Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Das Geheimnis der vaginalen Orgasmen...
avatar    Red Cherry
schrieb am 21.08.2012 19:15
...hmmmmm.....

...leider ist mir kein besserer Titel eingefallen smile

Was mich mal interessieren würde ist, ob ihr beim GV einen vaginalen Orgasmus habt oder ob ihr da selber Hand anlegen müsst.

Bin gespannt... smile


  Re: Das Geheimnis der vaginalen Orgasmen...
avatar    *Angelsound*
Status:
schrieb am 21.08.2012 19:30
Aaaaaaaaaaaaalsooooooo

smile

Bei mir klappt es immer so ^^ mein Mann ist ein Tallent LOL


  Re: Das Geheimnis der vaginalen Orgasmen...
avatar    Sheyla2012
Status:
schrieb am 21.08.2012 20:41
hmmm

also mal abgesehen davon, dass es doch ein recht intimes thema ist, finde ich, das ganze bekommt einen faden beigeschmack, wenn man andere fragt, aber nicht schreibt, wie es bei einem selbst ist...

ansonsten musste ich in der beziehung noch nie selbst hand anlegen. am wenigsten liegts dabei am mann...eher an der frau.


  Re: Das Geheimnis der vaginalen Orgasmen...
avatar    Hausdrachen12
Status:
schrieb am 21.08.2012 20:54
Ich kann nur immer wieder sheyla zustimmen. zwinker

Liegt aber wirklich nicht immer am Mann... Wieso fragst du?


  Werbung
  Re: Das Geheimnis der vaginalen Orgasmen...
avatar    Rumble-Cat
schrieb am 21.08.2012 21:20
Ähm, jetzt brauch ich mit meinen zarten 36 Lenzen noch ein wenig Aufklärungsunterricht... Ich werd rot
Mädels, erleuchtet mich bitte - was ist denn da der Unterschied? Also ich mein, das vornerum ist doch immer beteiligt, also auch wenn innendrin und zu zweit und dingens und so, sonst klappt doch ohnehin nur kaum bis gar nix mit Orgasmus, oder? Deshalb ist doch auch bei beschnittenen Frauen in der Richtung nichts mehr möglich. Oder lieg ich da jetzt komplett falsch?


  Re: Das Geheimnis der vaginalen Orgasmen...
avatar    Red Cherry
schrieb am 21.08.2012 21:22
Zitat
Sheyla2012
hmmm

also mal abgesehen davon, dass es doch ein recht intimes thema ist, finde ich, das ganze bekommt einen faden beigeschmack, wenn man andere fragt, aber nicht schreibt, wie es bei einem selbst ist...

ansonsten musste ich in der beziehung noch nie selbst hand anlegen. am wenigsten liegts dabei am mann...eher an der frau.

Faden Beigeschmack? -OK

Bei mir ist es auch so, dass ich selten nachhelfen muss.
Sorry, wenn ich dies oben nicht geschrieben habe, war keine Absicht!


  Re: Das Geheimnis der vaginalen Orgasmen...
avatar    Red Cherry
schrieb am 21.08.2012 21:24
Zitat
Hausdrachen12
Ich kann nur immer wieder sheyla zustimmen. zwinker

Liegt aber wirklich nicht immer am Mann... Wieso fragst du?

Reines Interesse! smile


  Re: Das Geheimnis der vaginalen Orgasmen...
avatar    Red Cherry
schrieb am 21.08.2012 21:26
Zitat
Rumble-Cat
Ähm, jetzt brauch ich mit meinen zarten 36 Lenzen noch ein wenig Aufklärungsunterricht... Ich werd rot
Mädels, erleuchtet mich bitte - was ist denn da der Unterschied? Also ich mein, das vornerum ist doch immer beteiligt, also auch wenn innendrin und zu zweit und dingens und so, sonst klappt doch ohnehin nur kaum bis gar nix mit Orgasmus, oder? Deshalb ist doch auch bei beschnittenen Frauen in der Richtung nichts mehr möglich. Oder lieg ich da jetzt komplett falsch?

