Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  Ich glaub es tut sich was,... kann das sein?
no avatar
  schnecke444
schrieb am 08.08.2012 19:17
Hallo an alle, ich bräuchte nochmal euren Rat. Ich hab ja die letzten Zyklen über 50 Tage gehabt und den Es wenn überhaupt erst in den 30ern.

Meine jetztige Kurve hab ich ja auch schon mehrfach gepostet und die ist ja ein einziges auf und ab und ich hab mir jetzt scon gesagt, na ja bis ca. 26-30. ZT mach ich uns keinen Stress mit GV. Es ist mein erster Zyklus wo ich Muttermund und Schleim mitbeobachte, deshalb trag ich das nciht soo wirklich ein, weil ich ja erstmal beobachten muss.
Jetzt hab ich allerdings die letzten Tage immer sehr wenig und sehr cremig weißen Schleim gehabt. Heute hab ich morgens schon so ein Ziehen in den Oberschenkeln gehabt, wie Muskelkater und ab heut Mittag ziehen im Unterleib. Heut nachmittag dacht ich dann irgendwann ich fühl mich zieml. nass an und schleim angeguckt und tadaaa lässt sich schon ziehen und deutlich transparenter, aber noch nicht richtig klar. Das bedeutet doch eigentlich, dass sich jetzt womöglich ein Eisprung nähert ooooder? zumindest besteht die Möglichkeit oder? Das würde bedeuten der Eisprung hätte sich um ca. 10 Tage nach vorne verschoben, kann das passieren? Oder verändert sich sowas nur kleckerweise?
Aaach noch ganz wichtig, könnte ich morgen noch mit Ovulationstests anfangen um wirklich zu prüfen ob ein ES stattfindet, oder ist es dafür zu spät?
Bin dankbar über jeden Rat!!!!
Ich bin ganz aufgeregt und hibbelig, aber so positiv, hach es wäre sooo schön:o)


  Re: Ich glaub es tut sich was,... kann das sein?
no avatar
  SKA-P
schrieb am 08.08.2012 19:34
Hey Schnegge,
das kann ganz gut sein. So, wie du es beschreibst, hört es sich so an, als ob der ES kurz bevor steht. Vielleicht solltest du einen LH-Test machen, damit du für dich VOR dem ES Gewissheit hast.´
Ich drück dir die Daumen!!!!


  Re: Ich glaub es tut sich was,... kann das sein?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 08.08.2012 19:36
Huhu smile naja so wie das klingt würde ich heute mit den Ovus anfangen zwinker

Hast Du die Pille genommen, weswegen sich dein Zyklus erst so langsam in Form schaukelt? Oder nimmst Du jetzt Mönchspfeffer ein? Es ist durchaus möglich, dass der ES sich bei so nem langen Zyklus mal "eben" 10 Tage verschiebt...

Berichte weiter smile

Lieben Gruß!

PS: welcher Zt. Ist denn heute ( hab ich das überlesen?) und: haste ne Kurve? zwinker


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.08.12 19:44 von Rosie2012.


  Re: Ich glaub es tut sich was,... kann das sein?
no avatar
  schnecke444
schrieb am 08.08.2012 19:54
huhu, also ich bin bei einer heilpraktikerin in behandlung, nehme jetzt schon länger(ich glaub seit mai) phyto L (da ist mönchspfeffer enthalten) und folliculinum globulis, diesen zyklus als konstitutionsmittel noch sepia, trinke dazu noch eine teemischung und hab mir einen mondstein gekauft zwinker

Ich hab noch keine ovulationstests zuhause, würde aber morgen gleich welche kaufen, wenn es noch sinn macht??? ich bin heute ZT 21. bei den clearblue digi tests muss man doch mit morgenurin testen, ne? hat da jemand erfahrung mit? ich glaub im glöckchenbeitrag steht mitttags?

hach ich bin so nervös, ich denk heut wird gleich noch ein :o) gesetztzwinker


  Werbung
  Re: Ich glaub es tut sich was,... kann das sein?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 08.08.2012 20:05
Ist unterschiedlich... Kommt eben drauf an wann genau das LH beschließt zu steigen... Einige haben vormittags das Beste Ergebis, andere Abends... Ich hatte schon morgens nen negativen CB Digital, Nachmittags gingen die typischen Bauchschmerzen los, da hab ich noch einen gemacht, da kam das Grinsegesicht... Im Zweifel nach der Packungsbeulage richten... Wenns günstige sind, kann man ja auch
Mal zu Testzwecken ein Paar Tage morgens UND Abends nen Test machen zwinker


Lg!


  Re: Ich glaub es tut sich was,... kann das sein?
avatar  antares21
schrieb am 08.08.2012 20:05
Als ich damals das erste mal mit den CB Ovus mit Morgenurin getestet hatte, zeigte das Gerät 5 Tage lang positiv. War einfach zu konzentriert. Habe auf den zweiten Toigang am Tag verlegt. Hatte super funktioniert und den ES besser eingegrenzt.

< für morgen


  Re: Ich glaub es tut sich was,... kann das sein?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 08.08.2012 20:12
PS:offenbar beginnt der Mönchspfeffer zu wirken zwinker das erklärt Deine Zyklusverkuerzung. Ist doch Super smile


  Re: Ich glaub es tut sich was,... kann das sein?
no avatar
  schnecke444
schrieb am 08.08.2012 20:17
jaaa find ich auch!!! und meinst du die ovutests kann ich morgen trotzdem noch anfangen? also muss man die nciht in einer zeit vorher anfangen um den anstieg festzustellen? ich hab doch davon keine ahnung,.. mit morgenurin klappt morgen ja eh nciht, werd morgen mittag einen test dann machen und wahrscheinlich dann immer morgens ich muss halt früh immer zur arbeit und kann schlecht auf der gemeinschaftstoillette dann testenzwinker
ich wär so happy wenn sich jetzt was tut und ich doch um die hormone rumkomme:o)


  Re: Ich glaub es tut sich was,... kann das sein?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 08.08.2012 20:24
Die Clearblue digital sind teuer, aber wunderbar simpel, weil sie einem das Linien Raten ersparen... Bei denen, bei denen man 2inien in ihrer Stärke vergleicht, braucht man schon ein paar, ich hab am Anfang auch gedacht 2 Linien sind positiv ... Nun ja es ist theoretisch möglich dass falls der ES schon war nur die temp noch nicht hoch ist, dass der Test (weil LH Maximum verpasst) nicht positiv anzeigt.
Aber es ist genauso möglich dass du wenn du morgen anfängst zu testen den ES voll erwischt... Ich kann's Dir nicht sagen, aber ...Versuch macht klug zwinker und ich wäre neugierig ...

Sag mal Bescheid was Du gemacht hast und wie es ausgegangen ist smile


  Re: Ich glaub es tut sich was,... kann das sein?
no avatar
  schnecke444
schrieb am 09.08.2012 19:34
huhu,...

also ich hab heut wieder erheblich weniger schleim gehabt, aber ich hab mir jetzt diese ovulationstests gekauft, heute war er negativ. ich werd jetzt mit dem weitertesten warten bis ich wieder mehr und flüssigeren schleim habe, oder meint ihr, dass es dann zu spät sein könnte?

liebe grüße!!!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019