Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Zurueck vom neuen Fa...verwirrung perfekt..
no avatar
   LilaEngel
schrieb am 14.10.2014 19:09
Hallo ihr lieben war heut bei der neuen Fa..

Sie hat geschallt links auf einmal ein 2 cm grosser folikel der war vor ner woche bei meinem anderen fa nicht zu sehen
GBMSH nur noch bei 4 mm/cm?
sie sagte sie denkt ich bekomm meine periode nicht und findet es
unverantwortlich das der andere fa ohne hormontest clomi gegeben hat...

sie ist der meinung wit loesen in 10tagen die mens aus und danach kann sie leider nix mehr fuer mich tun bei dem aktenblatt sagt sie is natuerlicher weg ausgeschlossen ;-(

bin am boden hab wohl auch ne infektion die der andere uebersehen hat -.-

sie sagte das leider die angeschleppten chlamydien schuld sind traurig stimmt das denn?
wriss grad net wohin mit meinen.gedanken


  Re: Zurueck vom neuen Fa...verwirrung perfekt..
avatar    Pupsi29
Status:
schrieb am 14.10.2014 19:22
Ach Nee,das is ja echt richtig schlimm.. Wünsche dir viel kraft,ich drücke dich und vielleicht klappt es ja doch irgendwie noch.. LG Pupsi


  Re: Zurueck vom neuen Fa...verwirrung perfekt..
no avatar
   LilaEngel
schrieb am 14.10.2014 19:26
Danke dir :-*
komm grad net so drauf klar auch wenn man vorher die tendenz hatte is die gewissheit das was einem den Boden wegreisst traurig

bis zur letzten op waren meine kurven traumkurven seit der op is alles anders traurig


  Re: Zurueck vom neuen Fa...verwirrung perfekt..
no avatar
   Pluvil
schrieb am 14.10.2014 19:39
Oh je. Das tut mir Leid. Aber immerhin warst du endlich bei einer anderen Ärztin. Viel. Kannst du noch ne drittmeinung anhören.


  Werbung
  Re: Zurueck vom neuen Fa...verwirrung perfekt..
avatar    siedlung22
schrieb am 14.10.2014 19:59
Zitat
LilaEngel
Hallo ihr lieben war heut bei der neuen Fa..

Sie hat geschallt links auf einmal ein 2 cm grosser folikel der war vor ner woche bei meinem anderen fa nicht zu sehen
GBMSH nur noch bei 4 mm/cm?
sie sagte sie denkt ich bekomm meine periode nicht und findet es
unverantwortlich das der andere fa ohne hormontest clomi gegeben hat...

sie ist der meinung wit loesen in 10tagen die mens aus und danach kann sie leider nix mehr fuer mich tun bei dem aktenblatt sagt sie is natuerlicher weg ausgeschlossen ;-(

bin am boden hab wohl auch ne infektion die der andere uebersehen hat -.-

sie sagte das leider die angeschleppten chlamydien schuld sind traurig stimmt das denn?
wriss grad net wohin mit meinen.gedanken

Mir tuts auch sehr leid streichel

Ich kann dir was zu den Chlamydien sagen :
Wenn sie "frisch" festgestellt wurden , 7-10 Tage Antibiotika (spezielle) und dann 2 Zyklen warten ab dem Zeitpunkt wo keine Chlamydien mehr nachweisbar sind.
Dann steht einer Schwangerschaft nichts mehr im Wege...
Wenn sie lange unentdeckt bleibt besteht die Gefahr , daß die Eileiter durch die Infektion verkleben können.

Zu dem Anderen kann ich leider nichts sagen.

Alle Gute knuddel


  Re: Zurueck vom neuen Fa...verwirrung perfekt..
no avatar
   LilaEngel
schrieb am 14.10.2014 21:55
ich hatte die sch****monatelang ohne das ich es wusste...er hat mich angesteckt...laengere geschichte
deshalb wurden die El ja gespuelt und beim letzteb mal muaaten sie grossen druck machen damit er frei war...das is allerdings schon wieder monate her!


Kpmisch ist das meine schleimhaut so duenn ist ich aber laut tempi kurve nen es hatte...
ich check dat nich! aber gut iwann muss es ja mal ganu anderst kommen sonst koennte mir in 3jahren kiwu zeit doch langweilig werden ...ironie ende Zunge rausstrecken

danke fuer euer mitfefuehl tut gut!







Zitat
siedlung22
Zitat
LilaEngel
Hallo ihr lieben war heut bei der neuen Fa..

