Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Nur ganz kurze Zwischenfrage wegen Magnesium
avatar    !!!!!!!vorfreude!!!!!!!
Status:
schrieb am 17.08.2012 13:41
Hallo guten Mittag Ihr Lieben, ich hoffe, Ihr habt einen entspannten Freitag!

Sagtmal, wegen dieses Tipps, man solle gegen Mens-Krämpfe eher Magnesium denn Schmerztabletten nehmen: Da meine Mens heute oder morgen eintrifft und ich seit gestern die ersten Wellen abkriege, möchte ich das eigentlich gern anwenden.
Ich hatte letzten Zyklus schon einen Magnesium-Versuch gestartet, der vollkommen daneben ging. Damit meine ich, dass ich ebensogut gar nichts hätte nehmen können, die erhoffte lindernde Wirkung blieb vollständig aus. Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich das mit Abstand billigste Brauseprodukt aus dem Drogeriemarkt genommen habe – kann es sein, dass Magnesium nicht gleich Magnesium ist? Es gibt ja auch Magnesium Globulis, Magnesium Schüssler-Salz usw.....wäre eines von denen dann besser?

Kurzum, ich würde gern wissen, welches Produkt ich kaufen sollte, wenn es heißt "Magnesium ist gut gegen Regelkrämpfe". Welches nehmt Ihr?

Ich sende ganz liebe Grüße und freue mich über jeden Tipp!
Die Vorfreude Blume


  Re: Nur ganz kurze Zwischenfrage wegen Magnesium
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 17.08.2012 13:46
Schuessler Salz Nr 7 (achtung falls du eine LI hast) >> 10 Tabletten in heissem Wasser aufloesen, langsam trinken evt unter Zunge halten (nicht mit Metallloeffel umruehren)

Mit Mg kannst auch schon nach ES anfangen, um den Speicher zu fuellen. Nicht mehr als 400 auf einmal >> wirkt abfuehrend! Ich teile mir immer eine 400er und verteil sie ueber den Tag. Auch nicht mit anderen Mineraltabletten zusammen nehmen.

Ansonsten hilft bei Mens auch Himbeerbleattertee: aber nicht mehr als 500ml.


  Re: Nur ganz kurze Zwischenfrage wegen Magnesium
avatar    Nihina
schrieb am 17.08.2012 13:59
Nein, Magnesium ist nicht gleich Magnesium. Es gibt verschiedene Formen z.B. Magnesiumcitrat wie in Magnesium Verla oder Magnesium Diasporal. In den Brauseröhrchen ist i.d.R. eine billligere Variante enthalten, die vom Körper wohl nicht so gut aufgenommen wird. Ob das stimmt weiß ich nicht, aber ich habe gemerkt, dass ich von den teuren weniger nehmen muss, als von den Röhrchen. Kann aber auch Placebo sein...

Allgemein hat mir zu den Brausedinger mal jemand erklärt, dass durch die Reaktion z.B. Vitamin C schon "kaputt" geht und man genau so gut nur Wasser trinken könnte.

Ich kombiniere übrigens Magnesium und Schmerzmittel. Ohne Schmerzmittel zieht es mir die Beine weg und ich hänge überm Klo. Mit Magnesium zusätzlich ziehen die Krämpfe weniger in die Beine und in den Rücken.


  Re: Nur ganz kurze Zwischenfrage wegen Magnesium
avatar    !!!!!!!vorfreude!!!!!!!
Status:
schrieb am 17.08.2012 14:01
Ach danke, Gurke!!!

Leider weiß ich nicht, was eine LI ist?

Und jetzt die dümmste Frage der Forumsgeschichte:
Das heißt ja "Schüssler-Salz"....schmeckt es denn arg salzig, oder nur ein bisschen? (Ich frage das, weil ich eine große Abneigung gegen Salzgeschmack habe...ich muss schnell erbrechen davon)

Nochmal interessierte Grüße! Blume


  Werbung
  Re: Nur ganz kurze Zwischenfrage wegen Magnesium
avatar    !!!!!!!vorfreude!!!!!!!
Status:
schrieb am 17.08.2012 14:05
Zitat
Nihina
aber ich habe gemerkt, dass ich von den teuren weniger nehmen muss, als von den Röhrchen.

