Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Ein fröhliches "Hallo" ..und gleich ein paar Fragen smile
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.07.2013 19:45
Halli hallo liebe Zyklusianerinnen,

ich bin Elli, bin 27 Jahre alt, bin verheiratet und haben einen 11 Monate alten Sohn.

Mein Sohn ist nach 5 Jahren Kiwu und 3 Jahren Kiwu behandlung entstanden und darüber sind wir mehr als glücklich.

Seid seiner Geburt habe ich einen sehr genauen 30 Tage Zyklus..(nur ein Außreißer nach dem Abstillen).

Ich freue mich endlich das ich mich mit einem Zyklus hier im Unterforum tummeln kann (hatte schwer Pco und nie einen ES oder eine Zyklus ohne Medis)

Momentan haben wir keinen Kiwu ..bin aber neugierig mal zu sehn wie mein Zyklus so funktioniert

so soviel zu mir und schon kommen die Fragen.

ich habe mir Persona zugelegt und habe heute damit gestartet.

- zeigt Persona zuverlässig an ob ich einen ES habe?

- welche Erfahrungen habt ihr mit Persona? die meisten werdens wohl verwenden um ss zu werden oder?

und jetz echt etwas peinliche frage..wenn ich seit Jan. einen punktgenauen 30 Tage Zyklus habe..dann muss ich doch auch Eisprünge haben oder? sonst würde ich doch nich so regelmäßig meine Mens bekommen? oder ist das auch komplett ohne ES möglich?

ich danke euch jetz schon für euere Geduld un eure Antworten smile

Viele Grüße Elli smile


  Re: Ein fröhliches "Hallo" ..und gleich ein paar Fragen smile
no avatar
   JennyF
Status:
schrieb am 21.07.2013 00:17
hallo Eliott smile


das glaub ich dir zu gern das du glücklich über deinen sohnemann bist smile und es war ja auch eine lange Wartezeit bis dahin die viel Zeit und gedult mit sich gebracht hat smile
aber wie man sieht hat sich das gelohnt smile

zu Persona kann ich dir leider nicht helfen aber darf ich dir die frage stellen wie es dann mit der geklappt hat?
habe auch pco und seit absetzen der Pille im August 2012, 3 mal mens. gehabt und sonst nicht traurig

LG und herzlich willkommen smile

Jenny


  Re: Ein fröhliches "Hallo" ..und gleich ein paar Fragen smile
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 21.07.2013 06:19
Zitat
JennyF
hallo Eliott smile


das glaub ich dir zu gern das du glücklich über deinen sohnemann bist smile und es war ja auch eine lange Wartezeit bis dahin die viel Zeit und gedult mit sich gebracht hat smile
aber wie man sieht hat sich das gelohnt smile

zu Persona kann ich dir leider nicht helfen aber darf ich dir die frage stellen wie es dann mit der geklappt hat?
habe auch pco und seit absetzen der Pille im August 2012, 3 mal mens. gehabt und sonst nicht traurig

LG und herzlich willkommen smile

Jenny

Hallo jenny

Du meinst wie mein sohn entstanden ist? Mit hilfe von hormonen. Hab puregon ggespritzt un dann ausgelöst. Er ist dann im insgesamt 12ten versuch entstanden..hat dein arzt mit bluttests und Ultraschall das pco bestätigt? Warum wirst du dann nich behandelt? Drei mal die mens seit august ist ja leider nicht viel.hast du eisprünge?

Warst du schon mal in ner kiwu klinik? Wird ia net besser. hätte ich drauf gewartet das meine mens kommt hätte ich wohl lang warten können (sry für die Rechtschreibung schreib vom Handy)

Lg


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.07.13 07:22 von elliot23.


