Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Frage zu meiner Kurve
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 11.08.2012 13:57
...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.07.13 13:14 von Sunny2202.


  Re: Frage zu meiner Kurve
avatar    zwerg83
Status:
schrieb am 11.08.2012 16:36
Hallo Sunny,

ohne zweites Zeichen wie z.B. ZS ist Deine Kurve leider nicht gut auswertbar.
Dein ES war wahrscheinlich irgendwo zwischen ZT22 und ZT30 rum. Daher kann man schwer beurteilen, wie gut der Smiley sitzt smile


  Re: Frage zu meiner Kurve
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 11.08.2012 16:42
...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.07.13 13:14 von Sunny2202.


  Re: Frage zu meiner Kurve
no avatar
   Pucki87
Status:
schrieb am 11.08.2012 17:08
Hello!

Mir gehts wie dir, habe auch leichtes PCO und mein FA meinte, das spontane ES möglich sind! Habe mir letztes Monat einen ES bei ZT18 "eingebildet". Bin mal gespannt was die kurzve dieses Monat sagt, messe das erste Mal!

Wie lange seid ihr denn schon am basteln? Bei uns ist es der 3ÜZ, PCO wurde quasi zufällig bei einer Untersuchung festgestellt... hoffe sooo sehr, dass es bald klappt! Hilfsmittel nehm ich noch keine, mein FA will es einige Zyklen mal so versuchen!


  Werbung
  Re: Frage zu meiner Kurve
avatar    zwerg83
Status:
schrieb am 11.08.2012 17:22
Hallo Pucki,

Deine letzte Kurve ist zwar eher kurz ( zwinker ), aber von der Temperatur her liegt sie schon deutlich über der jetzigen, sodass da schon ein ES gewesen sein könnte smile
Habe leider auch mit PCO zu kämpfen. Die Pille habe ich im Februar 2011 abgesetzt und bin jetzt leider erst im 11ten Zyklus traurig
Wünsche euch, dass es bei euch schneller klappt!


  Re: Frage zu meiner Kurve
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 11.08.2012 17:33
...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.07.13 13:13 von Sunny2202.


  Re: Frage zu meiner Kurve
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 12.08.2012 00:15
Von wann bis wann hast du utro genommen und warum setzt du es vor nmt ab?

Warum traegt man solche medikamtne nicht in die kurve ein?

Wurde vir clomi die durchlaessigkeit der eileiter geprueft und ein sg gemacht?

Wie sind deine schilddruesenwerte?

Uebergewicht?

Insulinresistenz?

Cbm geht nur mit zyklen bis 42 tage! Fuer mehr und unregelmassig lang kannst ihn vergessen! Gute zyklusbeobachtungen sind billiger!


  Re: Frage zu meiner Kurve
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 12.08.2012 10:59
---


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.07.13 13:12 von Sunny2202.


  Re: Frage zu meiner Kurve
avatar    Kleinchen
Status:
schrieb am 12.08.2012 11:17
Zitat
Sunny2202

Utro habe ich ab dem 20.07. genommen nachdem ich bei US war und mein FA mir gesagt hat das ich diesen Monat keinen ES haben werde habe ich es dann letzen Mittwoch abgesetzt.

Mein NMT wäre ja schon gewesen wenn ich nicht verspätet einen ES gehabt hätte, oder sehe ich das falsch?

aber mit utro fängt man doch erst an, wenn man definitiv einen ES gehabt hat und dementsprechend weiß wann er war. warum hast du es überhaupt genommen wenn dein ES noch nicht war? ohne ES keinen NMT... und unter utro ist dann ja der temoi ansteig eh fürn a.... weil utro die tempi ja steigen lässt und wir somit gar nicht wissen, ob die temoi durch utro oder durch einen ES gestiegen ist oder oder... das ist blöd...Ich hab ne Frage erst utro nach nachgewiesenem ES


Zitat
Sunny2202
Mein Zyklus ist dank Utro nicht mehr so lang. Liegt bei ca. 30 Tagen. Bis auf dieser MInat ist etwas komisch...

dank utro, oder dank clomi? utro verlängert doch eig die 2te ZH...

Zitat
Sunny2202
Habe seit gestern starkes ziehen im Rücken, empfindliche Brust aber keine Mens.

das sind PMS, die typischerweise nach dem ES auftreten...


haut mich, wenn ich zu viel quatsch geschrieben habe, hab grad n mens-knoten im hirn


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.08.12 11:21 von Kleinchen.


  Re: Frage zu meiner Kurve
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 12.08.2012 13:16
...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.07.13 13:12 von Sunny2202.


