Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  War da überhaupt ein ES?
no avatar
   lilimarleen
Status:
schrieb am 14.07.2013 08:52
Hallo Ihr Lieben,

eigentlich wollte ich heute im Beitrag "Kurve nach ES" mitpiepen, aber irgendwie gefällt mir das gar nicht.
So einen zögerlichen Tempianstieg hatte ich noch nie traurig
Und heute dann noch der erneute Absacker - kann es sein, dass ich gar keinen ES hatte?
Oder gibt es so was wie einen "schwachen" ES?
Habe sehr viel Ärger und Stress zur Zeit, und der Ovu an Tag 14 war auch nicht wirklich positiv, aber halt dicker als die anderen Tage, deshalb habe ich ein + gesetzt.
Meint Ihr, ich kann trotzdem hoffen?

LG, Lili


  Re: War da überhaupt ein ES?
avatar    Kleinchen
Status:
schrieb am 14.07.2013 08:56
nu klaroooo... ES war wie eingezeichnet ZT 15/16

der kleine mini absacker kann viele gründe haben. das steigende östrogen in der zweiten zh lässt die tempi nach ES nochmal kurz absacken. aber bei dir ist der absacker ja sogar nur mini mini klein... alles gut!


  Re: War da überhaupt ein ES?
no avatar
   lilimarleen
Status:
schrieb am 14.07.2013 09:13
Danke, liebe Kleinchen, das macht mir etwas Mut!

Und einen Riesenglückwunsch zu Deinem positiv Ich freu mich sehr
Ich lese viel mit, auch wenn ich wenig schreibe, und hab mich tierisch für Dich gefreut!
Wünsche Dir eine schöne und stressfreie Schwangerschaft smile

LG, Lili




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020