Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Antibiotika (Niere-Blase) während ES
avatar    auraya
schrieb am 24.08.2012 14:05
Hallo Mädels,

mir ist grade ein Gedanke gekommen und ich hätte ne Frage zu diesem.

also, ich hatte die letzten 3-4 Wochen probleme mit ner Blasen-Harnwegs-Geschichte. War aber erst am Montag dieser Woche beim HA. Die hat mir dann Brausetabletten (Antibiotika) verschrieben für drei Tage. Hatte Ihr auch von unserem KIWU erzählt und um schwangerschaftskonforme Medizin gebeten. Im Beipackzettel stand das bei Schwangerschaft ein NutzenRisiko der Arzt abklären sollte. Habe die Pillchen brav durchgenommen. Ich meine ich bin ja nit schwanger aber könnte es zu irgendwelchen Komplikationen kommen wenn man die Tabletten während des ES nimmt. Denn der fand in der Zeit statt. (also falls eine Schwangerschaft eintreten sollte)

Ich habe im Netz gelesen, dass viele Frauen in der Schwangerschaft eine Nierenwegsentzündung moder ähnl. bekommen.

Hat da jemand eine Meinung dazu?

Lieben Dank

G
auraya


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 24.08.12 14:07 von auraya.


  Re: Antibiotika (Niere-Blase) während ES
avatar    Ela4
Status:
schrieb am 24.08.2012 16:34
In dem Monat in dem ich schwanger geworden bin hatte ich, allerdings nach dem ES, eine Blasenentzündung.
Leider hatte die Schwangerschaft keinen guten Ausgang.
Es gibt sowas häufig, viel GV, trägt halt dazu bei, dass manche Frauen sich sowas einhandeln.

Ich denke schon, der Doc wird das schon bedacht haben. Versuch Ackerschachtelhalmtee zu trinken oder auch
Cranberrys zu essen.
Alles Gute, Ela


  Re: Antibiotika (Niere-Blase) während ES
avatar    auraya
schrieb am 25.08.2012 18:09
ahhhhhhrggggg

habe eben den Beipackzettel aus dem Papiermüll rausgefischt. Es handelt sich um Amoxi-CT1000mg Brausetabletten. Wirkstoff Amoxicillin-Trihdrat (Penicillin) direkt mal gegoogelt. Und was finde ich, das sch..... Zeug würde den ES verhindern. Hatte es am12/13/14 ZT in der Dosierung 1-1-1 und am 15ZT 1-0-0
Na suppi, hatte ich nun einen ES oder nit? Bin verzweifelt weil ich doch nun auch mit Utro losgelegt habe. sehr treurig




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020