süße Tochter. Unsere Töchter sind ziemlich ähnlich vom Alter. Es tut mir leid, dass Du schon soviel FG hattest und hoffe, dass Du schon
bald ein gesundes Baby auf Deinem Arm halten darfst. Darf ich fragen wie alt Du bist? ich bin 38.

Liebe Grüße


  Re: Bluttest Ergebnisse
no avatar
   Pluvil
schrieb am 27.10.2014 10:16
URL=http://www.directupload.net/file/d/3788/uwmnptqj_jpg.htm][/URL]m][/URL]




1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.10.14 10:24 von Pluvil.


  Re: Bluttest Ergebnisse
no avatar
   Pluvil
schrieb am 27.10.2014 11:30
So alle Bildchen sind drin. Musst draufklicken zum vergrößern.
Ich bin auch bald 38.
Manchmal können die Fehlgeburten auch einfach nur Pech sein. traurig


  Re: Bluttest Ergebnisse
no avatar
   Honeypie
Status:
schrieb am 27.10.2014 23:06
Hallo Pluvil

Danke vielmals, dass ist so lieb von Dir. Ich konnte das erste und letzte Bild aufmachen. Die anderen beiden haben irgendwie nicht funktioniert.

Es war aber sehr interessant, was ich komisch finde mit dem MCV und MCH gibt es zwischen Deutschland und England Abweichungen.

MCV: England Normwerte: 83-96 / Deutschland 77.7-93.7 / Mein Wert 97.7
MCH: England Normwert 27-32 / Deutschland 25.3-30.0) / Mein Wert 33.4

Da sind wir ja ähnlich vom Alter.

Nochmals Danke, das war so lieb von Dir.


Liebe Grüße und Gute Nacht


  Re: Bluttest Ergebnisse
no avatar
   Pluvil
schrieb am 28.10.2014 07:17
Guten Morgen, ich glaube die Normwerte sind schon von Labor zu Labor unterschiedlich.
Also bei mir erscheinen alle 4 Bilder.
Komisch.


  Re: Bluttest Ergebnisse
no avatar
   Honeypie
Status:
schrieb am 28.10.2014 21:32
Danke Pluvil. Wollte mich nur nochmals bei Dir für Dein grosse Mühe bedanken.

Liebe Grüße




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021