Okay, das ist gut zu wissen. Viele Leute sagen ja, dass es lediglich eine Verdienststrategie der Pharmaindustrie ist, so teure Podukte auf den Markt zu bringen....das quasi die billigen genauso gut seien. Das werde ich dann wohl mal testen müssen!

Danke Dir! Blume


  Re: Nur ganz kurze Zwischenfrage wegen Magnesium
avatar    Arwen2
Status:
schrieb am 17.08.2012 14:17
Zitat
!!!!!!!!!!vorfreude!!!!!!!!!!!!
Ach danke, Gurke!!!

Leider weiß ich nicht, was eine LI ist?

Und jetzt die dümmste Frage der Forumsgeschichte:
Das heißt ja "Schüssler-Salz"....schmeckt es denn arg salzig, oder nur ein bisschen? (Ich frage das, weil ich eine große Abneigung gegen Salzgeschmack habe...ich muss schnell erbrechen davon)

Nochmal interessierte Grüße! Blume

LI - Laktose Intoleranz

Es schmeckt überhaupt nicht nach Salz (NaCl) auch andere Verbindungen werden als Salze bezeichnet, haben aber nix mit Kochsalz zu tun.


  Re: Nur ganz kurze Zwischenfrage wegen Magnesium
no avatar
   miss_elfie
Status:
schrieb am 17.08.2012 14:26
Hallo,

ich nehme auch die billige Variante - ganze Magnesiumtabletten von Abtei (gibts bei uns im Kaufland), das sind 400er. ABER damit muss man schon eine Woche VOR Beginn der Mens anfangen, um das "Lager" aufzufüllen. Das hatte ich als Tipp mal irgendwo gelesen. Hab das schon öfter vergessen und erst paar Tage vorher angefangen. Das hat sich dann gerächt.

Liebe Grüße
Elfie


  Re: Nur ganz kurze Zwischenfrage wegen Magnesium
avatar    !!!!!!!vorfreude!!!!!!!
Status:
schrieb am 17.08.2012 14:29
@Arwen: Laktose Intoleranz Achso! NATÜRLICH!!!!! (Ich war bei meiner gedanklichen Suche schon bei "Lungeninsuffizienz" angelangt, und fragte mich, ob es sowas überhaupt gibt...LOL)

Okay, wenn es nicht salzig schmeckt, hol ich mir das nachher noch eben in der Apotheke. Ich hoffe, dass auch der Preis nicht gesalzen ist...grins

Sonnige Grüße!!!


  Re: Nur ganz kurze Zwischenfrage wegen Magnesium
avatar    !!!!!!!vorfreude!!!!!!!
Status:
schrieb am 17.08.2012 14:31
@Elfie: Oh mist, dann bin ich ja jetzt viel zu spät dran. Typisch Vorfreude...na, ich werd's trotzdem mal probieren, vielleicht hab ich ja noch Glück! Danke!!! Blume


  Re: Nur ganz kurze Zwischenfrage wegen Magnesium
avatar    Nihina
schrieb am 17.08.2012 14:32
@Elfie: Magst Du vielleicht mal nachsehen, welche Art von Magnesium da drin ist? Wenn es eine günstigere Variante mit Magnesiumcitrat gibt, spare ich mir das teure Diasporal gerne.


  Re: Nur ganz kurze Zwischenfrage wegen Magnesium
avatar    Hausdrachen12
Status:
schrieb am 17.08.2012 14:50
Schüssler Salze darf man nicht bei Laktose Intoleranz? traurig

Immer diese Diskriminierung... kein Schüssler-Salz, kein Salz-Dom...

