Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Welchen Wert soll ich eintragen?
no avatar
   Rubyli
Status:
schrieb am 23.07.2013 07:22
Guten Morgen,

ich war die Nacht um 2.15Uhr wach, bin aber nicht aufgestanden. der wert den ich gemessen hab war 35,89. bin dann schnell wieder eingeschlafen und habe um 5.30Uhr einen wert von 36,14 gehabt.
ich hab hier irgendwo gelesen das man pro stunde früher/später messen 01° zuzählt/abzählt. dann würde ich auf 36,19 kommen. ist das so richtig und soll ich den dann eintragen?

lg


  Re: Welchen Wert soll ich eintragen?
no avatar
   allue1312
schrieb am 23.07.2013 11:33
Also bei mir machts nix wenn ich nachts mal aufstehe..ich nehme dann den Wert morgens wenn ich ganz normal messe..ich weiß Net wie das bei dir ist..ansonsten trag doch einfach nix ein, ich glaub so ausschlaggebend ist das im mom Net bei dir smile


  Re: Welchen Wert soll ich eintragen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 23.07.2013 11:42
trag einfach den wert von der normalen messzeit ein das passt bestimmt


  Re: Welchen Wert soll ich eintragen?
avatar    lilli89
schrieb am 23.07.2013 11:46
Würde auch den gemessenen Wert um 5:30 eintragen.
Das kommt ja immer wieder mal vor, dass man nachts aufwacht, ist nicht schlimm, solange man nicht die halbe Nacht irgendwo rumwandert.


  Werbung
  Re: Welchen Wert soll ich eintragen?
no avatar
   Rubyli
Status:
schrieb am 23.07.2013 12:15
hm ja werde dann den wert der normalen messzeit eintragen.

obwohl der andere vielleicht besser wäre, sähe dann ein bisschen nach anlauf für den es aus. grins meine kurve ist auch echt fürchterlich diesen monat.

ich danke euch!!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020