Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  "Du hast doch gar keine Kinder verdient" - Verletzungswille und Urteilsvermögen
avatar    Hausdrachen12
Status:
schrieb am 23.08.2012 10:05
Hallo Mädels!

Viele haben gestern den Tumult um den - mittlerweile gsd gelöschten Eintrag - mitbekommen und da solche Äußerungen hier immer mal wieder auftreten, dachte ich, ich schreib mal was dazu.

Die Äußerung die ich meine ist: "Du hast doch gar keine Kinder verdient" oder "Ihr habt alle keine Kinder verdient" gerne mal "Kein Wunder, dass du noch keine Kinder hast" oder auch "Du würdest deine Kinder sowieso nur versauen"... und so weiter. Diese oder ähnliche Sachen gibt es hier alle paar Monate mal, und viele sind davon verletzt. Braucht ihr nicht zu sein.

Solche Äußerungen werden zum großen Teil von denen geschrieben, die in sich in die Ecke gedrängt fühlen. Ein Querulant, ein Einzelkämpfer, jemand der denkt er kämpft für die Gerechtigkeit und dabei einfach nicht auf die Meinungen, Ratschläge oder Hinweise von anderen Forumsteilnehmern hört. Jemand der sich in die Ecke gedrängt fühlt will nur eins: Austeilen, um sich schlagen, verletzen was geht und dann ABHAUEN!

Es ist auffällig, dass genau das meistens die letzten Worte dieses Users/der Userin sind, denn danach meldet sie sich einfach feige wie sie ist, ab.

Solche Worte werden nur geschrieben um zu verletzten und zwar so viele Andere wie möglich. In einem Kinderwunschforum erreicht sie das natürlich am Schnellsten durch solche Äußerungen. Es ist nichts weiter als ein jämmerlicher Versuch des Rundumschlags... ein aller Letzter, bevor sie sich mit viel Tamtam abmeldet, um sich eine Woche später unter einem neuen Namen anzumelden...

NIEMAND hat das recht zu beurteilen, ob ein anderer Mensch das, was ihm widerfährt (oder auch nicht widerfährt) verdient hat. Es gibt so viele Frauen da draußen und auch hier, die über andere in dieser Art urteilen und das sollte nicht so sein. Ich kenne niemanden hier persönlich und selbst wenn es so wäre, würde ich nie so anmaßend sein, darüber zu urteilen, was eine Person verdient hat und was nicht.

Man kann neidisch sein und missgönnerhaft und frustriert. Man kann Fehler machen, anderen Menschen ihre Fehler vorwerfen, Ratschläge geben, versuchen zu helfen, sich auf den Schlipps getreten fühlen oder - wenn man glaubt es wäre so - für die Gerechtigkeit kämpfen. Nie aber sollte man denken, man verfüge über das Recht, über das Leben, die Entscheidungen oder die Kompromisse eines Menschen zu urteilen.

Ich bin nicht verletzt, wenn mir ein wildfremder Mensch in einem Forum schreibt, dass ich keine Kinder verdient hätte, weil ich es 1. besser weiß und 2. nur Mitleid für solche Menschen habe. Denn dieses "geschieht ihr ganz recht" Gedenke, prallt immer auf einen zurück.

Ich finde, jeder hat verdient, dass seine Wünsche und Träume für ihn in Erfüllung gehen. Vielleicht gönne ich es nicht jedem, aber das ist eine ganz andere Geschichte zwinker

knuddel


  Re: "Du hast doch gar keine Kinder verdient" - Verletzungswille und Urteilsvermögen
avatar    melina23
Status:
schrieb am 23.08.2012 10:21
Hallo Drachen,

also ich kann das voll und ganz so unterschreiben.
Und ich denke, es kann sogar noch schlimmer kommen:
manch jemand derart Fertiges besorgt sich ne Wumme und pustet einfach irgendwelche Fremden um in Kinos oder Schulen oder sowas (großes Sorry für die Verharmlosung traurig ).
DAS ist dann richtig schlimm.

Die armen Verirrten hier im KiWuForum, die einfach nicht klar kommen mit ihrem Leben...die sind doch harmlos und einfach bemitleidenswert.

Davon sollte sich hier niemand beeinflussen lassen!Frieden


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 23.08.12 10:23 von melina23.