  Re: Ein fröhliches "Hallo" ..und gleich ein paar Fragen smile
no avatar
   JennyF
Status:
schrieb am 21.07.2013 11:22
hallo erlitt ,

vielen dank für deine Antwort smile

ja er hat es anhand von US und blutwerte gesehen traurig

ich hatte jetzt meinen ersten clomi Zyklus , für die mens. sollte ich 10 Tage die Pille nehmen und dann mit clomi Anfängen hab ich auch getan... war an zt 10 zum US um evtl auszulosen aber die Dosierung von 75 mg hat wohl nicht gereicht. gmsh zu niedrig aufgebaut und follis auch zu klein.. traurig eisprung hatte ich bisher gar keinen traurig deshalb haben wir auf clomi gehofft. nein in einer kiwu war ich noch nicht. hab 2 mal den FA gewechselt da die mich immer warten liessen ohne was zutun.. es hieß immer warten sie bis sie ihre Periode bekommen... da kann ich lange warten.. der jetzige versucht es wenigstens.

LG


  Werbung
  Re: Ein fröhliches "Hallo" ..und gleich ein paar Fragen smile
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 21.07.2013 15:03
Zitat
JennyF
hallo erlitt ,

vielen dank für deine Antwort smile

ja er hat es anhand von US und blutwerte gesehen traurig

ich hatte jetzt meinen ersten clomi Zyklus , für die mens. sollte ich 10 Tage die Pille nehmen und dann mit clomi Anfängen hab ich auch getan... war an zt 10 zum US um evtl auszulosen aber die Dosierung von 75 mg hat wohl nicht gereicht. gmsh zu niedrig aufgebaut und follis auch zu klein.. traurig eisprung hatte ich bisher gar keinen traurig deshalb haben wir auf clomi gehofft. nein in einer kiwu war ich noch nicht. hab 2 mal den FA gewechselt da die mich immer warten liessen ohne was zutun.. es hieß immer warten sie bis sie ihre Periode bekommen... da kann ich lange warten.. der jetzige versucht es wenigstens.

LG

hi

die gebärmutterschleimhaut baut sich unter clomi gern mal schlecht auf. ich habe nie clomi bekommen sondern gleich puregon. war damit auch zufrieden un hab damit auch immer 1-2 follis gehabt.

leider kennen sich gyns nicht unbedingt mit der kiwu behandlung aus. ich würde an deiner stelle einen termin beim kiwu arzt machen ..das dauert eh meist länger bis man einen bekommt un so lang kannst ja noch beim gyn mit clomi weiter versuchen.

an deiner stelle würde ich mich erstmal in die kiwu zur basisdiagnostik begeben..sprich großes blutbild, sono, schilddrüse etc.

zahlt ja in der regel auch alles die kasse..

vom warten wird man leider ohne eisprung nich schwanger....Gute Nacht drück dir die daumen was immer du tust.

vlg


  Re: Ein fröhliches "Hallo" ..und gleich ein paar Fragen smile
no avatar
   JennyF
Status:
schrieb am 21.07.2013 16:05
hallo smile

Dankeschön ich denke ich werde das in Erwägung ziehen und einen Termin machen

LG


  Re: Ein fröhliches "Hallo" ..und gleich ein paar Fragen smile
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 21.07.2013 19:17
Zitat
JennyF
hallo smile

Dankeschön ich denke ich werde das in Erwägung ziehen und einen Termin machen

LG

hey,

klar bitte smile schaden tut n termin ja nicht..die wartezeiten sind oft lang...bis zu acht wochen..von daher...absagen kann man ja immer falls es dann doch klappt...oft harpert es echt nur an ein paar hormonen un evtl der schilddrüse..das man einen sehr langen kiwu weg hat wie ich oder viele andere hier ist zwar auch möglich aber im verhältnis dann doch eher selten die meisten kinder entstehen tatsächlich noch mit Sex zwinker etc

kannst mir bei fragen oder so auch gern ne pn schreiben smile jetz bin ich nur mit meiner frage nicht weiter ROFL

liebe grüße




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020