Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Hilfe, extrem starke Blutung
no avatar
   Alimentari
Status:
schrieb am 19.09.2014 17:04
Hallo!

Ich bin grade schockiert - hab heute den 3. Tag meine Regel und seit ungefähr knapp 2 Stunden extrem starke Blutung. Ich muss alle 15 Minuten zum WC mich "frisch machen" (sorry!!!). Normalerweise habe ich meine Regel am 1. Tag "normal", dann von Tag zu Tag immer schwächer. Jetzt ist der 3. Tag, heute Morgen war noch alles "normal" und jetzt so krass. Will jetzt keine Panik schieben, aber ich kenn das so nicht. Zum Arzt finde ich jetzt aber auch übertrieben ... Es ist aber nicht nur so dass es stark blutet, sondern ich verliere ganz viel, große Stücke Schleimhaut dabei (nochmal sorry!!!). Was ist denn da los?! Achso!


  Re: Hilfe, extrem starke Blutung
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.09.2014 17:59
Vielleicht warst du schwanger und es geht mit der Periode ganz normal ab oder eine Zyste.
Das muss nichts schlimmes sein.
Wenn es morgen noch so extrem ist und du dich unsicher fühlst würde ich zum Arzt / ins Krankenhaus gehen.
Aber wenn ich ne große Zyste habe dann verblute ich fast.


  Re: Hilfe, extrem starke Blutung
avatar    Minako
Status:
schrieb am 19.09.2014 23:20
Ich hatte das auch schon mehrmals. Es war so schlimm dass es trotz ob und einlage durchgelaufen ist als ich ne halbe stunde nicht wechseln konnte. Mach dir keine sorgen! Erhol dich übers WE und dann ist hoffentlich schnell vorbei

LG


  Re: Hilfe, extrem starke Blutung
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.09.2014 20:39
Zitat
Alimentari
Hallo!

Ich bin grade schockiert - hab heute den 3. Tag meine Regel und seit ungefähr knapp 2 Stunden extrem starke Blutung. Ich muss alle 15 Minuten zum WC mich "frisch machen" (sorry!!!). [...] Es ist aber nicht nur so dass es stark blutet, sondern ich verliere ganz viel, große Stücke Schleimhaut dabei (nochmal sorry!!!). Was ist denn da los?! Achso!

Ja, so ist es bei mir seit einigen Jahren am ersten und zweiten Tag immer. =/
Bei mir liegt es u.a. an einer Blutgerinnungsstörung, aber das ist eher selten, denke daher, es muss bei dir eine andere Ursache haben.

Zyste vielleicht, ja, dazu kann ich nicht so viel sagen.

Aber was ich seltsam finde, ist, dass du also erst ab dem/am dritten Tag eine so starke Blutung bekommen hast. - Hattest du an Tag 1 und 2 denn SB oder schon richtige Blutung?

Vielleicht ist es ja wirklich nur dieses eine Mal ... . Wenn nicht, dann natürlich unbedingt ärztlich abklären lassen (aber bei mir wissen sie´s heute noch nicht ganz genau - hab auch kein "von-Willebrandt" ... - aber verschiedene Ärzte: verschiedene Aussagen ... =/ ).

Vielleicht/hoffentlich ist es morgen ja wieder besser. ?

Alles Gute!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020