Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Muss man den Hormonhaushalt bei Endometriose unterdrücken? neues Thema
   Wie wirksam ist das Drilling bei PCO-Syndrom?
   Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig?

  Kurve und kurz vor NMT
avatar    CCosmo
Status:
schrieb am 20.07.2013 15:51
Hallo ihr Lieben,
jetzt steh ich kurz vor NMT und hab mir gerade nen Clearblue gekauft. Meint ihr, nach Blick auf meine Kurve, es ist verschwendetes Geld, wenn ich den CB morgen einsetze? Oder soll ich einfach die Woche noch abwarten? Ihr kennt das ja auch, man hofft und hibbelt.
Donnerstag hatte ich am WC-Papier leichte bräunliche Blutung und dachte, ich hab die Mens. Das wars dann aber auch schon. Von daher ist wieder ein wenig Hoffnung...
Über Antworten und Anmerkungen zu meiner Kurve freue ich mich smile

LG, Claudia


  Re: Kurve und kurz vor NMT
no avatar
   biggi845
Status:
schrieb am 20.07.2013 16:59
Hi,
ich würde versuchen, noch bis Montag oder Dienstag zu warten - andererseits, wenn man sich gerade kaputt freut, kann man eh nicht arbeiten, da bietet sich dann der Sonntag zum Testen an zwinker
Ich drücke dir die Daumen,
lg


  Re: Kurve und kurz vor NMT
avatar    CCosmo
Status:
schrieb am 20.07.2013 17:19
Ich denke, ich kanns morgen früh sowieso nicht lassen Blume

Aber ich glaube, ich mach es von der Temperatur morgen früh abhängig. Wenn weiter runter, warte ich noch. Wenn konstant - Test grins


  Re: Kurve und kurz vor NMT
no avatar
   toriwe
Status:
schrieb am 20.07.2013 17:27
Hi CCosmo!!

Aber ich glaube, ich mach es von der Temperatur morgen früh abhängig. Wenn weiter runter, warte ich noch. Wenn konstant - Test

Genauso würde ich es auch gemacht. Testen ist Morgens ja am Besten. Den Porsche werde ich Morgenfrüh auch nehmen um ganz sicher zu sein. Kann das kaum glauben: ach übrigens..danke für dein Kommentar vorhin winkewinke

UND VIEL GLÜCK FÜR DICH MORGENFRÜH!!


  Werbung
  Re: Kurve und kurz vor NMT
avatar    CCosmo
Status:
schrieb am 20.07.2013 17:41


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020