  Re: "Du hast doch gar keine Kinder verdient" - Verletzungswille und Urteilsvermögen
avatar    julima84
Status:
schrieb am 23.08.2012 10:26
Huhu,



weise Worte. smile


Darf ich noch etwas ergänzen?

Niemand hat Kinder VERDIENT. Kinder sind ein Geschenk. Das wunderbarste, das einem passieren kann. Vielleicht wissen wir es mehr zu schätzen als andere, weil wir Monate, Jahre, Jahrzehnte darauf warten, hoffen, bangen und kämpfen.
Dennoch: Kinder kann man sich nicht durch gutes Benehmen oder viel Geld oder sonstwas "erarbeiten". Das ist leider so. Man kann nur hoffen, dass vielleicht...irgendwann... man doch das Glück hat erst einen positiven Test und dann ein kleines Bündel Mensch in den Händen halten zu dürfen.



Liebe Grüße
Julima
(die den anderen Beitrag nur am Anfang mitgelesen hat und jetzt vielleicht vollkommen ins Fettnäpfchen gesprungen ist...)


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 23.08.12 10:27 von julima84.


  Re: "Du hast doch gar keine Kinder verdient" - Verletzungswille und Urteilsvermögen
avatar    Sizah
Status:
schrieb am 23.08.2012 10:50
Meh solche Meldungen gehen mir echt am A*** vorbei.

Mein süßer Drache hats ja schon perfekt erklärt warum das auch so sein sollte. Diese Leute tun mir einfach nur LEID, dass sie sich nicht anders helfen können und sich aufführen wie kleine Kinder.

Ganz abgesehen davon, dass sie es bestimmt in irgendeine Art und Weise wieder zurückbekommen werden smile


  Werbung
  Re: "Du hast doch gar keine Kinder verdient" - Verletzungswille und Urteilsvermögen
avatar    desidera
schrieb am 23.08.2012 10:51
Zitat
julima84

Niemand hat Kinder VERDIENT. Kinder sind ein Geschenk. Das wunderbarste, das einem passieren kann. Vielleicht wissen wir es mehr zu schätzen als andere, weil wir Monate, Jahre, Jahrzehnte darauf warten, hoffen, bangen und kämpfen.
Dennoch: Kinder kann man sich nicht durch gutes Benehmen oder viel Geld oder sonstwas "erarbeiten". Das ist leider so. Man kann nur hoffen, dass vielleicht...irgendwann... man doch das Glück hat erst einen positiven Test und dann ein kleines Bündel Mensch in den Händen halten

Nee, das kannst du so echt nicht sagen. Im Normalfall liebt man seine Kinder bedingungslos, und es ist völlig schnuppe wie lange oder wie kurz man darauf gewartet hat.

Bedingungslose liebe bedeutet für mich aber auch, den Kindern die richtigen Werte fürs Leben zu zeigen. Kinder haben das Recht, die Welt ohne Hass und Vorurteile kennenzulernen. Und das bezweifel ich bei der Userin *miristdernameentfallenweilsieunwichtugist* von gestern. Ich kann auch kein Mitleid für sie empfinden...eher für ihre Kinder.

@Hausdrachen
Trotzdem ein schöner Beitrag.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 23.08.12 10:52 von desidera.


  Re: "Du hast doch gar keine Kinder verdient" - Verletzungswille und Urteilsvermögen
avatar    Lenya84
Status:
schrieb am 23.08.2012 10:54
@Haudrachen: vielen Dank für diesen tollen Beitrag und ich mach mal weiter mit knuddel...


  Re: "Du hast doch gar keine Kinder verdient" - Verletzungswille und Urteilsvermögen
avatar    kissi84
schrieb am 23.08.2012 11:11
Danke für den schönen Beitrag!


  Re: "Du hast doch gar keine Kinder verdient" - Verletzungswille und Urteilsvermögen
avatar    Camelia
Status:
schrieb am 23.08.2012 11:23
Kann den Beitrag von Hausdrachen nur unterschreiben! Das ist super Ganz genau so seh ich das auch.

Diese Menschen haben wohl kein erfülltes Leben im RL und meinen sich hier aufspielen zu müssen. An einem Erfahrungsaustausch mit anderen Userinnen sind sie sowieso nicht interessiert. Deren "Job" besteht doch nur darin das Forum aufzumischen. Solche Trolle ignoriert man am Besten. Wenn sie sich selbst abmelden, hat man gewonnen. Wenn nicht, müssen sie von den Moderatoren deaktiviert werden. So einfach ist das.


