Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Spermiogramm daheim machen?
avatar    Natascha0507
Status:
schrieb am 14.08.2012 08:07
Guten Morgen ihr Süßen!

Ich hab eine Frage...ich bin zwar erst im 3. ÜZ aber mein Freund hat jetzt schon leichte "Panik", dass ich noch nicht schwanger bin! Obwohl wir es jetzt mittlerweile hinbekommen haben, dass wir 2 bis 3mal in der Woche GV haben! Gestern Abend haben wir dann mal im Internet geschaut, da würde es ein Spermiogramm für daheim geben, Kostenpunkt ca. 50,-€. Was haltet ihr davon oder hat jemand vielleicht sogar schon Erfahrung damit?

Wünsche Euch einen schönen Dienstag und für alle: Ich drück die Daumen =)

Liebe Grüße,
Natascha


  Re: Spermiogramm daheim machen?
avatar    mave9
Status:
schrieb am 14.08.2012 08:09
Vergiss diese Tests, das ist rausgeschmissenes Geld....und ihr übt noch nicht so lange, das ein Grund besteht, Panik zu schieben.
Selbst bei völlig "gesunden" Paaren kann es bis zu einem Jahr dauern. Also ruhig Blut!

Also immer schön Kurve führen, Zeitpunkt optimieren und wenn es nach einem Jahr nicht funktioniert hat, dann kann man sich diese Fragen stellen und ggf. ein SG machen lassen

Es gibt keine härtere Arbeit (manchmal) als schwanger zu werden


  Re: Spermiogramm daheim machen?
avatar    Natascha0507
Status:
schrieb am 14.08.2012 08:32
Das dachte ich mir fast! Habe auch gesagt, dass es ja erst der 3. Zyklus ist, seit dem wir es versuchen und ich - so wie ihr seht - auch noch einige Fragen haben und nicht weiß, ob ich alles richtig mache!

Kostet das SG beim Arzt eigentlich etwas?

Ohja, ich merk es jetzt schon mit der harten Arbeit LOL


  Re: Spermiogramm daheim machen?
avatar    mave9
Status:
schrieb am 14.08.2012 09:05
Ja und nein. Also uns hätte das SG beim normalen Urologen ca. 100 Euro gekostet. Aber ich kenne hier einige Fälle, wo es auch so kostenlos war.
Ggf. einfach mal die KK anrufen, wenn es nächstes Jahr doch zu einem SG kommen sollte, und nachfragen.
Andernfalls sagt man beim Arzt, dass man Fussballer war und den einen oder anderen Ball abbekommen hat zwinker

Toi Toi Toi


Ja, ich weiß das auch ...LOL


  Werbung
  Re: Spermiogramm daheim machen?
avatar    Nihina
schrieb am 14.08.2012 09:08
Wir haben nichts bezahlt, allerdings haben wir auch schon ein Jahr lang geübt vorher und meine FA hat das SG vorgeschlagen.


  Re: Spermiogramm daheim machen?
avatar    Natascha0507
Status:
schrieb am 14.08.2012 09:22
Zitat
mave9
Ja und nein. Also uns hätte das SG beim normalen Urologen ca. 100 Euro gekostet. Aber ich kenne hier einige Fälle, wo es auch so kostenlos war.
Ggf. einfach mal die KK anrufen, wenn es nächstes Jahr doch zu einem SG kommen sollte, und nachfragen.
Andernfalls sagt man beim Arzt, dass man Fussballer war und den einen oder anderen Ball abbekommen hat zwinker

Toi Toi Toi


Ja, ich weiß das auch ...LOL


Er hat tatsächlich früher mal Fußball gespielt =)
Gut, dann warte ich bis nächstes Jahr!


  Re: Spermiogramm daheim machen?
avatar    Animay
Status:
schrieb am 14.08.2012 09:53
Wir müssen kommende Woche zum SG und da war zu keinem Zeitpunkt die Frage wie lang wir schon üben oder so. Zahlt alles die KK.


  Re: Spermiogramm daheim machen?
no avatar
   Hopeforangels
Status:
schrieb am 14.08.2012 09:57
Wir haben zunächst einen Test zu hause gemacht. Ergebnis top. Wiederholung in KIWU mit gleichem Ergebnis.
So kann ich trotzdem nicht sagen, ob diese Tests gut oder schlecht sind.


