Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  wieder da nach AS
avatar  nalilina81
Status:
schrieb am 10.08.2012 21:19
Hallo Mädels,

wollte mich zurück melden. Nachdem ich ja nach meiner ersten geführten Kurve sofort ss geworden bin, musste ich leider heute wegen einem Windei zur Abort Abrasio.
Ich habe die OP gut überstanden und es geht mir gut. Da ich mich bereits die ganze letzte Woche darauf eingestellt hatte, eine Blutung zwischendurch hatte, viel geweint und gegrübelt habe, bin ich heut nach der OP sehr erleichtert.

Ich werde jetzt also wieder beim Kurvenvergleich dabei sein. Die nächsten 3 Wochen vielleicht nicht so intensiv, da ich Urlaub habe und wir auch in Urlaub fahren, aber ab September wird wieder regelmäßig Kurve geführt. Und geübt wird erst wieder ab 3 Zyklen ... so empfiehlt es meine FÄ.

LG & schönen Abend!


  Re: wieder da nach AS
avatar  sonycat
schrieb am 10.08.2012 22:28
hi nalilina.
das tut mir sehr leid, kann mir gut vorstellen was du durchgemacht hasttraurig Ich hatte eine missed ab. und danach wurde mir empfohlen, erstmal ein halbes- 3/4 Jahr zu warten. Nun ja...nach der ersten mens hat es gleich wieder geklappt (ohne tempi messen oder irgendwas, und nur 1x planlos GV) und alles verlief gut. Jetzt bin ich wieder im 1. Zyklus und hoffe auf den 2. Knopf.
Schön, dass es dir gut gehtsmile und schönen Urlaub!


  Re: wieder da nach AS
no avatar
  rhena
Status:
schrieb am 11.08.2012 12:06
Hi nalilina,

hab auch eine MA mit AS hinter mir. Meine Ärztin meinte man empfiehlt zwar 3 Monate Warten, aber eigentlich muss es nicht sein. Wir haben eine Zyklus abgewartet und dann wieder losgelegt. Jetzt bin ich im 4ÜZ und hoffe das es diesesmal klappt.
Aber lass Dir Zeit, geniess den urlaub und leg wieder los, wenn Dir danach ist. Ich drück jetzt schon die Daumen


  Re: wieder da nach AS
avatar  nalilina81
Status:
schrieb am 11.08.2012 22:54
Vielen Dank Euch!

Ja, mal sehen, ob ich die 3 Monate durchhalte pfeifen Aber ich muss erstmal schauen, das ich einen kompletten Zyklus durchlaufen habe.
Meine FÄ meinte auch, ich könnte zum Oktoberfest wieder loslegen - das wäre ja schon Ende September.

Heut hab ich erfahren, dass meine Schwägerin ss ist. Ich freu mich so sehr für sie und hoffe, dass es bei ihr gut geht - sie hatte ja auch schon eine FG. Da merk ich wieder wie nach Freud und Leid beieinander liegen.

LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019