  Re: "Du hast doch gar keine Kinder verdient" - Verletzungswille und Urteilsvermögen
avatar    lilli89
schrieb am 23.08.2012 11:28
Wie immer einfach klasse Drache!!Blume


Nachtrag: Da es der erste „Beleidigungsthread“ war, den ich in diesem Forum gelesen habe, war es schon paar Sekunden ziemlich „Aua…“ naja solche bescheuerten Leute gibt es halt. Obwohl mir schon manchmal der Gedanke kommt: „Was habe ich den so Schlimmes getan, dass ich jetzt so bestraft werde?“ Ich weis ist bescheuert, so was zu denken, manche haben halt das Glück und werden schnell Schwangerschaft andere müssen halt sich bisschen gedulden.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 23.08.12 11:44 von lilli89.


  Re: "Du hast doch gar keine Kinder verdient" - Verletzungswille und Urteilsvermögen
avatar    Arwen2
Status:
schrieb am 23.08.2012 11:50
Leider gibt es solche Mensch....die sich selbst durch Erniedrigung anderer höher stellen!
Du hast recht wahrscheinlich hat sie sich so in die Ecke gedrängt gefühlt, dass sie zu einem Befreiungsschlag ausgeholt hat!
Ich kann nur hoffe es ist nicht wirklich ihre Überzeugung - sondern nur die Wut die aus ihr spricht....

Fühle mich etwas komisch bei dem Gedanken, dass sie sich möglicherweise unter einem neuen Namen anmeldet und wir ihr freundlich, zuvorkommend Tipps geben.....

Aber jetzt verschwenden wir unsere Energie nicht an solche Menschen, sondern an unsere kleinen Projekte grins


  Re: "Du hast doch gar keine Kinder verdient" - Verletzungswille und Urteilsvermögen
avatar    Natalie2412
Status:
schrieb am 23.08.2012 11:55
Zitat
Arwen2
Fühle mich etwas komisch bei dem Gedanken, dass sie sich möglicherweise unter einem neuen Namen anmeldet und wir ihr freundlich, zuvorkommend Tipps geben.....

Das Gleiche hab ich mir heut morgen auch gedacht...

Vielleicht ist sie schon wieder da und wir sind mega nett zu ihr...

Des Weiteren gehe ich davon aus, dass es wirklich nur die Wut war, die da mit ihr durchgegangen ist.
Unter aller Sau fand ich es trotzdem...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 23.08.12 11:55 von Natalie2412.


  Re: "Du hast doch gar keine Kinder verdient" - Verletzungswille und Urteilsvermögen
avatar    webmauserl
Status:
schrieb am 23.08.2012 12:31
Tja was soll man dazu sagen...


  Re: "Du hast doch gar keine Kinder verdient" - Verletzungswille und Urteilsvermögen
no avatar
   rhena
Status:
schrieb am 23.08.2012 13:19
Ich fände es nicht schlimm, wenn sie sich wieder anmeldet und wir nett zu ihr sind. Ich bin lieber ein gutes Beispiel, als zurückzuschlagen. Vielleicht hatte sie nie ein gutes Vorbild gehabt...
Wenn sie sich wieder anmeldet, braucht sie das Forum und Zuspruch. Und wir wissen doch eh nicht, wie diejenige der wir grad schreiben wirklich ist...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 23.08.12 13:37 von rhena.


  Re: "Du hast doch gar keine Kinder verdient" - Verletzungswille und Urteilsvermögen
avatar    septemberchild
Status:
schrieb am 23.08.2012 13:20
*gefälltmir* das hast du sehr treffend formuliert.


  Re: "Du hast doch gar keine Kinder verdient" - Verletzungswille und Urteilsvermögen
avatar    Ponyhof 75
schrieb am 23.08.2012 14:20
Ich möchte an dieser Stelle meinen Respekt aussprechen! Der Zusammenhalt und der fachliche Austausch in dem Forum bewegen sich auf einem sehr hohen Niveau! Damit kann scheinbar nicht jeder umgehen! Diese Leute fühlen sich dann minderwertig und sind überfordert ....den Rest hat Drache ja schon höchst passend beschrieben!!!! Danke!
Mitleid, nur für die Kinder!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020