Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  CLerablue-Monitor zu früh?
no avatar
   Verena-2
Status:
schrieb am 21.07.2013 14:01
Hallo ihr Lieben,

ist euch schonmal das Phänomen begegnet, dass der CB-Monitor den ES zu spät anzeigt?
Ich hatte diesen Zyklus das Gefühl und die Kurve bestätigt das. Leider bin ich im Moment nicht in der Lage, die richtige Kurve anzuhängen, er nimmt immer ne andere... Danach war der ES aber 2 Tage vor dem vom Monitor angekündigten... Vielleicht haben wir dann doch richtig geherzelt.....


  Re: CLerablue-Monitor zu früh?
no avatar
   PikkuMy
schrieb am 21.07.2013 15:40
was sagt denn der MUMU und Zs? es gibt ein paar frauen wo der es 2 tage vor dem anstieg der tempi ist. ich hatte mal so eine liste, finde sie aber grade nicht.

viel glück =)


  Re: CLerablue-Monitor zu früh?
avatar    Anjalein82
Status:
schrieb am 21.07.2013 16:41
Nein der Monitor ist schon recht genau und die Temperatur kann bereits vor dem ES ansteigen oder
erst Tage danach. Das ist keine so genaue Angabe.
Wichtiger sind ZS und/oder MuMu. Und letztendlich muss man die Kurve dann mit allen Angaben betrachten.

Übrigens stimmen die vom System eingezeichneten Balken nicht immer.


  Re: CLerablue-Monitor zu früh?
no avatar
   Verena-2
Status:
schrieb am 23.07.2013 08:38
Vielen Dank für eure Antworten und sorry für die Tippfehler smile. Nach den Körperanzeichen hätte ich auch auf den früheren Zeitpunkt getippt, aber eigentlich denke ich auch, dass der Monitor recht genau ist... Mir bleibt eh nichts anderes als abwarten. Jetzt sinkt die Temp., insofern schätze ich mal, dass es nicht gefruchtet hat...Euch einen sonnigen Tag!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020