@vorfreude
schüssler salze sind extrem teuer find ich. Ich nehm immer die von Abtei (Frauenmineralien mit Folsäure und son Quatsch) oder Doppelherz (die sind zusammen mit Calcium und D3)... sind nicht ganz so teuer und gibts in jeder Drogerie oder in der Gesundheitsabteilung.

Von Brausetabletten sollte man wegen der Krebserregenden Stoffe (fördert freie Radikale, schlecht für Zellteilung also auch Eizelle und Samenzelle) Abstand nehmen, weils genug Alternativen gibt zwinker


GENERELL möchte ich mal sagen, dass eine Menstruation, wo man Schmerztabletten BENÖTIGT nicht gesund ist und unbedingt vom Arzt abgeklärt werden sollte (wegens Endometriose, Morbus Crohn oder andere Entzündliche Krankheiten im Unterleib).

Oder ihr seid einfach nur die totalen Weichwürste Ich wars nicht =)


  Re: Nur ganz kurze Zwischenfrage wegen Magnesium
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 17.08.2012 15:25
Zitat
!!!!!!!!!!vorfreude!!!!!!!!!!!!
Ach danke, Gurke!!!

Leider weiß ich nicht, was eine LI ist?

Und jetzt die dümmste Frage der Forumsgeschichte:
Das heißt ja "Schüssler-Salz"....schmeckt es denn arg salzig, oder nur ein bisschen? (Ich frage das, weil ich eine große Abneigung gegen Salzgeschmack habe...ich muss schnell erbrechen davon)

Nochmal interessierte Grüße! Blume


LI - Laktose-Intoleranz. Wenn du LI net kennst, haste sie auch net. zwinker

Schuessler Salz sind nicht Salzig. Heisse 7 schmeckt fast neutral, ect etwas nach Puder... schwer zu beschreiben. Erfunden von einem Herrn Schuessler [de].wikipedia.org/wiki/Sch%C3%BC%C3%9Fler-Salze

Salz eine Kombination von einem Metallkation (Mg, Na, K, Fe...) mit einem Anion Fluoride, Oxide, Carbonate, Chromate, Chloride, Sulfide, usw...

Bezahlt hab ich weniger als 10 Euro fuer meine 200? Tabletten. reichen auch ne Weile...


Drache: Mein SS7 hat leider Laktose drin. Evtgibt ja auch andere ohne?


Und ich bin ne Weichwurst. Am ersten Tag nehm ich meist ne Naproxen oder Dolo fuer Frauen.

Keine Brausetabletten. Ohnmacht Meinem Mann die wieder wegnehm!


  Re: Nur ganz kurze Zwischenfrage wegen Magnesium
avatar    !!!!!!!vorfreude!!!!!!!
Status:
schrieb am 17.08.2012 15:28
Zitat
Drache, dem es offenbar heute noch zu gut geht
Oder ihr seid einfach nur die totalen Weichwürste

Biddäääääää????? Muss isch widda Gülo und ihre Brüder holen, Aalde?

Also, wie jetzt...bei Schüssler-Salzen gibt es wiederum mehrere Anbieter mit unterschiedlichen Preisen? Sind da dann auch die teureren die "besseren"? Heieieiei, ich wusste nicht, dass Magnesium ein derart weites Feld ist.

Isch glaub isch krieg Plack! grins


  Re: Nur ganz kurze Zwischenfrage wegen Magnesium
avatar    Hausdrachen12
Status:
schrieb am 17.08.2012 15:31
Willst du nicht deine neugewonnenen Erfahrungen in einem Artikel verwursten? smile

Und mir gehts heute ganz gut, nachdem ich heute von 7 bis 9 ohne Pause Exemplare von seeds&needs eingetütet und sie anschließend auf der Post eigenhändig frankiert habe (zum Glück keine Marken zum anlecken) zwinker


  Re: Nur ganz kurze Zwischenfrage wegen Magnesium
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 17.08.2012 15:39


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020