Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?neues Thema
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?
   Männliche Unfruchtbarkeit geht mit erhöhtem Risiko für Prostatakrebs einher.

  spinnbarer ZS in 2. ZH immer das Aus?
avatar  melina23
Status:
schrieb am 08.08.2012 11:19
Hallo Ihr Lieben,

ich hibbel hier rum...gibts gar nicht.

Hasb mich in den letzten Tagen bedeckt gehalten, damit ich nicht total am Rad dreh Blume

Hab Euch im Urlaub vermisst...Kleinchen, Donia, Arwen, SaSa, lilli, U-Sommer, Septemberchild, Hausdrachen, ach...ich kann gar nicht alle aufzählen...bitte nicht sauer sein!
Euch alle halt!!
Großes Indianerehrenwort!


Nun hab ich heute Vormittag geblich-cremigen ZS entdeckt, der aber auch teilweise irgendwie spinnbar war.

Irgendwer meinte mal, dass das meistens das Aus für ne mögliche Schwangerschaft ist, bzw ein Anzeichen dafür, dass es nicht geklappt hat.
Oder noch richtiger: kurz bevor die Mens kommt haben viele meistens wieder mal spinnbaren ZS.

Ich hab letzte Nacht sehr wenig geschlafen vorm Messen...weiß nicht, ob es nicht deshalb runter gegangen ist.
Eigentlich war meine ZH die letzten Zyklen ok.
Nehme zur Zeit nix...kein Utro oder so.
Löse nix aus und lass die Dinge immer einfach laufen wie sie eben laufen.


Was meint Ihr, wann der ES war?
Ich glaub die Balken sitzen falsch.
Noch über ne Woche bis zum sicheren Test? Ohnmacht

Hach...erst mal allen ein "Hallo" zurück aus meinem Urlaub!


  Re: spinnbarer ZS in 2. ZH immer das Aus?
no avatar
  Summer Sunshine
Status:
schrieb am 08.08.2012 11:27
ich weiß von mir aus das es vorkommen kann, denn ich hatte es in beiden zyklen als ich schwanger war und als ich nicht schwanger war,


  Re: spinnbarer ZS in 2. ZH immer das Aus?
avatar  Nihina
schrieb am 08.08.2012 11:52
Schön, dass Du Deinen Urlaub genießen konntest und auch noch mit einem so frühen ES belohnt wurdest!!!

Wenn man mal von der Regel Ostrogen rauf-> mehr/besserer ZS ausgeht, MUSS um den Östrogenabsacker (eben ausgelöst durch mehr Östrogen) doch auch mehr/besserer ZS vorhanden sein oder? Und von dem Absacker wissen wir doch, dass er völlig unabhängig von einer Schwangerschaft aufrtritt.

Ich würde daraus schließen, dass das keine Aussagekraft hat.


  Re: spinnbarer ZS in 2. ZH immer das Aus?
avatar  Sheyla2012
Status:
schrieb am 08.08.2012 13:02
ca 7 tage nach dem ES kommt es noch mal zur vermehrten östrogenproduktion. ( passt bei dir mit ES+8 ) das lässt die temp. kurzzeitig sinken und kann auch für vermehrten oder auch spinnbaren zs sorgen. das hat aber gar nix zu heißen, das ist ganz normal.

spinnbarer zs kurz vor nmt kann darauf hin deuten, dass sich der schleimpfropf bereits zersetzt. somit also ein zeichen für die mens.

oder aber, ein zeichen für erhöhtes östrogen, was bei einer ss der fall wäre.

man kann daran gar nix festmachen...


  Werbung
  Re: spinnbarer ZS in 2. ZH immer das Aus?
avatar  Arwen2
Status:
schrieb am 08.08.2012 13:06
Hallo zurück erstmal....

Jetzt muß ich gleich mit dir schimpfen man/frau fummelt in der 2ZH nicht an der Mumu rum!!!!
Dafür das es nix aussagt, ist das Risiko einer Infektion zu groß....

Wie war dein Urlaub? Also die Kurve sieht sehr entspannd aus Das ist super

Bis morgen früh beim Hibbeln - allerdings werde ich morgen vermutlich bei "BIS ES" sein....
Ich schau dann mal bei dir vorbei grins

lg Arwen


  Re: spinnbarer ZS in 2. ZH immer das Aus?
avatar  Hausdrachen12
Status:
schrieb am 08.08.2012 14:36
Es ist alles schon geschrieben, was ich dazu sagen hätte können. Sogar der Hinweis, dass du die Finger von deinem MuMu lassen sollst in der zweiten ZH (Arwen Bussi )

Wollte trotzdem kurz antworten, weil wir dich hier auch vermisst haben smile

winkewinke


  Re: spinnbarer ZS in 2. ZH immer das Aus?
avatar  melina23
Status:
schrieb am 09.08.2012 00:52
Oh, danke Euch, Ihr Lieben!


Hach, dann hoff ich noch weiter...

Schön, wieder an Bord zu sein!


Und mit dem MuMu in 2. ZH...ja, ich weiß ja...sorry ... Ich werd rot Habt ja Recht! schweigen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019