Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Hiiiilfe!!!! Wer schaut sich mal meine Kurve an?
no avatar
   babychick
schrieb am 28.07.2013 09:20
Meine Lieben,
ich bitte euch innigst, dass ihr mir sagt, was hier los ist...
Meine Hochlage war bis jetzt immer zwischen 7 bis 10 Tagen lang. Da wir uns ein zweites Kind wünschen und ich schon 34 bin sollte ich im kommenden Zyklus mit Clomifen starten. Jetzt hört dieser Zyklus allerdings einfach nicht mehr auf!
Alle Schwangerschaftstests (10er und Digi) waren negativ. Und ich fühl mich auch nicht schwanger!
Wir sind schon in den Startlöchern für den Clomi-Zyklus - was ist denn da nun los???
Bin euch sooooooo dankbar für eure Hilfe!!!!


  Re: Hiiiilfe!!!! Wer schaut sich mal meine Kurve an?
avatar    !!!!!!!U-Herbst!!!!!!!
Status:
schrieb am 28.07.2013 09:51
Hallo Babychick!

Hm, Deine Kurve ist so gut wie nicht auswertbar, da viel zu viele Werte fehlen. Du hast als zweites Zeichen nur die spärlichen LH-Tests, keine ZS-Beobachtung, keine MuMu-Beobachtung und es fehlen zu viele Tempiwerte in der wichtigen Zeit. Dazu sind Deine Messzeiten zu ungenau (ZT 18 würde ich in jedem Fall rausnehmen, da hast Du viel zu spät gemessen).
Vom LH-Test her würde ich tippen, dass Dein ES nicht vor ZT 18 oder 19 war. Die vielen Blutungen finde ich besorgniserregend. Was sagt denn Dein Arzt dazu? Ich würde nie im Leben einfach so mit Clomi anfangen, wenn ich nicht weiß, was los ist. Das Alter ist kein Grund für Clomifen. Wie ist denn Deine/Eure Diagnose?
LG, U


  Re: Hiiiilfe!!!! Wer schaut sich mal meine Kurve an?
avatar    !!!!!!!U-Herbst!!!!!!!
Status:
schrieb am 28.07.2013 10:00
PS.: Hab mir mal Deine anderen Kurven angeschaut.. Diese Zwischenblutungen sollten unbedingt abgeklärt werden. Es ist teilweise nicht ersichtlich, ob es überhaupt einen ES gab. Falls ja: Zwischenblutungen und zu kurze 2. ZH können ein Indiz für eine Gelbkörperhormonschwäche sein. Lass das bitte abklären. Wurde die Schilddrüse untersucht?
Zu Deiner Messweise: Wenn Du auswertbare Kurven willst, würde ich rektal oder vaginal messen, nicht oral. Weiß nicht, wie Du es da bisher gehalten hast. Und stell Dir am besten auch am WE einen Wecker, damit Du immer zur gleichen Zeit messen kannst (ruhig frühmorgens). Vielleicht werden die Kurven dann ruhiger.
Für diesen Zyklus: Wenn die Mens in ein paar Tagen nicht kommt, ruhig nochmal testen. Aber vor Clomifen würde ich erst noch mal Deine merkwürdigen Zyklen, die Blutungen und zu kurze HL abklären lassen.


  Re: Hiiiilfe!!!! Wer schaut sich mal meine Kurve an?
no avatar
   babychick
schrieb am 28.07.2013 10:19
Hallo U-Sommer,

Erstmal viiiiiiiiiielen Dank für Deine Antwort!!!
Ich hab diesen Zyklus tatsächlich messtechnisch etwas schleichen lassen, weil ich mental eben schon auf den folgenden Clomizyklus eingestellt war. Zu Deinen Anmerkungen: FA sagt, dass ES stattfinden - werden auch per US überwacht. Schilddrüse ist eingestellt auf TSH 1,6 mit L-Thyroxin 100. Hormonchecks sind gemacht - es scheint nicht vorrangig eine Gelbkörperschwäche, sondern eine Eizellenreifungsstörung vorzuliegen. -Alle Werte ok, deshalb Clomifen. ES soll damit etwas nach vorne verschoben werden und indirekt HL stabilisiert werden.Temperatur gemessen wird vaginal mindestens 6 Minuten.Leichte SB kommen wahrscheinlich vom L-Thyroxin, kann man aber laut FA getrost in Kauf nehmen. Ovulationsblutungen hatt ich schon immer kurz vor ES.
Mich stört einfach nur diese Länge der Hochlage. Selbstverständlich ist jetzt auch mein FA in Urlaub - wies halt immer so is...Baseball
Bin mir auch seeeehr sicher, dass keine Schwangerschaft vorliegt, sondern eher besorgt, dass es ne Zyste ist.
Würd sehr gerne in nen neuen, guten Zyklus starten...sehr treurig
Hab ich das richtig verstanden? Du denkst, die HL kommt von ner Schwangerschaft?


  Werbung
  Re: Hiiiilfe!!!! Wer schaut sich mal meine Kurve an?
avatar    !!!!!!!U-Herbst!!!!!!!
Status:
schrieb am 28.07.2013 11:23
Da bin ich beruhigt; dann habt Ihr ja schon einiges an Diagnostik betrieben. Nein, ich glaube nicht, dass die HL von einer Schwangerschaft kommt, ich glaube eher, dass Dein ES später war, so um ZT 19, und vielleicht klappt es einfach mal mit einer vernünftig langen 2. Zyklushälfte. Du wärst dann ca ES+ 13, also auch etwas früh zum Testen. Schwangerschaft ist also natürlich nicht ausgeschlossen.
So oder so viel Glück! so


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.07.13 19:44 von !!!!!!!U-Sommer!!!!!!!.


  Re: Hiiiilfe!!!! Wer schaut sich mal meine Kurve an?
no avatar
   babychick
schrieb am 28.07.2013 11:39
Na dann viiiiiiielen Dank!!! Auf die Idee mit einem verspäteten ES bin ich gar nicht gekommen! Bin gleich hysterisch geworden und hab an ne Eileiter SS noch kurz vorm Urlaub gedacht. - Oder ne Zyste - oder weiß der Teufel was. heiss

Bin jetzt auf jeden Fall schon viel beruhigter! (Und mein Mann auch zwinker)
DAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAANNNNNNNNKEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020