Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Hilfe, Sst negativ trotz anzeichen??! Ab wann testen??
no avatar
   Rena1206
Status:
schrieb am 26.07.2013 14:45
Hey ihr lieben da drausen!!
Ich bin echt hibbelig, hab mehrere anzeichen für ein ssw, bin mir unsicher!
Hab gestern nen frühtest von cb gemacht (früher abend) bin ca es+10-11, der test sagte relativ schnell "nicht schwanger",
war völlig nieder, vll versteife ich mich einfach nur zu sehr, aber gelegentliche übelkeit, geruchsempfindlich, viel pipi...!!
Hab heute in vielen foren gelesen u oft gehört das der test doch noch zu früh war, wegen dem hcg wert...!!
Wollte heute nochmal nen Test machen, hab mich aber nicht getraut, ich versuch zu warten..., aber es ist soooo schwer!! Hab mir nen anderen Test gekauft, der reagiert wohl schon ab 10mlU/ml!! Der Tag heute war echt schlimm, mir wahr fast dauerübel, jetzt wir es etwas besser!! Iwi blinde ich mir dazu auch noch ein das meine Brüste weh tun..!

Noch ne frage: kann ne blasenentzündung o.ä. auch ein anzeichen für ssw sein?? Ist ca 12 Tage Tage her, kurz nach Es, war ganz schlimm über Nacht, nach 2 Tagen kam ein leichter Muskelkater-ähnlicher Schmerz in der rechten Seite ( dachte schon omg! Nieren?) das war aber 2 Tage später wieder weg, aber ich muss immernoch ständig pipi!!

Danke schon mal fürs lesen u hoffe um Antworten...


  Re: Hilfe, Sst negativ trotz anzeichen??! Ab wann testen??
avatar    Camelia
Status:
schrieb am 26.07.2013 14:57
Hallo Rena1206,

wenn du jetzt ES + 12 bist, würde ich noch so ca. 2-3 Tage mit einem Test warten. Es kann schon sein, dass die hcG-Konzentration noch nicht hoch genug war dass der Frühtest anzeigen konnte. Hast du ihn denn mit Morgenurin gemacht? Dann ist ein Test am aussagekräftigsten. zwinker

Nach so ca. 3 Tagen kannst du dann einen echten Digi machen, z.B. CB, der dürfte dann zuverlässig anzeigen.

Meine mich entsinnen zu können, dass der CB Frühtest oft falsch anzeigen soll...

Was die ss-Anzeichen betrifft: Man kann sich auch vieles einbilden, wenn man unbedingt ein Kind möchte. Am besten ist es, noch einmal zu testen und solange eben abzuwarten! Auch wenn's schwer fällt. zwinker

Alles Gute,
Cam

Edit: Habe gerade gelesen, dass du den Test am Abend gemacht hast. Man sollte ihn aber mit Morgenurin machen! Probier's in 2 Tagen noch mal.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.07.13 15:03 von Camelia.


  Re: Hilfe, Sst negativ trotz anzeichen??! Ab wann testen??
no avatar
   SusieP
Status:
schrieb am 26.07.2013 14:59
bei ES+10 oder 11 am ABEND zu testen, ist jedenfalls zu früh. Nicht umsonst steht in der Anleitung, dass man Morgenurin nehmen sollte. Trotzdem können all Deine Anzeichen Dich auch in die Irre leiten. Vor allem wenn man soooo hibbelig ist, bildet man sich auch viel ein.

Wenn Du wieder testen willst dann bei ES+14 und mit Morgenurin - das sollte dann schon richtig anzeigen.


  Re: Hilfe, Sst negativ trotz anzeichen??! Ab wann testen??
no avatar
   julia10119
schrieb am 26.07.2013 15:06
hallo,

ich habe hier eine schön übersichtliche Tabelle gefunden. Ich hoffe, es hilft dir!





1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.07.13 15:07 von julia10119.


  Werbung
  Re: Hilfe, Sst negativ trotz anzeichen??! Ab wann testen??
no avatar
   Rena1206
Status:
schrieb am 26.07.2013 15:21
Hey ihr lieben, danke für die Antworten!!
Ich bin ja erst hibbelig seit dem diese blöden anzeichen immer auffälliger wurden..., ist ja jetzt nicht so das ich schon seit Monaten verrückt mache, von wegen das es jetzt klappen muss..., aber die Woche ist echt schlimm!! Mein Magen ist so überempfindlich u iwi ist alles so geruchsintensiv:-/ !! Das ständige aufs toi rennen ist nervig, dachte erst vll wegen der blasenentzündung aber das ist schon etwas her...
Also ich müsste jetzt das we meine mens bekommen.., aber iwi wünsche ich mir jetzt doch schon das es nicht kommt!!
Wie funktioniert das mit dem temp. messen??
Hatte gestern mit meiner besten telefoniert u die meinte halt, hol nen Test u dann war ich halt so hibbelig das ich ihn gleich machen musste!! ( weiß das es nicht die richtige zeit war...)
Glg


  Re: Hilfe, Sst negativ trotz anzeichen??! Ab wann testen??
avatar    lilli89
schrieb am 26.07.2013 15:40
- Der Test war viiiiel zu früh
- Man testet mit Morgenurin und nicht abends
- Ob es jetzt SS-Anzeichen oder doch alles PMS Anzeichen sind, kann man so früh noch gar nicht sagen.
- Grade läuft ein Magen-Darm Virus rum, vielleicht hast du es?
zwinker


  Re: Hilfe, Sst negativ trotz anzeichen??! Ab wann testen??
no avatar
   Rena1206
Status:
schrieb am 26.07.2013 16:17
Hallo!!
Also ich persönlich kenn das nicht, das sich meine mens schon Tage vorher ankündigt,
in den meisten Fällen steh ich frühs auf bekomm starke Krämpfe u Rückenschmerzen u
Keine 10min später kommt die mens...!!
Vll ist es aber wirklich nur Einbildung!!
Ich denke auch nicht das es nen Magen-Darm Virus ist..., es sind bestimmt "hoffnungs-Symptome",
Leider!! Im Schnitt kommt meine periode immer 2 Tage vorm Termin ( hab nen app, den ich regelmäßig führe)
und danach richte ich mich jetzt etwas...!!
Vll wenn ihr wollt, Daumen drücken das es nicht jetzt am we kommt!!zwinker


  Re: Hilfe, Sst negativ trotz anzeichen??! Ab wann testen??
avatar    ChocolateChipCookie
Status:
schrieb am 26.07.2013 16:29
Zitat
lilli89
- Der Test war viiiiel zu früh
- Man testet mit Morgenurin und nicht abends
- Ob es jetzt SS-Anzeichen oder doch alles PMS Anzeichen sind, kann man so früh noch gar nicht sagen.
- Grade läuft ein Magen-Darm Virus rum, vielleicht hast du es?
zwinker

Ich unterschreibe das und füge noch einen Punkt hinzu:

- SSW bedeutet Schwangerschaftswoche und nicht schwanger oder Schwangerschaft zwinker

@Rena: Ich drück die Daumen! Einfach in ein paar Tagen mit Morgenurin testen, falls die Mens bis dahin nicht da ist. Wann man testen soll und warum es früher nichts bringt, erfährst du in dem ganz oben stehenden Thread mit dem vielsagenden Namen "WANN DARF ICH TESTEN" smile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020