  Re: Spermiogramm daheim machen?
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 14.08.2012 10:16
Habt Spass, 1Jahr ueben ist voellig normal.

Dann sollte die KK ein SG uebernehmen, wenn ihr laenger uebt!


  Re: Spermiogramm daheim machen?
avatar    lotte 007
Status:
schrieb am 14.08.2012 11:39
huhu also du son test für zu hause würd ich nicht empfehlen......kommt mir iwie komisch vor....allerdings war es bei uns so ( wir haben 2 machen lassen) das mein mann zuhause mit meiner hilfe in seinen becher schießen musste und ich es dann innerhalb einer halben stunde dahin bringen musste...fand er gut:-D

und bei uns hat es auch nichts gekostet


  Re: Spermiogramm daheim machen?
avatar    Snoooopy
Status:
schrieb am 14.08.2012 13:01
Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass so ein Test für zu Hause irgend etwas aussagen kann. Beim SG beim Andrologen werden Spermien nach festen Kriterien beurteilt und ausgezählt. Es wird z.B. geschaut wie schnell sie sich vorwärts bewegen und wie sie aussehen, wieviele am Leben sind usw. So etwas kann kein Test für zu Hause machen.
Unser SG wurde als IGEL abgerechnet, mit ich glaube ca. 30 Euro, da wir erst im 10. ÜZ bzw. 9 Monat waren.
Um den Kopf frei zu kriegen, haben wir es schon vor einem Jahr gemacht.
Es scheint aber von den Ärzten unterschiedlich gehandhabt zu werden. Man ließt immer wieder, dass es auch schon vorher bezahlt wird.

Wenn es euch dann besser geht, beißt in den saueren Apfel und zahlt das bisschen Geld. Aber bedenke, dass das nur eine Untersuchung ist. Wenn da alles i.O. ist, hört das Kopfkino trotzdem nicht auf. Man überlegt und sucht weiter. Und wirklich frei kriegt man den Kopf auch durch ein gutes SG nicht. Ist zumindest meine Erfahrung.

Aber gut nach 3 ÜZ sollte man sich wirklich noch nicht verrückt machen. Ich wünsche euch, dass es bald klappt.

LG Snoopy

Edit: hab nochmal geschaut 37,53 Euro (wurde mit Faktor 1,15 abgerechnet)


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.08.12 13:18 von Snoooopy.


  Re: Spermiogramm daheim machen?
avatar    maus8888
Status:
schrieb am 14.08.2012 13:11
Huhu,

also wir haben vor fast 2 Wochen ein SG machen lassen und der Spaß kostet uns jetzt 200 Euro!!! Da waren wir echt geschock, aber gut ist eben so und wir sind jetzt schlauer!

Weil anscheinend 1 1/2 Jahre noch nicht lange genug üben ist! Ich bin sehr sauer

Ich drück dir die Daumen das es bald klappt.
Lg


  Re: Spermiogramm daheim machen?
avatar    die Labertasche
Status:
schrieb am 14.08.2012 13:22
Vergiss den test geh ind die kiwu oder zum urologe wenn der nicht weiter als 30min entfehrnt ist darf er es dann auch daheim machen wenn ihr das grund sg der kasse macht kostet es garnichts...nur das genauere kostet dann ca.125euro aber das normale solte für denn anfang reichen


  Re: Spermiogramm daheim machen?
avatar    Snoooopy
Status:
schrieb am 14.08.2012 13:22
Zitat
maus8888
...
der Spaß kostet uns jetzt 200 Euro!!!
...

Wurde da noch etwas besonderes untersucht (DNA oder so) oder woher ergeben sich diese imensen Kostenunterschiede? Und wurde euch das vorher nicht wenigstens gesagt? Das find ich schon ganz schön heftig.


  Re: Spermiogramm daheim machen?
no avatar
   Bellybutton7
schrieb am 14.08.2012 13:34
Du kannst einen Urologen finden, wo man das zu Hause machen kann. Und am gleichen Morgen es abliefern kann.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023