Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Hab' ich da einen ES verpasst? Hilfe, bin so eingerostet!
avatar    WunschMami1987
Status:
schrieb am 22.08.2012 15:15
Hallo ihr Lieben!

Ich hab' da mal wieder ein paar Fragen und hoffe, dass ihr mir etwas helfen könnt... smile

Nämlich:

Ich hatte bisher erst einen einzigen bewusst erlebten Eisprung und der war vor ziemlich genau einem Jahr, daher bin ich nun unsicher...

Ich hatte vor einigen Wochen eine Bauchspiegelung mit Ovarstichelung wobei insgesamt 170 PCO-Zystchen entfernt wurden.

Ich hatte dann 3 Tage nach der OP für 5 Tage eine starke Blutung, dachte aber zuerst, dass das mit der OP zusammen hängt und habe daher auch weder Tempi gemessen noch Ovu-Tests gemacht oder sonstiges...

Nun habe ich aber an ZT 29 wieder eine Blutung bekommen und denke, dass ich tatsächlich mal einen normalen Zyklus hatte! smile

Was mich nun interessiert:

Vor ca. 14 Tagen - demnach an ca. ZT 14-15 hatte ich unglaublich viel und flüssigen Zervixschleim und ganz ganz schrecklich große Lust auf ... nunja, Liebe machen mit dem Traummann smile

Außerdem begannen fast zeitlich starke Brustschmerzen, die täglich stärker wurden, 1-2 Tage vor der Mens dachte ich, sie würden platzen!

Da ich erst einen einzigen - bewusst erlebten - ES hatte, damals durch Clomi und auch nur wegen CB Monitor und Tempi bemerkt, frage ich mich natürlich...

War die OP wirklich so erfolgreich die die Ärztin in der KiwuKlinik vorhersagte und hatte ich einen ES?!

Ich weiß, ohne Tempikurve und Ovu's usw. kann man wenig dazu sagen...

Aber wie sieht es bei euch aus?

Und habt ihr auch ab ES bis zur Mens Brustschmerzen?

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein bisschen zu euren ES erzählt, vielleicht kann man ja von meinen Symptomen wirklich auf einen ES schließen... smile


Ganz liebe Grüße und einen schönen Tag euch smile

-Ani-


  Re: Hab' ich da einen ES verpasst? Hilfe, bin so eingerostet!
avatar    Nihina
schrieb am 22.08.2012 15:24
Ähnlich wie von Dir beschrieben läuft es bei mir auch ab. Auslaufen & spitz wie Nachbars Lumpi, kurz darauf dicke Titten und 14 Tage später Mens.


Von daher: Es besteht zumindest Grund zur Hoffnung. Vielleicht ist Dein Körper ja so nett und wiederholt das ganze, so dass Du diesmal den ES mit einer Kurve "beweisen" kannst.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020