Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: ***Messfrei-stressfrei am Freitag***
no avatar
   die_königs
Status:
schrieb am 24.10.2014 18:53
Wieder zurück.......
Hab Kopfschmerzen und meine Augen brennen ...da jeder 2. mit Sonnenbrille rum lief hab ich sie aufgelassen, ausser wenn sich jemand mit mir unterhalten hab dann setz ich die ab aber war Gott sei dank nicht sehr oft.

Es war grauenvoll die Kleine war 3 1/2 ist in der Wanne ertrunken...die Eltern haben sich getrennt und ihr Exmann macht ihr mega die Vorwürfe. Er wurde von 2 seinen Freunden festeingehackt ich denke sie hatten Angst das er die Nerven verliert aber sie sagten Ihm immer wieder bleib ruhig nicht hier es bringt nichts..........
Seine Mutter ist zusammen geklappt also die Oma der Kleinen wurde mit dem Krankenwagen abgeholt. Und die Mama der Kleinen und das war so gruselig sie ist völlig kalt. Keine Regung keinerlei Emotion. Nein sie stand nicht unter medi aber wir denken das sie noch nicht realisiert hat das sie noch unter Schock steht.

Ich dagegen bin in die Halle sah den Kleinen weissen Sarg und die vielen Schmetterlinge und Kerzen und Blumen alles in pink da sind dann die Tränen nur noch so geflossen..............

Hatte mit meinen Kindern schon Zuhause 2 ballons steogen lassen da ich sie nicht mitnehmen wollte. Und dann auf dem Friedhof haben wir Pinke mit der Mama steigen lassen.

War ein schrecklicher Tag aber das Leben get weiter alles dreht sich weiter nichts bleibt stehn und genaudas versuche ich zu machen weiter machen nicht vergessen aber nicht in der Vergangenheit stecken zu bleiben


  Re: ***Messfrei-stressfrei am Freitag***
no avatar
   Stuardt
Status:
schrieb am 24.10.2014 19:14
Zitat
die5Königs
Wieder zurück.......
Hab Kopfschmerzen und meine Augen brennen ...da jeder 2. mit Sonnenbrille rum lief hab ich sie aufgelassen, ausser wenn sich jemand mit mir unterhalten hab dann setz ich die ab aber war Gott sei dank nicht sehr oft.

Es war grauenvoll die Kleine war 3 1/2 ist in der Wanne ertrunken...die Eltern haben sich getrennt und ihr Exmann macht ihr mega die Vorwürfe. Er wurde von 2 seinen Freunden festeingehackt ich denke sie hatten Angst das er die Nerven verliert aber sie sagten Ihm immer wieder bleib ruhig nicht hier es bringt nichts..........
Seine Mutter ist zusammen geklappt also die Oma der Kleinen wurde mit dem Krankenwagen abgeholt. Und die Mama der Kleinen und das war so gruselig sie ist völlig kalt. Keine Regung keinerlei Emotion. Nein sie stand nicht unter medi aber wir denken das sie noch nicht realisiert hat das sie noch unter Schock steht.

Ich dagegen bin in die Halle sah den Kleinen weissen Sarg und die vielen Schmetterlinge und Kerzen und Blumen alles in pink da sind dann die Tränen nur noch so geflossen..............

Hatte mit meinen Kindern schon Zuhause 2 ballons steogen lassen da ich sie nicht mitnehmen wollte. Und dann auf dem Friedhof haben wir Pinke mit der Mama steigen lassen.

War ein schrecklicher Tag aber das Leben get weiter alles dreht sich weiter nichts bleibt stehn und genaudas versuche ich zu machen weiter machen nicht vergessen aber nicht in der Vergangenheit stecken zu bleiben

streichel


  Re: ***Messfrei-stressfrei am Freitag***
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 24.10.2014 20:39
Oh Gott ist das schrecklich! Es tut mir so unendlich leid für die Familie und dazu noch solch furchtbare Unstände, wie die Trennung und die Vorwürfe. Ich glaube auch das die Mutter unter Schock steht, hoffentlich wird sie gut betreut. Ich hoffe dir geht es besser und kannst das Erlebte verarbeiten. Seit ich Mutter bin, fällt es mir schwer bei solchen Nachrichten abzuschalten. Vor einigen Tagen wurde in den Nachrichten über Ebola und über die verweisten Kinder berichtet und in dem Einspieler wurde ein kleines Mädchen gezeigt, was ihrer Mutter beim Sterben zu sah! Diese Augen haben mir das Herz zerrissen und ich musste weinen!
Ich wünsche euch alles Liebe und ja die Erde dreht sich immer weiter und wir können nichts daran ändern - leider! Ich hoffe Du hast jemanden zum Reden.
LG


  Re: ***Messfrei-stressfrei am Freitag***
no avatar
   Pluvil
schrieb am 25.10.2014 19:33
Es ist schrecklich. Ich wollte eigentlich erst anonym schreiben. Aber ich machs nicht.
Ich hoffe die Mutter hat die Kleine nicht mit Absicht alleine gelassen.
Ich lasse nicht mal meine sechs Jährige alleine baden. Wenn ich aus dem Bad gehe dann muss sie singen damit ich sie höre.
Sorry das ich sowas böses denke. Aber in meiner enfernten Familie hat eine Mutter ihre Söhne umgebracht. Neun und zwölf Jahre alt. Ich hätte im Leben nicht daran Gedacht das sie dazu fähig ist. Nie. Aber sie hat es gemacht.
2006 war das und sie ist schon aus dem Gefängnis entlassen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021