Sie hat geschallt links auf einmal ein 2 cm grosser folikel der war vor ner woche bei meinem anderen fa nicht zu sehen
GBMSH nur noch bei 4 mm/cm?
sie sagte sie denkt ich bekomm meine periode nicht und findet es
unverantwortlich das der andere fa ohne hormontest clomi gegeben hat...

sie ist der meinung wit loesen in 10tagen die mens aus und danach kann sie leider nix mehr fuer mich tun bei dem aktenblatt sagt sie is natuerlicher weg ausgeschlossen ;-(

bin am boden hab wohl auch ne infektion die der andere uebersehen hat -.-

sie sagte das leider die angeschleppten chlamydien schuld sind traurig stimmt das denn?
wriss grad net wohin mit meinen.gedanken

Mir tuts auch sehr leid streichel

Ich kann dir was zu den Chlamydien sagen :
Wenn sie "frisch" festgestellt wurden , 7-10 Tage Antibiotika (spezielle) und dann 2 Zyklen warten ab dem Zeitpunkt wo keine Chlamydien mehr nachweisbar sind.
Dann steht einer Schwangerschaft nichts mehr im Wege...
Wenn sie lange unentdeckt bleibt besteht die Gefahr , daß die Eileiter durch die Infektion verkleben können.

Zu dem Anderen kann ich leider nichts sagen.

Alle Gute knuddel



  Re: Zurueck vom neuen Fa...verwirrung perfekt..
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 15.10.2014 09:02
Hat das mit der GMS vielleicht mit dem Clomi zu tut, ich glaube das verhindert oder beeinflusst den Aufbau?!
Es tut mir echt leid, aber bei dem neuen FA bist Du jetzt scheinbar besser aufgehoben. streichel
LG


  Re: Zurueck vom neuen Fa...verwirrung perfekt..
no avatar
   Pluvil
schrieb am 15.10.2014 11:11
Zitat
Schokoladenliebhaberin
Hat das mit der GMS vielleicht mit dem Clomi zu tut, ich glaube das verhindert oder beeinflusst den Aufbau?!
Es tut mir echt leid, aber bei dem neuen FA bist Du jetzt scheinbar besser aufgehoben. streichel
LG

Ja clomifen kann der Grund sein dass die Schleimhaut sich nicht richtig aufbaut. Wie lange hast clomi genommen?

Mensch es tut mir Leid. Würde er denn mit dir in eine Kinderwunschpraxis gehen?


  Re: Zurueck vom neuen Fa...verwirrung perfekt..
no avatar
   pineapple
schrieb am 15.10.2014 12:43
Hallo LilaEngel,

wir hatten glaube ich schon mal Kontakt zum Thema Chlamydien.
Hast Du schon mal Deine Werte genaustens untersuchen lassen? Auch
das HSP60? Hattest Du schon mal eine Hammer-AB Kur gg. die Chlamydien?
Leider ist es so, dass die EL bei einer Chlamydien Infektion so gut wie hinüber sind.
Tut mir leid - ich kann auch ein Lied davon singen...

VG


  Re: Zurueck vom neuen Fa...verwirrung perfekt..
no avatar
   LilaEngel
schrieb am 15.10.2014 13:54
Hey Maedels

ich hatte das clomi am zt 15 bekommen da war die schleimhaut bei 5 mm hab es 5 tage nehmen sollen

@pineapple ja wir hatten schonmal kontakt.
Nein den Hsp60 wrd sie jetz veranlassen
antibiotikum hab ich 4tage ueber vene und dann noch 21 tage eingenommen Doxycillin.
seither wird immer nur im urin geguckt bzw abstich gemacht

Er sagt die ganze zeit er geht mit hin allerdings muessen wir erst heiraten...und da ist der Hackentraurig
Es ist so gemein 4 sternchen gaben mir immer wieder die hoffnung das es klappen kann
und jetz sitz ich hier und mein bauch is so leer, die Gedanken kreisen und ich bin wuetend auf mich auf den fA und auf meinen Verlobten am meisten :,(


  Re: Zurueck vom neuen Fa...verwirrung perfekt..
no avatar
   Pluvil
schrieb am 15.10.2014 23:05
Zitat
LilaEngel
Hey Maedels

ich hatte das clomi am zt 15 bekommen da war die schleimhaut bei 5 mm hab es 5 tage nehmen sollen

@pineapple ja wir hatten schonmal kontakt.
Nein den Hsp60 wrd sie jetz veranlassen
antibiotikum hab ich 4tage ueber vene und dann noch 21 tage eingenommen Doxycillin.
seither wird immer nur im urin geguckt bzw abstich gemacht

Er sagt die ganze zeit er geht mit hin allerdings muessen wir erst heiraten...und da ist der Hackentraurig
Es ist so gemein 4 sternchen gaben mir immer wieder die hoffnung das es klappen kann
und jetz sitz ich hier und mein bauch is so leer, die Gedanken kreisen und ich bin wuetend auf mich auf den fA und auf meinen Verlobten am meisten :,(

Am 15 Tag Clomi? Wofür. Dein Arzt hat studiert? Naja egal. Du hast jetzt andere Probleme. Du musst doch nicht verheiratet sein um in eine Kinderwunschpraxis zu gehen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021