  Re: Frage zu meiner Kurve
avatar    Kleinchen
Status:
schrieb am 12.08.2012 13:27
Zitat
Sunny2202
Mein FA hat mir immer gesagt, dass ich Utro nach dem Ultraschall nehmen soll egal ob ES oder nicht, weil ich damit meine Mens auslöse...
Jetzt versteh ich gar nichts mehr.
Hatte sonst Zyklen von 70 Tagen egal ob mit Clomi oder nicht. Jetzt mit Utro sind sie kürzer.

ah okay... du nimmst es zum mens auslösen... sorry...das hatte ich irgendwie nicht ganz gepeilt. die meisten hier nehmen utro nach dem ES zur verlängerung der zweiten ZH und nach neg. SST wird dann abgesetzt. aber warum hast du es dann abgesetzt ohne das die mens schon da war? Ohne ES kein NMT, wie gesagt... deutlich zu früh abgesetzt egal wofür du es genommen hast... falls da wirklich ein ES war, solltest du es vielleicht besser weiter nehmen um deine gelbkörperphase zu unterstützen?! aber ob wirklich ein ES da war... kein plan... an der kurve kann man nichts sehen

wenn mans vor dem ES nimmt, kann man dadurch übrigens den ES verhindern... mmmhm, wann macht ihr denn immer den US?
irgendwie bin ich ein bisschen unschlüssig wie sinnvoll deine behandlung ist, kenn mich mit pco aber auch nicht so aus... klingt nur irgendwie alles ein bisschen wie "schema-f ohne rücksicht auf verluste" vielleicht mal nen anderen FA fragen? zwinker aber keine ahnung smile gurke?


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.08.12 13:35 von Kleinchen.


  Re: Frage zu meiner Kurve
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 12.08.2012 14:07
...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.07.13 13:11 von Sunny2202.


  Re: Frage zu meiner Kurve
avatar    Kleinchen
Status:
schrieb am 12.08.2012 14:21
Zitat
Sunny2202
Bis jetzt habe ich immer vom 3.-7. Zyklustag Clomi 75 genommen. Bin zwischen den 10.und 12. Zyklustag zum US und einmal konnte der ES ausgelöst werden.
Egal ob er ausgelöst werden konnte oder nicht sollte ich mit Utro anfangen bis die Mens einsetzt. Es hat auch nie länger als 10-12 Tage gedauert.
Diesen Monat habe ich Utro 20 Tage genommen und nichts passierte.
MIr wurde dann hier geraten, dass ich Utro absetze und ich dann meine Mens bekommen soll.
Vier Tage her und nicht passiert bis auf ziehen im Rücken und Brustspannen.

Meint ihr die Tempierhöhung war kein ES?
Soll ich Utro wieder nehmen oder könnte die Mens jetzt schon in Anmarsch sein und ich bringe noch mehr durcheinander?

Bei Nächsten US weiß ich dann bescheid und werde Utro erst nach dem ES nehmen. Nur wenn ich keinen habe? Nehme ich Utro dann nicht und habe wieer einen langen Zyklus?

Fragen über Fragen

wirklich ein bisschen trickreich. wenn man nicht pco hat, dann kommt die mens meist nach dem absetzten von utro (nach dem neg. sst), da utro erstmal die mens herrauszögert. darum wurd dir das sicher geraten. so. überlegen wir mal weiter..... so rein gesponnen...
diesmal nach 20 tagen utro keine mens. abgesetzt, immernoch keine mens... die symptome die du beschriebst klingen sehr nach pms, also quasi ein indiz dafür, dass da ein ES gewesen sein könnte. dann bist du jetzt irgendwo in der 2ten ZH und darum kommt deine mens noch nicht... so. wirklich wissen können wir es nicht. spontane ES bei pco sind möglich aber wir können es nicht genau sagen, denn deine tempi kurve unter utro ist nicht wirklich vertrauenswürdig auswertbar... darum wissen wir auch nicht, wann ein potentieller NMT sein könnte...
ich würde jetzt aber nicht wieder mit utro anfangen... das ist dann wohl vielleicht doch zuviel des guten. warte mal ab, ob die mens innerhalb der nächsten woche kommt... dann könntest du ja mal einen test wagen.
ich würde nochmal mit deiner FÄ sprechen...
irgendwie find ich komisch, dass du sagst, die mens kam auch nach 10-12 tagen wenn ein ES gewesen ist trotz utro... ist das so bei pco, dass utro die zweite ZH nicht stabilisiert? mmmmmmmhm....
ich weiß nicht liebe sunny... sorry dass ich dir nicht helfen kann...


  Re: Frage zu meiner Kurve
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 12.08.2012 14:30
...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.07.13 13:11 von Sunny2202.


  Re: Frage zu meiner Kurve
avatar    Sheyla2012
Status:
schrieb am 12.08.2012 16:34
also hier kann man ja wirklich nur mit dem kopf schütteln...

ob du einen ES hattest kann man nicht sagen, aber wenn du utro ab 20.07 genommen hast, würde ich sagen du hattest keinen ES.

wie groß war der folli beim us? unter clomi werden die gerne mal größer und springen entsprechend später...wieso brecht ihr dass denn so früh ab? du hast nur 6 clomi versuche, wieso verschleudert ihr die so?

wenn du utro zu früh nimmst, kannst du den ES unterdrücken. deine temp. ist durch utro nicht mehr aussagekräftig.

nach utro kann es bis zu einer woche dauern bis die mens kommt.

dir bleibt jetzt eigentlich nur abwarten oder nen bt. denn deine kurve kannst du vergessen.


und beim nächsten versuch würde ich auf eine bessere aufklärung seitens des arztes bestehen oder wechseln.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020