Es gibt einen klitoralen und einen vaginalen Orgasmus.


  Re: Das Geheimnis der vaginalen Orgasmen...
avatar    Rumble-Cat
schrieb am 21.08.2012 21:34
Aha. Den Unterschied hast du aber noch immer nicht erklärt damit Ich hab ne Frage
Nunja, ich hab mal ein bisschen bei Wikipedia recherchiert, da jibbet auch ein paar Zahlen, Daten, Fakten zu dem Thema: [de].wikipedia.org/wiki/Orgasmus#Der_Orgasmus_der_Frau
Scheint also nicht bloß mir unklar zu sein, die Unterscheidung Ich wars nicht

Jetzt stellt sich mir eigentlich nur noch die Frage: WARUM willst du das wissen?


  Re: Das Geheimnis der vaginalen Orgasmen...
no avatar
   RunaMaya
Status:
schrieb am 21.08.2012 21:37
hmmm....
also ich hatte wohl noch nie beim sex direkt nen orgasmus...muss immer nachhelfen Ohnmacht
war schon mal am überlegen ob ich da per schönheitschirurgie nachhelfen lasse...
man kann sich ja den sogenannten g punkt aufspritzen lassen.


  Re: Das Geheimnis der vaginalen Orgasmen...
avatar    Mango85
Status:
schrieb am 21.08.2012 21:48
Es gibt keinen vaginalen Orgasmus - die sind alle klitoral, der Unterschied ist nur, ob die Klitoris von außen oder innen stimuliert wird.
Denn die Klitoris ist viel größer als das kleine Dings, das zu sehen ist:
siehe zB hier
oder [url=http://www.esacademic.com/pictures/eswiki/67/Clitoris_anatomy_labeled-en.jpg]hier[/url]
oder [url=http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/e/e7/EdSim_Clitoris_anatomy.jpg]hier[/url]


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.08.12 21:53 von Mango85.


  Re: Das Geheimnis der vaginalen Orgasmen...
avatar    Mila85
Status:
schrieb am 21.08.2012 23:04
Ha das ist mal ein thema aber ich kann nur sagen mädls (Frauen) lasst euch ein intim Piercing stechen und ihr habt den geilsten Orgasmus ohne nachzuhelfen zwinker und da kann Frau dann gaaaaanz oft kommen... LOL also ist zumindest meine Erfahrung und auch die erfahrung meiner Freundinnen


  Re: Das Geheimnis der vaginalen Orgasmen...
avatar    66engl
Status:
schrieb am 22.08.2012 07:02
Also ich finde es gibt schon 2 verschiedene Orgasmen, zumindest fühlt es sich anderst an. Ich hatte einen varginalen erst mit über 20. Sex aber seid 16. Und mein Initmpiercing hat Orgasmusmäßig nix verändert. Mein Piercer hat aber gesagt das dies viele Frauen bestätigen, das man leichter mehrere hintereinander hat. Hat ich aber klitoral vorher auch schon. Was so geschickte Zungen und Finger nicht alles hin bekommen.


Lg


  Re: Das Geheimnis der vaginalen Orgasmen...
avatar    Sheyla2012
Status:
schrieb am 22.08.2012 09:40
da fällt mir ein...guck mal im e forum...da gabs vor ner weile nen thread dazu...wer wie wie oft und was weiss ich net alles....da kamen ein paar ordentliche seiten zusammen...guck mal mit der suche im eforum für kleinkinder...letzten 60 tage


  Re: Das Geheimnis der vaginalen Orgasmen...
avatar    Sheyla2012
Status:
schrieb am 22.08.2012 09:41
[www.wunschkinder.net]

bitteschön...da dürften alle wirklich alle fragen geklärt werden LOL




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020